Attacken-Priorität (Erstschlag-Attacken)

Die Attackenpriorität (Move Priority) entscheidet darüber, welches Pokémon in einem Kampf Erstschlag hat. Sie hängt von der ausgewählten Attacke ab und wird hier genauer vorgestellt.

Meistens ist es so, dass das Pokémon mit der höheren Initiavtive (Speed) zuerst angreifen darf. Das ist aber nicht immer so:

Als Erstes wird die Attacken-Priorität (Move Priority) bestimmt. Jene Attacke, die die höhere Priorität (also Vorrang) hat, bekommt den Erstschlag. Diese Priorität wird in Leveln festgelegt, 7 ist das Höchste (und damit am schnellsten), -7 das Niedrigste.

XY SW DPP RSE GSK
Name der Attacke Priorität Neu?
Ausdauer 3 3 3 3 2 nein
Bizarroraum — 7 — 7 — 7 nein
Brüller — 6 — 6 — 6 — 6 — 1 nein
Drachenrute — 6 — 6 nein
Eissplitter 1 1 1 nein
Geduld 1 1 1 1 nein
Konter — 5 — 5 — 5 — 5 — 1 nein
Kulleraugen 1 ja
Königsschild 4 ja
Lawine — 4 — 4 — 4 nein
Magiemantel 4 4 4 4 nein
Mogelhieb 3 3 1 1 nein
Offenlegung 2 2 2 nein
Patronenhieb 1 1 1 nein
Plasmaschauer 1 ja
Power-Punch — 3 — 3 — 3 — 3 nein
Power-Punch (aufladen) 6 6 6 6 nein
Pulverschleuder 1 nein
Rapidschutz 3 3 nein
Rechte Hand 5 5 5 5 nein
Ruckzuckhieb 1 1 1 1 1 nein
Rundumschutz 3 3 nein
Scanner 4 4 3 3 2 nein
Schutzschild 4 4 3 3 2 nein
Schutzstacheln 4 ja
Schattenstoß 1 1 1 nein
Seitentausch 1 0 nein
Spiegelcape — 5 — 5 — 5 — 5 — 1 nein
Spotlight 2 3 3 3 nein
Tempohieb 1 1 1 1 nein
Tiefschlag 1 1 1 nein
Trickschutz 3 ja
Turbotempo 2 2 1 1 nein
Vakuumwelle 1 1 1 nein
Verfolgung
(nur wenn der Gegner das Pokemon tauscht)
7 7 7 7 nein
Vergeltung — 4 — 4 — 4 — 4 nein
Wasserdüse 1 1 1 nein
Wasser-Shuriken 1 ja
Wutpulver 2 3 nein
Wirbelwind — 6 — 6 — 6 — 6 — 1 nein
Übernahme 4 4 4 4 nein
Überkopfwurf — 6 — 6 nein
Überwurf — 1 — 1 — 1 — 1 — 1 nein
Alle anderen 0 0 0 0 0

Brüller und Wirbelwind haben eine sehr niedrige Priorität von - 6. Deswegen greifen sie fast immer als letztes an. Seit Diamant und Perl gibt es allerdings die Attacke Bizarroraum, die noch später an die Reihe kommt.

Alle nicht angeführten Attacken haben eine Priorität von 0. Deswegen kommt es meistens zu einem Gleichstand und, wie oben schon erwähnt, greift das zweite Kriterium:

Bei gleicher Attackenpriorität ist die Initiative des ausführenden Pokémon entscheidend. Das Pokémon mit der höheren Initiative bekommt den Erstschlag.

Für den Fall, dass Attackenpriorität und Initiative gleich sind, entscheidet der Zufall, wer beginnen darf. Jedes Pokémon hat also eine 50%ige Chance, den Erstschlag zu bekommen.

Trainer-Handlungen

Nicht nur Attacken, sondern auch Handlungen die der Trainer ausführt, wie das Benutzen von Items oder Tauschen der Pokémon haben eine festgelegte Priorität. Diese war bisher in allen Generationen gleich.

Aktion Priorität
Pokémon austauschen 6
Item verwenden 6
Aus einem Kampf flüchten 6
Mega-Entwicklung vollziehen 5

Ist die Priorität einer Attacke höher als die der Trainer-Aktion gilt dasselbe wie für die anderen Attacken auch: Die Attacke wird vorher ausgeführt. Deshalb ist es möglich, Pokémon vor dem Austauschen mit Verfolgung zu treffen.

Bizarroraum

Bizarroraum ist eine Attacke, die seit der 4. Generation (Diamant und Perl) existiert und das Metagame um eine wichtige Teambauvariante bereichert hat. Insgesamt 101 Pokémon können sie erlernen.

Was bewirkt diese Attacke? Wenn sie eingesetzt wird, ist sie fünf Runden lang aktiv. Während dieser Zeit bekommt immer das langsamere Pokémon bei Prioritäts-Gleichstand den Erstschlag. Das heißt, dass eine Attacke mit höherer Priorität immernoch vorher zuschlägt.

Damit könnten starke, aber langsame Pokémon extrem aufgewertet werden. Zudem kann man noch mit EVs und Wesen die Initiative weiter absenken, wodurch man für die anderen Werte mehr übrig hat. Typische Bizarroraum-Nutzer sind unter Anderem Bronzong und Zytomega. Übrigens, der Golem-Übervater Regigigas, der durch seine Charakteristik Saumselig in den ersten fünf Runden langsamer wird, kann diese Attacke nicht erlernen und zieht daraus keinen Vorteil.

An diesem Inhalt haben Shido, Gockel und CoptuS mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!