Strategie-Lexikon: Sonderzeichen

Unser Strategie-Lexikon erklärt dir strategische Fachbegriffe und Abkürzungen.

Buchstaben: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sonderzeichen
1. Generation
Die erste Generation von Pokémon beinhaltet die Editionen Rot, Grün, Blau und Gelb.
1HKO
1HKO ist die Abkürzung für "One Hit Knock Out" und bedeutet, dass ein Pokémon mit einer einzigen Attacke besiegt wird. Eine gleichbedeutende Kurzform ist OHKO.
1HKO-Move
Ein 1HKO-Move ist eine Attacke, die den Gegner, wenn sie trifft, garantiert mit einem Schlag besiegt. Dies gilt für Geofissur, Eiseskälte, Hornbohrer und Guillotine.
2. Generation
Die zweite Generation von Pokémon beinhaltet die Editionen Gold, Silber und Kristall.
2HKO
2HKO ist die Abkürzung für "Two Hit Knock Out". Dies gibt an, dass das gegnerische Pokémon mit zwei Schlägen besiegt werden kann und lässt sich beliebig auf 3HKO oder 4HKO erweitern.
3. Generation
Die dritte Generation von Pokémon beinhaltet die Editionen Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot und Blattgrün.
4. Generation
Die vierte Generation von Pokémon beinhaltet die Editionen Diamant, Perl, Platin, Heartgold und Soulsilver.
5. Generation
Die fünfte Generation von Pokémon beinhaltet die Editionen Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2.
6. Generation
Die sechste Generation von Pokémon beinhaltet die Editionen X, Y, Alpha Saphir und Omega Rubin.
7. Generation
Die siebte Generation von Pokémon beinhaltet bisher die Editionen Sonne und Mond.