Shoddy Battle

Shoddy Battle ist ein Online-Battle Programm, ähnlich wie NetBattle. NetBattle ist jedoch viel bekannter, da es Shoddy Battle noch nicht so lange gibt. Shoddy Battle ist jedoch auch ein gutes Programm, da man dort alle D/P-Pokémon auswählen kann. Wo man es bekommt und wie man es installiert erfahrt ihr in diesem Artikel.

Um Shoddy Battle bedienen zu können, sind grundlegende Englischkenntnisse erforderlich, da es noch keine deutsche Übersetzung gibt.

Installation von Shoddy Battle

Du findest Shoddy Battle auf der Seite Shoddybattle.com unter der Rubrik "Download". Wenn du auf den Download klickst, öffnet sich ein Fenster, in dem gefragt wird, ob du die Datei ausführen willst oder ob du sie herunterladen willst. Wähle "Ausführen" bzw. "Öffnen". Jetzt lädt Java, falls du es auf dem PC hast, das Programm runter. Das kann ein wenig dauern. Sobald es runtergeladen ist, kannst du es von einer Verknüpfung auf deinem Desktop öffnen.

Wenn du damit Schwierigkeiten hast, kannst du (wenn du Windows benutzt) die von Martin bereitgestellte Downloadversion benutzen. Weiteres erfährst du im Forumsthema.

Team-Building mit Shoddy Battle

Jetzt, nachdem du Shoddy Battle das erste Mal gestartet hast, hast du im Willkommensfenster zwei Möglichkeiten. Die eine, die gerade geöffnet ist, ist die Serverauswahl. Die übergehen wir jetzt erstmal und kommen zu "Team Builder". Dort klickst du auf "New Team", falls du noch nie ein Team gemacht hast. Jetzt öffnet sich ein neues Fenster. In ihm wirst du gefragt, welche Standards bei deinem Team gelten sollen. "Standard Metagame" ist der normale Modus, den du auf fast allen Servern benutzen kannst.

Jetzt hat sich ein neues Fenster geöffnet. Das ist der Team Editor, in dem du dein Team bearbeiten kannst. Am Anfang besteht ein Team aus keinen Pokémon, allerdings steht oben in der Anzeige "Bulbasaur", was Bisasam ist. In der Auswahlliste, in der im Moment noch Bulbasaur steht, kannst du die Spezies des Pokémon ändern. Dahinter kann man einen Spitznamen eingeben. Die Spezies-Namen aller Pokémon kann man im Pokédex nachgucken. Die Namen aller Items kann man im Itemdex nachschauen, die der Attacken im Attackendex. Es sollte also kein Problem sein Namen, Level usw. auszuwählen.

Ganz rechts neben jedem Wert stehen die EVs, welche nach dem Lesen des EV-Artikels auch relativ selbsterklärend sein sollten ...

Wenn du nicht vor jedem Kampf dieses Team extra laden willst, klicke im Menü "Tools" auf "Use This Team". Dann wird dieses Team automatisch geladen – natürlich kannst du vor dem Kampf trotzdem ein anderes Team laden!

Wenn das Team fertig ist, klicke oben links auf "File" und dann auf "Save". In dem Dialog-Feld musst du einen Datei-Namen angeben. Es ist nicht nötig, das Team mit Dateiendung zu speichern, Shoddy Battle liest Teams nur Dateien mit ".dat"-Endung. Glückwunsch, wenn das Team fertig ist, kannst du zum Willkommens-Bildschirm zurückkehren.

Einen Server besuchen und kämpfen

Um einen Server zu betreten, musst du im Server-Auswahlmenü einen auswählen. Wenn der richtige Server – meist wirst du den Pokemonexperte-Server oder Official Server benutzen – gewählt ist, klick auf "Connect". Du wirst zum Server verbunden.

Wenn die Liste, oder ein bestimmter Server, nicht erscheint, klicke auf "Advanced" und gib dort die Daten an. Für die am häufigsten genutzten Server lauten diese wie folgt.

Servername Host Port
Official Server official.shoddybattle.com 8446
Pokemonexperte Server shoddy.pokemonexperte.de 30889

NetBattle-Benutzer könnten sich gewundert haben, dass man im Team gar keinen Nicknamen angeben muss. Um einen Server zu betreten, muss man sich auf ihm nämlich extra registrieren. Das geht unter dem Punkt "Register" eines jeden Servers. Einfach Wunschname und Passwort angeben, und der Account für den Server ist fertig. Jetzt kann man den Server mit diesen Daten unter dem Punkt "Login" betreten. Man muss sich auf jedem Server extra registrieren.

Screenshot des Chatfensters ("Users"-Tab)

Nun hast du den Server betreten. Im großen Textfeld stehen die Chatnachrichten und dir wird angezeigt, wenn jemand den Server betritt oder verlässt. Ob angezeigt wird, wenn ein Kampf beginnt oder endet, hängt von der Einstellung "View Battle Notices" im Menü "View" ab. Auf vielen Servern wird es nicht gerne gesehen, im Chat nach einem Kampf zu fragen – hierfür ist der "Find"-Tab gemacht worden, womit wir gleich beim nächsten Thema wären.

Rechts siehst du normalerweise eine Liste der Benutzer, die sich gerade auf dem Server befinden. Wenn du einen davon anklickst, hast du nach einem Rechtsklick einige Optionen zur Verfügung ...

Kontextmenü im "Users"-Tab

  • Durch "Private Message" öffnet sich neben "Main" eine neue Registerkarte im Chatfeld, in die du private Nachrichten an den Benutzer senden kannst.
  • Bei "View Record" kannst du die Ladder-Rekorde des Benutzers ansehen. Details dazu findest du auf der Shoddy-Webseite.
  • Der Button "Challenge" fordert den Benutzer heraus. Lade mit "Load Team" dein Wunschteam, hake die gewünschten Clauses an und klicke auf "Challenge". Dann warte, ob der Benutzer annimmt. Den "Challenge"-Button gibt es übrigens auch unter der Nickliste!

Screenshot des Chatfensters ("Battles"-Tab)

Über der Nickliste kannst du die Ansicht wechseln. Unter "Battles" siehst du alle aktuell laufenden Kämpfe. Du kannst einen davon anklicken, auf "Watch" klicken und dann zusehen ...

Screenshot des Chatfensters ("Find>Ladder"-Tab)

Die letzte Registerkarte – "Find" – dient dazu, einen Kampf zu finden. Unter "Ladder" wählst du dein Team mit "Load Team" aus und klickst dann auf "Find Match". Dann wird bald ein Kampf gegen einen zufällig ausgewählten anderen Benutzer starten. Dieser wird auch in deinen "View Record"-Daten und meist in einer Rangliste für den Server – zumindest auf dem Pokemonexperte- und Official Server – berücksichtigt!

Screenshot des Chatfensters ("Find>Unrated"-Tab)

Bei "Unrated" kannst du Benutzer suchen, die einen Kampf wünschen. Wenn du dich selbst in einem bestimmten Tier platzieren möchtest, wähle ihn oben aus. Hier siehst du dann auch alle anderen Benutzer, die sich hier platziert haben. Mit "Challenge" kannst du sie wie gehabt herausfordern ...

Wenn du nicht herausgefordert werden willst, klicke im Menü "Status" auf "Away". Auf die gleiche Art kannst du das auch wieder rückgängig machen.

Um wieder zur Serverliste zurückzukehren, klicke im Menü "File" auf "Leave Server". Dort kannst du mit "Ban Self" auch freiwillig eine Auszeit vom Server machen oder mit "New Team" bzw. "Open Team" den Teambuilder öffnen ...

Kampfbildschirm

Der Kampfbildschirm ist in drei Bereiche gegliedert: Log (rechts), Status (links oben) und Auswahl (links unten). Der Log protokolliert den Kampf und die Chatnachrichten, der Status zeigt die Pokémon an, die gerade im Kampf sind (fahre mit der Maus über die Sprites und Pokébälle, um gewisse Details zu sehen) und, wenn die "Timed Battle"-Clause eingestellt ist, die Zeit, die die Spieler noch übrig haben. In der Auswahl kannst du unter "Moves" angreifen, unter "Switch" das Pokémon wechseln und unter "Chat" chatten und sehen, wer gerade zusieht ...

Screenshot des Kampffensters ("Moves"-Tab)

Screenshot des Kampffensters ("Switch"-Tab)

Screenshot des Kampffensters ("Chat"-Tab)

Sonstiges

Es ist kein Fehler, wenn Shoddy Battle ein wenig Zeit für Befehle braucht. Dadurch, dass Java dieses Programm ausführt, stellt es ziemlich hohe Ansprüche, die manche Computer ziemlich belasten.

Wenn du das Chatfeld leeren willst, kannst du /clear eingeben.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !