Film: Der Diktator

Bewertung: 4 Niveau gesucht!
Rezension verfasst von Mew4ever am 09.06.2012:
#   

Info:
ich werde mich jetzt und in Zukunft davon fernhalten Inhaltszusammenfassungen von Filmen zu machen um euch keine Spoiler zu verraten ;D
(und wenn ihr sie unbedingt haben wollt gibt es ja immer noch den alten Freund google/Wikipedia)

Der niveauloseste Film des Jahres!
Wieder beweist Sacha Baron Cohen sein können in völlig übertriebenen Parodien und Verarschungen rund um die heutigen Ereignissen/Gesellschaft.
Der Film überzeugt mit seinen Gags (Achtung schwarzer Humor) mich völlig, trotz der vielen rassistischen und frauenfeindlichen Witze (die natürlich nicht ernst gemeint sind). An manchen stellen wurde es jedoch so niveaulos das ich mir dachte ob ich jetz anfangen soll zu brüllen vor lachen oder einfach nur zu weinen vor Dummheit. Natürlich wurde noch ein oben drauf gesetzt und man liefert uns hier die wahrscheinlich niveauloseste Szene des Jahres (darauf geh ich jetz auch WIRKLICH nicht genauer ein... vertraut mir, ihr wollt es nicht wissen^^)

Der Film hat garnix mit der Wirklichkeit, was Diktatoren und sonstige Politik angeht, zu tun, jedoch findet man wieder willen doch viele parallelen, die einem zum nachdenken bringen

alles im allen ein guter Film wenn man den Humor verträgt.

Bewertung: 3 Das Niveau geht baden...
Rezension verfasst von sagaxxy am 04.09.2012:
#   

Der Film "der Diktator" verkörpert das krasse Gegenteil von politischer Korrektheit...
An manchen Stellen sind die Witze echt lustig, an anderen einfach nur übertrieben und diskriminierend!
Auch wenn dass alles nicht wirklich ernst gemeint ist, finde ich es echt übel. Wie manche Leute im Kino über so perverse, niveaulose Dinge lachen können. Die Gags und Klischees sind teilweise viel zu übertrieben dargestellt!

Insgesamt hat mir der Film nicht wirklich gut gefallen, es waren allerdings einige gute Gags enthalten.

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.