Musik: K.I.Z. - Hahnenkampf

Bewertung: 5 3. Studioalbum der Berliner
Rezension verfasst von Cryme am 23.04.2011:
#   

Die 4 Berliner Rapper brachten 2007 ihr 3. Studioalbum raus: Hahnenkampf. Es wurde von unter anderem Tai Jaison und Wass Bass produziert. Das Album hat 19 Titel sowie einen Bonustrack.

Tracklist.
1. Klassenfahrt
2. Hahnenkampf
3. Geld Essen (Ausgestopfte Rapper)
4. Spasst
5. Böhses Mädchen feat. Massimo
6. Lass Uns Feiern RMX feat. Aret
7. 11. Plage
8. Whirlpool (Skit)
9. Wenn Es Brennt
10. Paucht It feat. Massimo
11. Der Schöne Und Das Biest
12. Walpurgisnacht
13. Schwarz, Rot, Gold feat. MC Motherfucker
14. Ellenbogengesellschaft (Pogen)
15. Herbstzeitblätter
16. Seekuh
17. Neuruppin feat. Cannibal Rob & Kuba
18. Der Durch Die Tür Geher
19. Klassenfahrt Flashgordon Remix
20. Hölle feat. Bela B (Bonustrack)

Das Album ist so wie man K.I.Z. kennt. Die Texte sind oftmals ironisch gemeint, haben meist aber einen tieferen Hintergrund. So zum Beispiel das Lied 'Böhses Mädchen feat. Massimo': es geht darauf auf die immer größer werdende Gewaltbereitschaft bei Mädchen (bzw. Jugendliche). Aber der Song ist - wie fast jedes Lied auf dem Album - ironisch dargestellt.
K.I.Z. zeigt auch auf diesem Album, dass sie zu den besten Rappern Deutschland gehören, denn es gibt kaum Rapper, die ihre Lieder so ironisch darstellen können, dass man es auch unter Ironie versteht. Einzigartig.
Hahnenkampf ist von allen 4 Studioalben (bald 5) das Beste der Gruppe, denn über die Beats bis zum Text stimmt hier alles. Die Lieder kann man - ich jedenfalls - rauf und runter hören und es wird einfach nicht langweilig.
Alles in Allem ist es meiner Meinung nach eines der besten Deutschrapalben die es gibt und K.I.Z. gehören ja sowieso zur Elite. Ich kann es wirklich jedem emphelen, der Deutschrap mag. Für Leute die Deutschrap sowieso nicht mögen, würde ich es nicht raten.

Bewertung: 5 Rezension verfasst von Dierto am 16.09.2015: #   

Du musst dich zuerst bei Pokefans anmelden um einen Bericht zu schreiben.