USA: Hohe Online-Aktivität von Pokémon-Spielern

Bei Pokémon Diamant und Perle kann man durchaus einen Mangel an Innovationen beklagen. Dennoch, eines ist scheinbar gelungen: Der Online-Modus des Spieles über Nintendo Wi-Fi.

Bisher wurden in den Vereinigten Staaten rund 1,4 Millionen Exemplare der Spiele verkauft, in Japan sind es 5,1 Millionen. Wochentags sind etwa 300000 und an Wochenenden rund 400000 Pokémon-Spieler online. Ungefähr 60% entfallen auf Pokémon Diamant, der Rest auf Pokémon Perl.

Interessant ist, dass die Amerikaner die Online-Funktion enthusiastisch verwenden, während die Japaner viel weniger stark vertreten sind. In Amerika hat sich die Gesamt-Aktivität beim Nintendo Wi-Fi seit der Markteinführeng der neuen Pokémon-Spiele verdoppelt.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!