Alola-Formen bald in Pokémon GO verfügbar

Heute haben wir sehr überraschende, aber auch gleichzeitig hervorragende Neuigkeiten zu verkünden. Niantic hat bekanntgegeben, dass demnächst Alola-Formen in Pokémon GO verfügbar sein werden.

Wir haben nun einen Artikel über die Alola-Formen angelegt. Von dort aus gelangst du auf Detailseiten, die sich genauer mit den neuen Formen beschäftigen.

Bei Alola-Formen handelt es sich um Pokémon aus der 1. Generation, die in den Spielen der 7. Generation (Sonne, Mond, Ultrasonne & Ultramond) durch ihren Aufenthalt auf den tropischen Alola-Inseln ihr Aussehen verändert haben. Auch ihre Typen, Statuswerte und Attacken haben sich verändert!

Durch geografische Isolation, veränderte Klimabedingungen und veränderte Fressfeinde entstanden evolutionsbedingt nach vielen Jahren so besondere Pokémon wie z.B. das eisige Alola-Vulpix oder der Inselgigant Alola-Kokowei.

Hier das offizielle Statement von Niantic:

Es stehen sonnige Zeiten bevor, Trainer! Egal, ob der Wetterbericht Sonne oder Regen voraussagt, wir feiern rund um den Globus mit der Einführung von besonderen Pokémon aus der tropischen Alola-Region in Pokémon GO. Manche Pokémon, die ursprünglich in der Kanto-Region entdeckt wurden, erscheinen bald in ihren Alola-Formen. Diese einzigartigen Varianten tauchten zuerst in den Videospielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond auf und werden in den kommenden Wochen ihren Weg in Pokémon GO finden. Halte zusammen mit deinen Freunden die Augen offen nach Neuigkeiten über diese aufregenden Zugänge. Allzeit sichere und schöne Entdeckungsreisen!

Es handelt sich somit also nicht um komplett neue Pokémon, aber um neue Formen von bekannten Pokémon. Insgesamt gibt es 18 Alola-Formen, die also demnächst in Pokémon GO verfügbar sein werden. Alola-Formen werden so benannt, wie ihre Ursprungs-Pokémon, nur mit dem Namenszusatz Alola-. Beispiele sind Alola-Rattfratz, Alola-Raichu und Alola-Knogga. Inwiefern die Alola-Formen im Spiel umgesetzt werden, ist derzeit noch nicht bekanntgegeben worden, wir werden euch aber auf dem Laufenden halten.

Die drei Pokémon Pikachu, Owei und Tragosso können sich zwar in Alola-Formen entwickeln, besitzen aber selber keine eigene Alola-Form. Sie sehen also weiterhin genauso aus wie gewohnt.

Normal-Form Alola-Form
Typ Pokémon Pokémon Typ
Normal Unlicht Normal
Normal Unlicht Normal
Elektro Elektro Psycho
Boden Eis Stahl
Boden Eis Stahl
Feuer Eis
Feuer Eis Fee
Boden Boden Stahl
Boden Boden Stahl
Normal Unlicht
Normal Unlicht
Gestein Boden Gestein Elektro
Gestein Boden Gestein Elektro
Gestein Boden Gestein Elektro
Gift Gift Unlicht
Gift Gift Unlicht
Pflanze Psycho Pflanze Drache
Boden Feuer Geist

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Völlig unerwartet gibt es Berichte aus Australien und Asien, dass es heute, dem 19.04.2019, eine Stunde lang an jeder Arena einen legendären Raid geben wird. Dies wird vorraussichtlich heute Abend um 18:00 der Fall sein. Weiterlesen ...
vom 19. April 14:38 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Für eine begrenzte Zeit war das mysteriöse Pokémon Meltan bereits vor einiger Zeit als Shiny-Pokémon erhältlich. Bald wird es erneut möglich sein, Meltan aus einer Wunderbox als Shiny zu erhalten. Weiterlesen ...
vom 19. April 09:10 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Nachdem im März bereits Geckabor an der Reihe war, hat Niantic für den Community Day im Mai nun das nächste Starter-Pokémon angekündigt! Weiterlesen ...
vom 17. April 20:04 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Niantic hat soeben einen Wettbewerb angekündigt, welches sich um die Schnappschuss-Funktion dreht! Dabei können die Teilnehmer tolle Preise gewinnen! Weiterlesen ...
vom 12. April 17:43 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!