Jahr der Legendären Pokémon: Boreos und Voltolos im Juli

Nachdem ein schillerndes Zygarde im Juni verteilt wurde, folgen nun im Juli Boreos und Voltolos, welche zu den Legendären Pokémon der fünften Generation gehören und zusammen mit Demeteros das Trio Kräfte der Natur bilden.

Im Zuge des Events "Das Jahr der Legendären Pokémon" werden vom 6. bis zum 22. Juli Boreos und Voltolos über die Nintendo Network verteilt. Das bedeutet, dass du dir diese besonderen Pokémon ohne Seriencode ganz leicht mit einer Internetverbindung herunterladen kannst. Zu beachten ist, dass Boreos nur auf Mond und Ultramond erhältlich ist, während Voltolos auf Sonne und Ultrasonne erhältlich ist.

In Ultrasonne und Ultramond befinden sich beide auf Level 100 und tragen dazu einen Goldkronkorken bei sich. Boreos besitzt beim Erhalt die Attacken Orkan, Strauchler, Rückenwind und Hitzewelle (letztere ist eine Tutor-Attacken), während Voltolos die Attacken Donnerblitz, Fokusstoß, Strauchler und Ränkeschmied kennt. In Sonne und Mond befinden sich beide nur auf Level 60 und tragen kein Item bei sich. Hierbei kennt Boreos Luftschnitt, Knirscher, Rückenwind und Regentanz als Attacken, während Voltolos die Attacken Ladungsstoß, Knirscher, Ladestrahl und Ränkeschmied kennt.

So erhälst du Boreos / Voltolos für deine entsprechende Spieleausgabe:

  • Starte deine Ausgabe von Pokémon Sonne, Pokémon Mond, Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond.
  • Wähle im Startmenü die Option „Geheimgeschehen“ aus.
  • Wähle „Geschenk empfangen“ aus.
  • Wähle „Per Internet empfangen“ und bestätige mit „Ja“, um eine Internetverbindung herzustellen.
  • Dein Pokémon wird übertragen.
  • Sprich in einem beliebigen Pokémon-Center mit dem Lieferanten oder der Lieferantin, um dein Pokémon zu erhalten.
  • Vergiss nicht, dein Spiel zu speichern!

An diesem Inhalt haben Holy-Darky, Jonkins99 und Funki mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!