Die globalen Spektakel gehen in die 3. Runde!

Das dritte globale Spektakel wurde angekündigt! Das Ziel der dritten Runde beim globalen Spektakel ist es diesmal so viele Pokémon wie möglich über die Global Trade Station (kurz GTS) zu tauschen.


Wie viele Pokémon man allerdings tauschen muss, ist aktuell noch nicht bekannt. Außerdem wissen wir noch nicht wie viele Festival-Münzen man erhält, wenn das Ziel erreicht wird und wie viele man erhält, wenn das Ziel nicht erreicht wird. Start des Events ist am 31. Januar 2017 und es endet am 14. Februar 2017 um 23:59 Uhr.

Was ist ein globales Spektakel?

Das globale Spektakel ist eine neue Funktion des PGL(Pokémon global Link) bei der es das Ziel ist in einer bestimmten Zeit mit allen Spielern auf der Welt eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Bei Erfüllung der Aufgabe winkt jedem Teilnehmer eine Belohnung, aber auch bei Versagen der Aufgabe gibt es für alle Teilnehmer kleine Preise.

So kannst du auch teilnehmen

  1. Betritt den Festival-Plaza in Pokémon Sonne oder Pokémon Mond über das Spielmenü, das du mit dem X-Knopf öffnen kannst.
  2. Betritt das Schloss in der Mitte des Festival-Plazas.
  3. Rede mit der Rezeptionistin für Globale Spektakel auf der rechten Seite und wähle aus, dass du an diesem Globalen Spektakel teilnehmen möchtest.
  4. WICHTIG: Vor Ende des Globalen Spektakels noch einmal bei der Rezeptionistin vorbeizuschauen, um eine Spielsynchro durchzuführen und zum Erreichen des Ziels beizutragen!

Sobald du dich für das Globale Spektakel registriert hast, kann sie deinen Fortschritt für dich an den Server schicken, wenn du sie ansprichst. Solltest du dein Spiel auf deinem PGL-Konto registriert haben, wird dein Fortschritt automatisch an den Server geschickt, sobald du auf dem Festival-Plaza mit dem Internet verbunden bist.

Wird das dritte globale Spektakel erfolgreich abgeschlossen? Was meinst du? In dem entsprechenden Thema in unserem Forum kannst du mit anderen Fans über diese Ankündigung spekulieren. Eine Registrierung ist kostenlos!

Quellen: serebii und PGL

An diesem Inhalt hat Jingle mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!