GO: Erhöhte Aktivität bei Team GO Rocket!

Mit "Macht euch auf Ärger gefasst: erhöhte Aktivität bei Team GO Rocket!" kündigt Niantic ein neues Event an. Was genau es damit auf sich hat, erfährst du hier!

Eingebettet in die hübsche In-Game-Story rund um Team GO Rocket, hat Niantic heute soeben ein neues Event rund um Team-Go-Rocket vorgestellt. Die genauen Eckdaten dazu klingen vielversprechend:

  • Sonntag, den 24. November 2019 von 11 Uhr bis 13 Uhr
  • Alle PokéStops werden von Team GO Rocket-Rüpel übernommen
  • exklusive Feldforschungsprojekte von Prof. Willow

Es ist noch nicht ganz klar, ob dies ein einmaliges Event, ein Test-Projekt oder aber der Auftakt zu einer Serie von Events sein wird. In der Ankündigung wird allerdings davon gesprochen, dass dies keine einmalige Angelegenheit sei. Die Parallelen zu den Community Days mit einem 2-stündigen Zeitfenster, eigenen Feldforschungen und dem stark fokussiertem Verfolgen eines ganz bestimmten Ziels sind allerdings unverkennbar.

Da der November langsam zu Ende geht, ist dieses Event eine durchaus passende Gelegenheit, noch fehlende Aufgaben in der Spezialforschung: Ein langer Schatten zu erledigen. Selbst wer noch bei der Spezialforschung: Eine beunruhigende Situation hängt, kann mit diesem Event durchaus aufschließen.

Sehr praktisch in diesem Zusammenhang ist das aktuelle Event Sehr effektive Woche bei dem man mehr Tränke und Beleber aus PokéStops bekommt. Außerdem kannst du dich mit unserer Übersicht der aktuellen Teams von Team GO Rocket bestens informieren, welche Gegener dich erwarten.

Update 21.11.2019 10:25 Uhr: Die deutschsprachige Ankündigung benennt den Zeitraum zwar von 11 Uhr bis 14 Uhr, allerdings steht in der englischen Ankündigung from 11:00 a.m. to 1:00 p.m. und auch diverse Partner von Niantic gehen von diesem zweistündigen Zeitfenster aus. Wir haben dementsprechend den Text unserer News angepasst und empfehlen dir, dich in deiner Zeitplanung vorsorglich auf die kürzere Zeitspanne einzustellen.

Update 23.11.2019 02:35 Uhr: Niantic Support hat soeben per Twitter bestätigt, dass sich die Begegnung mit dem Crypto-Pokémon nach dem Sieg über Giovanni an jedem 1. des Monats ändert. Um so bedeutsamer wird das morgige Event, um sich noch rechtzeitig ein legendäres Cypto-Arktos zu sichern.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Du willst keine Pokémon GO-News verpassen? Tritt nun unserem Telegram-Channel bei, oder folge uns auf Twitter um unsere News direkt auf dein Handy zu bekommen!

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Niantic verbessert die Spiel-Balance im Hinblick auf Trainerkämpfe weiter. Eine Übersicht der neuesten Updates findest du hier. Weiterlesen ...
vom 23. Jänner 22:14 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Für den Februar wird bei der Auswahl des Community Day-Pokémons erstmals von Niantic ein Experiment gewagt: Die Community darf selbst darüber abstimmen, welches Pokémon es wird. Weiterlesen ...
vom 22. Jänner 19:16 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Heute hat Niantic die ersten vier Live-Events zu Pokémon GO im Jahr 2020 bekanntgegeben. Möglich ist, dass es an den entsprechenden Wochenenden auch diesmal wieder weltweite Boni geben könnte! Weiterlesen ...
vom 22. Jänner 18:04 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Niantic hat soeben ein neues Event rund um das chinesische Mondneujahr sowie eine begrenzte Forschung zu Picochilla angekündigt. Alle Infos dazu findest du hier. Weiterlesen ...
vom 21. Jänner 22:52 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!