Hauptreihenspiel 2019: Viele neue Pokémon und eine verbesserte Grafik

Pokémon-Geschäftsleiter Tsunekazu Ishihara hat dem Famitsu-Magazin erste Infos zu dem kommenden Hauptreihenspiel im Jahr 2019 verraten.

Im Interview mit dem japanischen Famitsu-Magazin gab es erstmals konkretere Aussagen zu dem Hauptreihenspiel, welches für 2019 auf der Nintendo Switch angekündigt wurde. Bevor Bilder und Trailer zu dem Spiel veröffentlichen werden, müssen wir uns mit Sicherheit bis 2019 gedulden, es ist bereits verwunderlich, dass Ishihara nun schon konkrete Informationen verbreitet hat.

Ishihara bestätigt, dass das Spiel in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 erscheinen wird. Er spricht davon, dass das Spiel viele neue Pokémon enthalten soll. Das Spiel richtet sich an die erfahrenen Pokémon-Spieler und soll voll auf diese ausgerichtet sein, anders als die beiden Let's Go-Titel, und eine bessere Grafik besitzen wird als jedes andere bisherige Pokémon-Spiel.

Diese Ankündigungen klingen sehr hoch gegriffen, mit Sicherheit wird Ishihara die Formulierungen jedoch nicht leichtfertig genutzt haben. Es klingt so, als ob 2019 das anspruchsvolle Pokémon-Spiel erscheinen könnte, auf das viele Fans seit Jahren warten.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!