4. Community Day: Voltilamm tritt ins Lampenlicht

Niantic hat heute die ersten Infos zum 4. Community Day in Pokémon GO bekanntgegeben. Alle Infos haben wir hier für dich zusammengefasst.

Der Community-Day im April findet am 15. April, wie gewohnt von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt. Dieses mal wird das Pokémon Voltilamm, eines der seltensten Pokémon der 2. Generation, häufiger zu finden sein. Wie gewohnt wird Voltilamm auch eine spezielle Attacke beherrschen, die zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht bekanntgegeben wurde. Zusätzlich werden während des Community-Days Ei-Distanzen um 75% verringert. 2-Kilometer-Eier benötigen also nur 500 Meter bis zum Schlüpfen. 5-Kilometer-Eier benötigen nur 1,25 Kilometer und 10-Kilometer-Eier 2,5 Kilometer zum Schlüpfen. Höchstwahrscheinlich dürfen Spieler sich auch auf die schillernde Version von Voltilamm und seinen Entwicklungen Waaty und Ampharos freuen. Wie üblich werden Lockmodule an dem Community Day 3 Stunden lang aktiv sein.

Wir werden dich hier auf Pokefans und auf Twitter informieren, sobald die spezielle Attacke von Voltilamm (oder Ampharos) bekannt gegeben wird.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Der heutige Newsletter von Pokémon GO hat wieder ein neues Event angekündigt bei dem auch Botogel eine Rolle spielt. Weiterlesen ...
vom 7. Dezember 20:19 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Die Liste der erhältlichen Shiny-Pokémon in Pokémon GO wächst um zwei weitere Mitglieder. Weiterlesen ...
vom 6. Dezember 02:26 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Heute um 15:00 Uhr hat Niantic erstmals ausführlichere Details zu dem anstehenden neuen Feature der Trainerkämpfe veröffentlicht. Alle Informationen findest du hier. Weiterlesen ...
vom 4. Dezember 14:57 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Durch den Monatswechsel ergeben sich wie üblich einige Neuerungen in Pokémon GO. Alle Infos findest du hier. Weiterlesen ...
vom 1. Dezember 22:49 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!