4. Community Day: Voltilamm tritt ins Lampenlicht

Niantic hat heute die ersten Infos zum 4. Community Day in Pokémon GO bekanntgegeben. Alle Infos haben wir hier für dich zusammengefasst.

Der Community-Day im April findet am 15. April, wie gewohnt von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr statt. Dieses mal wird das Pokémon Voltilamm, eines der seltensten Pokémon der 2. Generation, häufiger zu finden sein. Wie gewohnt wird Voltilamm auch eine spezielle Attacke beherrschen, die zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht bekanntgegeben wurde. Zusätzlich werden während des Community-Days Ei-Distanzen um 75% verringert. 2-Kilometer-Eier benötigen also nur 500 Meter bis zum Schlüpfen. 5-Kilometer-Eier benötigen nur 1,25 Kilometer und 10-Kilometer-Eier 2,5 Kilometer zum Schlüpfen. Höchstwahrscheinlich dürfen Spieler sich auch auf die schillernde Version von Voltilamm und seinen Entwicklungen Waaty und Ampharos freuen. Wie üblich werden Lockmodule an dem Community Day 3 Stunden lang aktiv sein.

Wir werden dich hier auf Pokefans und auf Twitter informieren, sobald die spezielle Attacke von Voltilamm (oder Ampharos) bekannt gegeben wird.

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!