Impergator ist wieder im RU erlaubt

Vor einiger Zeit wurde Impergator durch einen Quickbann vom RU ins BL2 gebannt. Kurz darauf erfolgte ein Re-Suspect-Test. Das Ergebnis ist nun, dass Impergator nun nicht mehr im RU gebannt ist, wodurch es in diesem Tier wieder gespielt werden darf.

Impergator zählt im RU durch seine Setup-Attacke Drachentanz zu den besseren Setup-Sweepern seines Tiers. Zusätzlich besitzt es mit einem Angriff von 105 Base in Kombination mit seiner Fähigkeit Rohe Gewalt und den Attacken Kaskade, Eishieb, Knirscher und Wasserdüse auch eine sehr gute Offensive. Jedoch ist es definitiv kein Autopilot! Denn selbst nach einem Drachentanz ist es durch seine Initiative von 78 Base immer noch nicht schnell genug um jedes Pokémon outspeeden zu können. Dieses Problem ist vor allem gegen offensive Teams sehr unvorteilhaft, da diese meist immer ein Pokémon besitzen, das es selbst nach einem Drachentanz immer noch outspeeden und revengen kann. Somit haben solche Teams meist immer einen sicheren Check gegen Impergator. Aber auch gegen defensive Teams besitzt es seine Probleme. Denn diese Team besitzen meisten immer einen guten Counter gegen Impergator wie beispielsweise Morlord und Gufa mit der Fähigkeit Unkenntnis, Milotic mit Dunkelneben oder Brigaron mit Holzhammer. Am effektivsten hingegen ist Impergator besonders gegen balanced Teams, da es diese meistens nach einem Drachentanz stark unter Druck setzen kann. Allerdings besitzen auch diese Teams meist immer eine passende Antwort auf ein Drachentanz Impergator. Diese kann dabei entweder offensiver oder defensiver Natur sein.

Insgesamt ist Impergator jedoch definitiv ein sehr starkes Pokémon im RU, das sehr schnell zu einer großen Gefahr für gegnerische Teams werden kann. Jedoch braucht es dafür einen sehr großen Support des Teams. Somit kann man sagen, dass Impergator zwar stark jedoch nicht zu stark im RU ist.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Der Suspect-Test zu Meloetta im RarelyUsed befindet sich zwar noch in seiner Votingphase, allerdings haben schon so viele Voter abgestimmt, dass jetzt schon ein Ergebnis feststeht. Weiterlesen ...
vom 20. Jänner 15:40 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Nachdem vor kurzem Meteno durch einen Quickban aus dem PU gebannt wurde, folgt nun ein Suspect-Test zu Alola-Kokowei, welches in dem Tier als ein zu starker offensiver Threat angesehen wird. Weiterlesen ...
vom 14. Jänner 01:21 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Wie vor kurzem von Smogon bekanntgegeben wurde, wird es keinen Quick-Bann zum erst kürzlich in's NU-Tier gefallenen Pokémon Mega-Firnontor geben. Damit werden wohl die Erwartungen einiger Spieler nicht erfüllt, die den Eis-Typen als zu stark für das Tier empfinden und einen Quick-Bann forderten. Hier werde ich kurz darauf eingehen, was Firnontor im NU machen kann und weshalb die Entscheidung seitens Smogon gerechtfertig ist oder nicht. Weiterlesen ...
vom 13. Jänner 21:07 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Nachdem Meteno mit den Januar-Tiershifts 2019 vom NeverUsed ins PU fiel, wurde ein Council Vote organisiert bei dem die Mehrheit für einen Quickban des Meteor-Pokémon war. Weiterlesen ...
vom 11. Jänner 16:10 in Strategie: 7. Generation

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Strategieteams!