Internationale Herausforderung April: Gewaldronit, Lohgocknit & Sumpexnit

Die Registrierung für die Internationale Herausforderung April 2017 beginnt in Kürze. Im Online-Turnier Internationale Herausforderung April 2017 treten Trainer auf der ganzen Welt im Format der Meisterschaftsserie 2017 mit den Pokémon der Alola-Region in Doppelkämpfen an. Außerdem erhalten Teilnehmer die Mega-Steine Gewaldronit, Lohgocknit und Sumpexnit!

Auch im Monat April wird ein besonderes Turnier von der PGL veranstaltet. Dieses Mal wird im Format der Meisterschaftsserie 2017 mit den Pokémon der Alola-Region in Doppelkämpfen gekämpft. Außerdem gibt es wieder zwei besondere Mega-Steine zu gewinnen, welcher diesmal der Gewaldronit und der Lohgocknit sind.

Wichtige Informationen zum Turnier:

Anmeldungszeitraum:

Der Anmeldungszeitraum fängt ab dem 19. April 2017 (Mittwoch) ab 00:00Uhr (UTC) an und endet am 27. April 2017 (Donnerstag) um 23:59Uhr (UTC). Damit man sich erfolgreich anmelden kann braucht man entweder eine Spieleausgabe von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond. Weiterhin braucht man auch ein aktives Konto bei der PGL. Dieses Konto muss mit der jeweiligen Spieleausgabe verknüpft sein.

Wettkampfzeitraum:

Freitag, den 28. April 2017 um 0:00 Uhr (UTC) bis Sonntag, den 30. April 2017 um 23:59 Uhr (UTC).

Teilnahmegeschenk:

Qualifizierte Teilnehmer des Online-Turniers Internationale Herausforderung April 2017 erhalten die Mega-Steine Gewaldronit und Lohgocknit. Zusätzlich können Teilnehmer Championship Points verdienen. Um sich zu qualifizieren, müssen Spieler mindestens drei Kämpfe abschließen, um einen Platz in der Rangliste zu erzielen.

Update:
Mittlerweile wurde auch bestätigt, dass der Sumpexnit ebenfalls Teil der Teilnahmegeschenke sein wird!
Altersklassen:

Jeder Teilnehmer, der im Jahre 2002 oder früher geboren ist, ist in der Junioren/Senioren Klasse. Diese können ihre Kämpfe nur zwischen 6:00 Uhr (morgens) und 23:00 Uhr (abends) austragen. Alle die im Jahre 2001 oder früher geboren sind, sind in der Meisterklasse.

Ergebnisbekanntgabe:

Mai 2017 (Zeitpunkt der Bekanntgabe kann sich noch ändern)

Wettkampfregeln:
  • Alle Kämpfe werden im Doppelkampfformat ausgetragen
  • Teilnahmeberechtigt sind lediglich Pokémon, die in Pokémon Sonne oder Pokémon Mond gefangen oder getauscht wurden, aus einem Ei geschlüpft sind oder in Form eines Geschenks über das Geheimgeschehen in Empfang genommen wurden. Der Bericht-Bildschirm jedes Pokémon muss ein schwarzes Plus aufweisen. Nur Pokémon aus dem Alola-Pokédex sind zugelassen. Nur die Alola-Form von Pokémon mit Regionalformen kann eingesetzt werden.
  • Die Pokémon Zygarde, Cosmog, Cosmovum, Solgaleo, Lunala, Necrozma und Magearna sind nicht zugelassen
  • Mega-Steine sind ebenfalls verboten
  • Items sind zugelassen, aber Trainer dürfen keine doppelten Items in ihrem Team haben.
  • Registriere vier bis sechs deiner Pokémon für dein Kampfteam.
  • Alle Pokémon in diesem Wettbewerb werden für die Dauer eines Kampfes automatisch auf Level 50 gesetzt.
  • Jeweils vier der Pokémon, die du für dein Kampfteam registriert hast, werden für einen Kampf ausgewählt.
  • Jedes Spiel unterliegt einer 10-minütigen Zeitbegrenzung, die mit Kampfbeginn anfängt abzulaufen. Wenn das Zeitlimit eines Spielers abgelaufen ist, verliert jener Spieler das Spiel.
  • Vor jedem Kampf können die Spieler innerhalb eines Zeitfensters von 90 Sekunden vier Pokémon auswählen, von denen sie im Kampf Gebrauch machen möchten.
  • Zu Beginn jeder Runde haben die Spieler 45 Sekunden Zeit, eine Attacke auszuwählen oder ein anderes Pokémon in den Kampf zu schicken. Hat der Spieler seine Auswahl nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit getroffen, wird die Auswahl automatisch durch das Spiel vorgenommen.
  • Spieler können während der Dauer des Turniers täglich bis zu 15 Kämpfe bestreiten. Nicht ausgetragene Kämpfe werden auf den nächsten Tag übertragen. Ein neuer Tag beginnt um 0:00 Uhr (UTC).
  • Auf der Regelseite dieses Wettbewerbs gibt es weitere Informationen, sobald die Registrierung läuft.
Teilnahmevoraussetzungen
  • Eine Mitgliedschaft im Pokémon-Trainer-Club.
  • Eine drahtlose Internetverbindung.
  • Eine Ausgabe von Pokémon Sonne oder Pokémon Mond samt einer auf dem Pokémon Global Link (PGL) registrierten Spielsynchro ID.
  • Das in deinem Pokémon-Trainer-Club-Konto eingetragene Geburtsdatum bestimmt die Altersklasse, in der du antreten wirst. Sollte während des Turniers festgestellt werden, dass du in einer Altersklasse angetreten bist, die nicht deinem eigentlichen Alter entspricht, kannst du von diesem Turnier und von zukünftigen Wettbewerben ausgeschlossen werden.

Wir wünschen jedem Teilnehmer viel Glück und Spaß bei diesem neuen Turnier.

An diesem Inhalt haben Holy-Darky und Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !