LC-Suspect-Test: Knacklion

Nachdem vor kurzer Zeit Abra im LC-Suspect-Test war und nicht gebannt wurde, folgt nun der nächste Suspect-Test, der dieses Mal über den beliebten Trapper Knacklion handelt.

Im Little Cup zählt Knacklion zu beliebtesten Pokémon des Metagames, da es genauso wie Digda dank seiner Fähigkeit Auswegslos viele beliebte Pokémon trappen und beseitigen kann. Der große Unterschied zwischen den beiden dabei ist, dass Knacklion mit deinem deutlich höheren Angriffswert und besseren Bulk überzeugt.

Mit einem Angriff von 100 Base und der ausgewogenen Coverage in Erdbeben und Steinhagel besitzt Knacklion eine hervorragende Durchschlagskraft. Mit dem Kraftkoloss hat es dann noch die Möglichkeit Gladiantri zu OHKOn und Kastadur zu 2HKOn. Der Gigasauger wirkt erstmal etwas suspekt aber hilft Knacklion dabei leichter physisch defensive Pokémon, wie Onix, Pampulli oder Galapaflos, leichter zu besiegen. Mit der Offenlegung hat es dann noch eine nützliche Prioritätsattacke, um geschwächte Gegner schnell revengen zu können, welche aufgrund von Auswegslos nicht das Kampffeld verlassen können. Under Anderem kann es dadurch auch Magneton und Onix sicher revengen, da diese aufgrund der Fähigkeit Robustheit bei vollen KP sicher ein Erdbeben von Knacklion überleben. Mit jeweils 45 Base in allen Verteidigungswerten, besitzt Knacklion schlussendlich noch einen angenehmen Bulk, um beispielsweise besser Gladiantri oder Ponita handeln zu können, was ihm eine große Nische über Digda gibt.

Alles in allem ist Knacklion ein sehr beliebter und gefürchteter Trapper, der einen starken Einfluss auf das Metagame hat. Dieser Einfluss ist dabei in den Augen einiger so stark, dass es gewisse Pokémon durch seine Fähigkeit broken oder unhealthy macht. Ein bekanntes Pokémon hierbei ist Abra, da Knacklion genau die Pokémon trappen und besiegen kann, die Abra aufhalten, wie zum Beispiel Galdiantri, Mampfaxo oder Alola-Sleima. Zusammen ergeben sie dadurch einen extrem starken Core, der einige Ansätze von unhealthy Elementen vorzeigt, weshalb auch jetzt dieser Suspect-Test stattfindet, nachdem Abra nach seinem weiterhin im Little Cup bleiben darf.

Qualifikation

Der Suspect-Test läuft von Heute bis zum 1. April 11:59 EST - nach unserer Zeit wäre dies: 1. April um 17:59 Uhr. In diesem Zeitraum hast du die Möglichkeit dich für diesen Suspect-Test zu qualifizieren. Hierfür musst du dir auf Pokémon Showdown einen neuen Account anlegen, der das Kennwort "LCTS" enthät (zum Beispiel: "LCTS Lukas". Danach musst du eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

GXE Kämpfe
83 40
83.2 39
83.4 38
83.6 37
83.8 36
84 35
84.2 34
84.4 33
84.6 32
84.8 31
85 30

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Heute hat der UU-Staff zu seinem Suspect-Test von Niesel und Dürre weitere Informationen bekannt gegeben, die vor allem für den Vote bei der Fähigkeit Dürre wichtig zu beachten sind. Weiterhin wird die Qualifikationsdauer verlängert. Weiterlesen ...
vom 7. August 18:59 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Langsam aber sicher nähert sich das USUM UnderUsed seinem endgültigen Ende, weshalb der UU-Staff gerne vorher noch letzte Justierungen vornehmen möchte, dass sie für die zukünftigen Turniere ein möglichst perfektes USUM UnderUsed hinterlassen. Deshalb testen sie jetzt noch die beiden Fähigkeiten Niesel und Dürre in einem Suspect-Test. Weiterlesen ...
vom 2. August 01:14 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Mittlerweile ist der Suspect-Test zu Mimigma im UnderUsed vorbei und das Ergebnis war hierbei mehr als eindeutig. Weiterlesen ...
vom 23. Juli 14:58 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Zwar befindet sich der Suspect-Test zu Schlingking im PU noch in seiner Votingphase, allerdings steht das Ergebnis jetzt schon sicher fest, da es schon eine frühe Einstimmigkeit gibt. Weiterlesen ...
vom 20. Juli 23:22 in Strategie: 7. Generation

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Strategieteams!