Meisterschaften: Die Termine stehen fest!

Die Termine für die größten offiziellen Turniere in der Saison 2017 stehen fest. Auf der Weltmeisterschaft kann man sich dieses Jahr in den Disziplinen des TCGs, VGCs und in Pokémon Tekken messen. Den Bestplatzierten winken dabei im VGC und TCG Preise im Gesamtwert von bis zu 500.000 US-Dollar. Für Pokémon Tekken beläuft sich der Preispool auf 20.000 US-Dollar.


Jedoch darf nicht jeder an der Meisterschaft teilnehmen, dazu muss man sich zuvor genügend Championship-Points erspielt haben. Diese erhält man in allen kleineren Turnier-Veranstaltungen, wovon die internationalen Meisterschaften die größten sind. Aber enbenso in Regionalmeisterschaften kann man sich Championship-Punkte ergattern. Eine Übersicht über die im europäischen Raum stattfindenden Turniere findest du hier.

Die Termine

Veranstaltung Ort Datum
Ozeanische Pokémon-Internationalmeisterschaften Melbourne, Australien im Melbourne Park Function Centre 10.–12. März 2017
Lateinamerikanische Internationalmeisterschaften São Paulo, Brasilien 21.–23. April 2017
Nordamerikanische Internationalmeisterschaften Indianapolis, Vereinigte Staaten im Indiana Convention Center 30. Juni–2. Juli 2017
Weltmeisterschaften Anaheim (Kalifornien) im Anaheim Convention Center 18.–20. August 2017

Quellen: Artikel von pokemon.com, Übersicht der Internationalmeisterschaften 2017 von pokemon.com, Grundlage für den Banner und Pressemitteilung zur Meisterschaft in Anaheim

An diesem Inhalt hat Jingle mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !