GO: Neue Forschungsdurchbrüche und Eier

Niantic hat soeben einige Änderungen an den Eiern und Forschungsdurchbrüchen im Mai und Juni angekündigt.

Ab dem 1. Mai (22:00 Uhr) bis zum 1. Juli (22:00 Uhr) kann dir in Forschungsdurchbrüchen eine neue Auswahl an Pokémon begegnen. Die Wahl fällt ab dann zufällig auf Ho-Oh, Lugia, Latios und Latias, welche alle auch als Shiny erscheinen können!

#250 Ho-Oh
#249 Lugia
#380 Latias
#381 Latios

Ab dem 26. April wird sich außerdem die Auswahl an Pokémon-Eiern ändern. Einige Pokémon wechseln in 2-Kilometer-Eier, zum Beispiel Mobai. Auch die Sinnoh-Starter bleiben hier enthalten. Tragosso, Wadribie, Bamelin, Charmian, Bronzel, Pionskora und Glibunkel werden für 5-Kilometer-Eier gelistet. In 10-Klimoeter-Eiern werden sich unter Anderem Flunkifer, Absol, Sheinux, Koknodon, Schilterus und Riolu befinden.

Viele der von Niantic genannten Pokémon befinden sich bereits in den jeweiligen Eiern. Wie groß der Wechsel also tatsächlich wird, werden die kommenden Tage zeigen, wenn wir die genauen Eier-Auswahlen ermitteln konnten. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Update:

Nach ersten Erkenntnissen listet unsere Liste aller Eier nun die aktuelle Auswahl. Wir werden sie weiter aktuell halten, wenn neue Pokémon aus Eiern bestätigt sind.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Du willst keine Pokémon GO-News verpassen? Tritt nun unserem Telegram-Channel bei, oder folge uns auf Twitter um unsere News direkt auf dein Handy zu bekommen!

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Seit einigen Minuten sind im GO-Shop wieder drei neue Boxen verfügbar. Wir haben ihre Inhalte auswertet und sagen euch, ob sie ihren Preis wert sind! Weiterlesen ...
vom 23. August 23:11 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Die Daten für die restlichen Community Days des Jahres in Pokémon GO wurden bekanntgegeben. Weiterlesen ...
vom 21. August 22:02 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Das Ultra-Bonus-Event in Pokémon GO wurde in seiner Gänze enthüllt und hat es in sich: Neue Shiny-Pokémon, Icognito, regionale Pokémon als Shiny, Deoxys in Raids, Shiny-Mewtu und sogar die ersten Pokémon der 5. Generation! Weiterlesen ...
vom 21. August 02:25 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Tagelang wurde es angeteasert, nun ist es tatsächlich so weit: Die neue Spezialforschung ist weltweit verfügbar und ermöglicht den Fang von Jirachi. Weiterlesen ...
vom 21. August 01:56 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!