Sonne/Mond: Trailer zeigt Versionsunterschiede und Ultrabestien

Heute wurde ein neuer Trailer zu Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht. Außerdem gibt es eine neue offizielle Pressemeldung und ein Update der offiziellen Website zu den Spielen, welche viele neue Infos zu den Spielen veröffentlichen.

Alola-Rattikarl und Versionsunterschiede

Nachdem vor Kurzem Alola-Rattfratz enthüllt wurde, ist nun Alola-Rattikarl an der Reihe. Es besitzt ebenfalls den Typen Unlicht / Normal und die Fähigkeiten Völlerei und Übereifer.

In diesem Bezug wurde auch ein Unterschied zwischen Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht - ein Zeitunterschied. Die Spiele sind um 12 Stunden zeitversetzt. Das heißt, dass in Pokémon Mond Nacht ist, wenn man tagsüber spielt, in Sonne hingegen Tag. Dieses Feature wurde bereits vor einiger Zeit geleakt.

Alola-Rattikarl wurde außerdem als Herrscher-Pokémon in Pokémon Mond gezeigt. In Pokémon Sonne hingegen scheint Manguspektor diese Aufgabe zu erledigen.

Es gibt Pokémon, welche in Alola nur tagsüber auftauchen, und welche, die nur nachts auftauchen. Demnach gibt es zur selben Uhrzeit unterschiedliche Spielerlebnisse zwischen den beiden Spielen.

Außerdem wurde bestätigt, dass es auch komplett versionsexklusive Pokémon geben wird.

Neue Pokémon und Ultrabestien

Es wurden auch neue Pokémon enthüllt. Dazu gehören dieses mal auch ganz besondere Exemplare, die neuen Ultrabestien.

Typ:Null

Typ:Null ist ein neues Pokémon vom Typen Normal. Es gehört der Kategorie Modifikation an und wurde künstlich erschaffen, was man nicht nur an seinem Namen bemerkt. Es wurde für eine Mission erschaffen, für die es Kräfte der Pokémon aus Sagen und Geschichten benötigt. Durch die Maske wird diese Macht von außen kontrolliert. Ein neu vorgestellter Anhänger von Team Skull, Gladio, besitzt ein Typ:Null. Die Fähigkeit von Typ:Null ist Kampfpanzer.


Miniras

Miniras ist ein neues Pokémon vom Typen Drache. Es kann die Fähigkeiten Kugelsicher und Lärmschutz besitzen. Im Trailer sieht man, wie es Drachenrute einsetzt. Miniras gilt als Schuppentier-Pokémon und ist sehr stolz. Es trainiert immer weiter um stärker und stärker zu werden. Es lebt an einsamen Orte wie Canyons, um dort zu trainieren. Die Schuppen an seinem Kopf nutzt es offensiv und defensiv.


Entwicklung von Wommel

In dem japanischen Trailer war kurz die Entwicklung von Wommel zu sehen. Offizielle Infos gibt es keine.


UB-01

UB-01 ist das erste bekannte Pokémon, welches zu den Ultrabestien gehört. Diese werden in Alola extrem gefürchtet und ihre Existenz ist zu Beginn des Spiels umstritten. Die Ultrabestien stellen der Sage nach eine große Gefahr für Alola und seine Bewohner dar. UB-01 ist eine Ultrabestie mit einem glasähnlichen Körper, die ständig ihre Gestalt ändert. Ihre Bewegungen erinnern an die eines jungen Mädchens. Obwohl UB-01 eine Art Selbsterhaltungstrieb nachgewiesen wurde, ist unklar, ob sie einen eigenen Willen oder Gefühle hat.

Fans ist sofort die Ähnlichkeit zwischen UB-01 und dem Charakter Lilly aufgefallen. Diese soll ein Geheimnis bergen. Steckt sie hinter der Bedrohung der Ultrabestien?


Die Æther Foundation

Die Æther Foundation ist eine Forscher-Gruppe aus Alola. Die 5. Insel Alolas, welche im Mittelpunkt der Region liegt, wurde von der Æther Foundation geschaffen und ist ihr Hauptquartier. Sie nennen es Æther-Paradies. Dort werden verletzte Pokémon gepflegt und untergebracht. Außerdem kämpft die Æther Foundation gegen Team Skull und nimmt bedrohte Pokémon im Æther-Paradies auf.

Samantha (links) ist die Präsidentin der Æther Foundation. Fabian erkennt man sofort an seiner grünen Sonnenbrille. Er ist der Regionalleiter der Æther Foundation. Pia, die Vize-Regionalleiterin des Æther-Paradieses ist sehr fürsorglich und unterstützt Fabian. Sie wird von allen Angestellten der Æther Foundation geschätzt. Außerdem gibt es noch viele weitere Mitarbeiter (rechts). Die Uniformen der Mitglieder der Æther Foundation unterscheiden sich je nach Abteilung.

Alte Bekannte aus Kalos

Sina und Dexio, die Gehilfen von Professor Platan aus Pokémon X und Y, auch bekannt als die maskierten Helden, treten in Pokémon Sonne und Mond auf. Sie überreichen dem Spieler das Item Zygarde-Würfel mit dem man in der gesamten Region Zygarde-Kerne und Zygarde-Zellen sammeln kann. Sammelt man genug, kann man laut der Pressemitteilung Zygarde auf die Spur kommen.

Pokémon-Sucher

Der Pokémon-Sucher ist ein neu vorgestelltes Tool aus Pokémon Sonne und Mond. Mit ihm können Spieler Fotos von Pokémon schießen. Er ist eine Erweiterung für den Rotom-Pokédex. Der Pokémon-Sucher kann an bestimmten Fotostellen verwendet werden, die über ganz Alola verstreut sind. Jedes Foto wird bewertet. Wenn die Aufnahmen gut genug sind, werden neue Funktionen wie der Zoom freigeschaltet.

Gladio

Gladio ist ein Anhänger von Team Skull, dem du auf deiner Reise des Öfteren begegnen wirst.

Artikel-Updates

Wir überarbeiten derzeit unsere Artikel mit den neuen Infos. Schau hier regelmäßig vorbei, um nichts zu verpassen!


Pokémon Sonne und Mond

Bei Pokémon Sonne und Mond handelt es sich um die neuesten Pokémon-Spiele der Hauptreihe und die ersten Spiele der 7. Pokémon-Generation. Hier auf Pokefans findest du zum Release der Spiele zahlreiche Spielhilfen, News und Informations-Artikel, also schau dann doch mal vorbei!

Neugierig? Auch vor der Spiel-Veröffentlichung berichten wir schon über alle bekannte Informationen in News und Artikeln. Schau dich doch mal um!

Zum Sonne/Mond-Bereich

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!