Nintendo Direct: Neue Ultrabestien enthüllt!

Um 0:00 Uhr begann in dieser Nacht eine neue Ausgabe der Nintendo Direct. Im Fokus standen neue Spiele für den Nintendo 3DS und die Nintendo Switch. Pokémon-Fans wurden mit einem neuen Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond beglückt.

Die Nintendo Direct startete direkt mit Pokémon Ultrasonne und Ultramond. Zuerst wurden die neuen Necrozma-Formen, bei denen es sich sich um Fusionen von Necrozma mit Solgaleo oder Lunala handelt, offiziell benannt. Sie werden Abendmähne-Form (Solgaleo) und Morgenschwingen-Form (Lunala) genannt.

Die neue Z-Attacke für Wolwerock, welche heute durch CoroCoro-Leaks bekannt wurde, wurde ebenfalls gezeigt. Sie heißt auf Deutsch "Fataler Steinregen" und der Z-Kristall "Wolwerockium Z". Außerdem wurde enthüllt, dass Wuffels eine neue Attacke in den Spielen erlernen kann. Der japanische Trailer zeigt, dass es sich dabei um die Attacke Goldene Zeiten handelt!

Mit einem Pikachu-Paradies und einem Surferstrand wurden zwei neue Orte in der Alola-Region offiziell bestätigt.

Käufer von Pokémon Ultrasonne und Ultramond erhalten bis zum 10. Januar 2018 12 Flottbälle als Bonus für den frühen Kauf. Wer sich die Virtual Console-Titel zu Pokémon Gold und Silber holt, kann sich in Pokémon Sonne, Pokémon Mond, Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond das mysteriöse Pokémon Celebi herunterladen!

Im Trailer kann man Mantax als neues PokéMobil-Pokémon sehen. Welche Rolle es übernehmen wird ist noch unklar. Wird es vielleicht das neue Surfer-Pokémon? In Pokémon Sonne und Mond war Mantax in Alola gar nicht erhältlich.

Außerdem wurde eine Sonderedition des New Nintendo 2DS XL angekündigt - im Pokéball-Design!

Der große Hammer kam jedoch zum Schluss, als sehr überraschend zwei neue Pokémon enthüllt wurden! Genau genommen handelt es sich um zwei neue Ultrabestien. Es scheint nun so, dass erstmals der Nationaldex in Zusatzeditionen von Pokémon-Spielen erweitert werden wird.

UB Mauerwerk (links) wird ausschließlich in Pokémon Ultramond auftreten. UB Detonation (rechts) hingenen nur in Pokémon Ultrasonne.

Alle Infos findet ihr in dem folgenden Trailer.

Hier auch der japanische Trailer:

Es wurden außerdem zahlreiche neue Screenshots veröffentlicht!

Wenig überraschend ist es, dass es keine News zu dem geplanten Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch gab. Diese kann man frühestens im Frühling 2018 erwarten.

Die gesamte Präsentation kannst du dir hier noch einmal anschauen:

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!