Niantic bestätigt: Agumon in Pokémon GO erhältlich

Was wir nach ersten Tweets, die uns auf diese höchst überraschende Neuerung aufmerksam gemacht haben, noch für einen Fake hielten, ist nun von Niantic in einer Pressemitteilung bestätigt. Im Zuge des Ei-Spektakels in Pokémon GO kann in den nächsten Tagen Agumon aus 2-Kilometer-Eiern schlüpfen.

Wir hoffen euch hat unser April-Scherz gefallen und wir konnten euch ein kleines Lächeln auf dem Mund zaubern :) Danke für das liebe Feedback!

Es wirkte wie ein offensichtlicher Fake, doch nun haben sich die Gerüchte bestätigt. Vor wenigen Stunden haben uns erste Berichte erreicht, dass das Modell von Agumon im Spielcode von Pokémon GO gefunden wurde. Es folgten erste Tweets vor rund einer halben Stunde, dass Agumon tatsächlich im Spiel erhältlich ist und aus 2 Kilometer-Eiern schlüpft. Mittlerweile konnte auch einer unserer Redakteure Agumon ausbrüten und hat das ganze somit für uns bestätigt.

Bei Agumon handelt es sich um ein Digimon und somit um das erste Wesen, welches in Pokémon GO erhältlich ist, welches kein Pokémon ist. Wie bei Pokémon handelt es sich auch bei Digimon um eine Parallelwelt in der kleine Monster leben. Zu Digimon existieren ebenfalls zahlreiche Videospiele, ein Anime, Merchandise-Produkte und mehr. Den Erfolg von Pokémon konnte Digimon jedoch langfristig nicht erreichen.

Nach der anfänglichen Verwunderung der Fans hat Niantic nun eine Pressemitteilung inklusive dem oben zu sehenden Bild (ein aktualisiertes Bild zum Ei-Spektakel-Event) veröffentlicht, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Das Universum von Pokémon GO wächst!

London, 1. April 2018:

Trainer,

wir haben große Neuigkeiten zu verkünden! Durch eine umfassende Kooperation mit der Bandai AG können wir euch heute erste Einblicke in die Zukunft von Pokémon GO gewähren.

Um euch ein noch abwechslungsreicheres Spiel anzubieten, werden in Zukunft zu besonderen Anlässen Wesen aus der Digimon-Welt in Pokémon GO auftauchen! Nach den tollen Aktionen zum Community Day im März, die ihr zahlreich unter dem Hashtag #PokemonGOCommunityDay geteilt habt, möchten wir euch nun ein kleinen Vorgeschmack auf die Zukunft von Pokémon GO bieten. Daher kann bis zum 5. April Agumon aus Eiern schlüpfen, die du beim Drehen der Foto-Disc an den PokéStops in deiner Umgebung erhalten kannst! Während des Ei-Spektakels, also bis zum 2. April, ist die Chance auf Agumon zu treffen sogar deutlich erhöht!

Wir freuen uns unseren Spielern durch die neuen Möglichkeiten, die die Kooperation mit der Bandai AG bietet, auch in Zukunft ein innovatives und intensives Spielerlebnis bieten zu können, sagte A. Joke, PR-Manager von Niantic, Inc.

Pokémon GO wird weiterhin führend von Niantic, Inc. entwickelt, das ursprünglich ein Start-up-Unternehmen von Google war, und von John Hanke, dem Mitgestalter von Google Earth, gegründet wurde. Wie auch die Nintendo Co. Ltd. (Kyoto, Japan) wird die Bandai AG die Entwicklung des Spiels in Zukunft begleiten und unterstützen.

ENDE


Über Niantic, Inc.
Niantic, Inc. schafft mobile Echtwelterlebnisse, die Spaß, Erkundung, Entdeckung und soziale Interaktionen begünstigen. Ursprünglich innerhalb von Google gegründet, wurde Niantic, Inc. 2015 mit Investments von Google, The Pokémon Company und Nintendo gegründet. Die Echtwelt-Mobilspiele Pokémon GO, das weltweit über 800 Millionen Mal heruntergeladen wurde, und Ingress können über Google Play und den App Store heruntergeladen werden. Harry Potter: Wizards Unite ist das dritte Spiel von Niantic, Inc. und wird aktuell in Zusammenarbeit mit Warner Bros. Interactive Entertainment entwickelt. Weitere Informationen über Niantic, Inc. gibt es auf www.nianticlabs.com

Es bleibt abzuwarten, wie Fans diese überraschende Neuerung aufnehmen werden. Wir arbeiten derzeit daran unsere Spielhilfen mit den neuen Informationen zu füllen und die Unterschiede zwischen Pokémon und Digimon im Spiel zu erforschen. Sollte es weitere Neuigkeiten geben, halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Verbreite die Neuigkeiten auf Twitter und in deinen Pokémon GO-WhatsApp- und -Facebook-Gruppen um jedem Spieler die Chance zu geben Agumon zu fangen!

Berichte auf Twitter

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Niantic hat soeben bekannt gegeben, dass die legendären Pokémon Lugia und Ho-Oh an diesem Wochenende wieder als Raid-Bosse antreffbar sind. Weiterlesen ...
vom 13. Dezember 22:03 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Ab sofort ist das lange erwartete Feature der Trainerkämpfe in Pokémon GO verfügbar. Mit diesem Update ändern sich außerdem einige spielinterne Mechaniken. Weiterlesen ...
vom 13. Dezember 12:45 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Der heutige Newsletter von Pokémon GO hat wieder ein neues Event angekündigt bei dem auch Botogel eine Rolle spielt. Weiterlesen ...
vom 7. Dezember 20:19 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Die Liste der erhältlichen Shiny-Pokémon in Pokémon GO wächst um zwei weitere Mitglieder. Weiterlesen ...
vom 6. Dezember 02:26 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!