NeverUsed Suspect-Test: Brockoloss

Nachdem Brockoloss ins NeverUsed herabgestuft wurde, erhielten Sandsturm-Teams eine erscheckende Übermacht in diesem Tier, der ihnen einen kaum wirklich nennenswerten Counterplay noch Revenge Killing gibt. Nun steht Brockoloss im Suspect-Test, um zu schauen, ob Sandsturm-Teams wirklich zu stark sind oder nicht.

Was ist ein Suspect-Test?

Für den Fall, dass ihr noch nicht mit der Smogon Suspect-Regelung vertraut seid, möchte ich euch hier die Grundlagen erklären. Ansonsten könnt ihr diesen Punkt einfach überspringen.

Suspects sind Vorschläge für den Ban eines bestimmten Pokémon aus seinem Tier, da dieses möglicherweise zu stark für das aktuelle Tier ist oder aber auch zu immens auf das Metagame wirkt und dadurch die Freiheit beim Teambuilding extrem einschränkt. Bei einer solchen Suspect-Ankündigung von Smogon.com folgt dann eine meist etwa zweiwöchige Diskussionsphase, auf die dann schlussendlich eine Abstimmung folgt. Bei dieser Abstimmung darf aber nicht jeder teilnehmen: Während der Diskussionsphase werden meist auf Pokemon Showdown separate Suspect-Ladders erstellt, bei denen man bestimmte Voraussetzungen (Die „Reqs“, kurz für Requirements) erfüllen muss, um sich für die Abstimmung zu qualifizieren.

Meist muss man, genauer gesagt, einen bestimmten Coil-Wert erlangen, um die Reqs zu erreichen. Die Coil ist dabei eine ähnliche Kenngröße wie die Elo, die man auch von anderen Spielen oder auch der Showdown-Ladder kennt, wird allerdings etwas anders berechnet. Bei der Coil bekommt man nämlich nicht einfach Punkte dazu oder abgezogen für gewonnene oder verlorene Matches, stattdessen berechnet sie sich aus einer Kombination aus der Anzahl der gespielten Spiele und der GXE, der Gewinnwahrscheinlichkeit. Um abstimmen zu dürfen, muss man bei diesem Suspect-Test eine GXE von 80 in 35 Spielen erreichen.

Warum Brockoloss?

Speziell Defensiv

Item: Überreste
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 252 KP / 4 Vert / 252 SpVert
Wesen: Sacht (+SpVert, -SpAngr)

  • Tarnsteine
  • Felswurf
  • Erdbeben
  • Toxin

Offensiv

Item: Petrium Z
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 108 KP / 252 Angr / 148 Init
Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)

  • Steinkante / Felswurf
  • Erdbeben
  • Kraftkoloss
  • Tarnsteine / Rammboss

Dass sich Brockoloss im NU Suspect-Test befindet, hat nichts direkt mit ihm zu tun, dass es broken, uncompetitiv oder unhealthy für das Tier, sondern es liegt an seiner Fähigkeit Sandsturm, denn seitdem es sich im NeverUsed befindet, haben Sandsturm-Teams eine extreme Übermacht dort erhalten. Das Kompression-Pokémon besitzt mit 85 / 130 / 80 einen hervorragenden Bulk, der zusätzlich durch seinen selbst erzeugten Sandsturm verstärkt wird, da dieser seine Spezial-Verteidigung um 50% erhöht. Dadurch ist es in der Lage Pokémon, wie Hundemon, Vivillon oder Fennexis effektiv zu checken und leichter in defensive Pokémon einzuwechseln, wodurch es oft die Möglichkeit erhält das Kampffeld zu betreten, um den Sandsturm zu entfachen, was Sandscharrer-Pokémon, wie Sandamer und Bissbark extrem hilft. Weiterhin leistet es mit den Tarnsteinen noch einen wichtigen Support für Sandsturm-Teams, während es mit dem Toxin defensive Threats für Sandscharrer-Pokémon schwächen kann. Ebenfalls sehr vorteilhaft an Brockoloss ist, dass es mit einem Angriff von 135 Base und starken Attacken, wie einer STAB Steinkante, Erdbeben oder auch Felswurf für Delegator-Protzer Washakwil, auch ohne Investment eine angenehme Offensive für einen Supporter besitzt. Durch diesen hervorragenden Angriff, kann es auch in einer offensiveren Variante mit dem Petrium Z gespielt werden. Insgesamt gibt es kaum einen wirklichen Nachteil darin Brockoloss zu nutzen, da es sowohl ein gutes offensives und defensives Pokémon mit einem guten Support ist. Und genau darin liegt der Grund warum Sandsturm-Teams so stark sind und Brockoloss im Suspect-Test ist und nicht die Fähigkeit Sandscharrer, wie anfangs vermutet.

Sandsturm

Ein klassisches Sandsturm-Team im NU

Showdown-Replays: Showdown-Replay

 Showdown-Import

Vaporeon @ Normalium Z
Ability: Water Absorb
EVs: 4 Def / 252 SpA / 252 Spe
Timid Nature
IVs: 0 Atk
- Celebrate
- Hydro Pump
- Ice Beam
- Shadow Ball

Delphox @ Choice Scarf
Ability: Blaze
EVs: 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe
Timid Nature
IVs: 0 Atk
- Fire Blast
- Psyshock
- Dazzling Gleam
- Grass Knot

Gigalith @ Leftovers
Ability: Sand Stream
EVs: 248 HP / 8 Atk / 252 SpD
Careful Nature
- Stealth Rock
- Earthquake
- Stone Edge
- Toxic

Stoutland @ Choice Band
Ability: Sand Rush
EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
Adamant Nature - Return
- Wild Charge
- Crunch
- Superpower

Sceptile @ Choice Specs
Ability: Overgrow
EVs: 252 SpA / 4 SpD / 252 Spe
Timid Nature
IVs: 0 Atk
- Leaf Storm
- Giga Drain
- Focus Blast
- Hidden Power [Flying]

Silvally-Ghost @ Ghost Memory
Ability: RKS System
EVs: 248 HP / 252 Def / 8 SpD
Bold Nature
IVs: 0 Atk
- Defog
- Parting Shot
- Air Slash
- Surf

Bevor Brockoloss ins NeverUsed herabgestuft wurde, waren Sandsturm-Teams eine Rarität und kaum wirkliche Threats, da es einfach an einem guten Sandsturm-Erzeuger gemangelt hat. Aber mit Brockoloss haben sie den perfekten Sandsturm-Erzeuger erhalten. Seitdem laufen Sandsturm-Teams regelrecht Amok im NeverUsed, da sie sehr leicht zu spielen sind und über einen kaum nennenswerten Counterplay verfügen, aufgrund ihrer immensen Durchschlagskraft, dem passiven Schaden durch Sandsturm, Entry-Hazards und einer potenziellen Vergiftung, was alles von Brockoloss ausgeht, während ihre verdoppelte Initiative ihnen nur einen minimalen Revenge Killingraum lässt.

Smogon versucht bei seinen Suspect-Tests und Bans das zu testen / bannen was schlussendlich wirklich broken, unhealthy oder auch uncompetitiv ist, während sie dabei versuchen es simpel, einfach und schnell verständlich zu halten: Sandsturm-Teams waren vor Brockoloss deutlich schwächer, während sie mit Brockoloss fast unbesiegbar sind, dem zufolge ist nicht die Fähigkeit Sandscharrer beziehungsweise die Pokémon, die diese Fähigkeit haben, der Grund warum Sandsturm-Teams so mächtig sind, sondern selber Brockoloss, weil er ihnen diesen immensen Support gibt und dieser es ihnen erlaubt so stark und einfach zu sein.

Insgesamt geht diese Übermacht von Sandsturm-Teams einzig und allein von Brockoloss aus, weshalb der NU-Staff beschlossen hat, durch einen Suspect-Test zu schauen, ob es schlussendlich aufgrund von all dem was von ihm ausgeht, zu viel für das NeverUsed ist oder nicht.

Der Suspect-Test von Brockoloss endet am 1. Juli und während dieser Zeit ist Brockoloss auf der Ladder erlaubt. Für eine Stimmenberechtigung am Suspect-Test wird eine 79 GXE aus maximal 40 Spielen benötigt.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Zwar befindet sich der Suspect-Test zu Gelatwino im NeverUsed noch in seiner Votingphase, jedoch haben schon so viele Voter ihre Stimme abgegeben, dass das Ergebnis jetzt schon feststeht. Weiterlesen ...
vom 12. Februar 13:11 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Zwar befindet sich der Suspect-Test zu Muramura noch in seiner Votingphase, jedoch haben schon so viele Voter ihre Stimme abgegeben, dass das Ergebnis jetzt schon feststeht. Weiterlesen ...
vom 3. Februar 21:02 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Das Calyptus Poke Plaza ist mittlerweile eines der größten Events, die es in der deutschsprachigen CP-Community gibt. Auch im Jahr 2019 wird dieses Event von Team Calyptus organisiert. Weiterlesen ...
vom 2. Februar 18:41 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Seit langer Zeit warten die NU-Spieler auf einen Suspect-Test zum Schneesturm-Pokémon Gelatwino und nun dieser Zeitpunkt endlich da. Weiterlesen ...
vom 30. Jänner 15:44 in Strategie: 7. Generation

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Strategieteams!