PGL: Leihteams sind nun verfügbar

Neben der Neuerung der Freundesturniere auf der Seite des PGLs ist es nun auch möglich, Leihteams über diese Seite anzubieten und auch auszuleihen.


Dafür generiert man in den Editionen Pokémon Sonne und Mond einen QR-Code, der das zu verleihende Team enthält. Dadurch ist es erstmals möglich mit den Pokémon eines anderen Spielers zu kämpfen, ohne diese selbst zu besitzen! Der Freundschaftswert von Pokémon, die ausgeliehen werden, wird allerdings nicht übertragen. Dies wichtig für Attacken, deren Stärke auf der Zuneigung basieren, wie z.B. Rückkehr.

Ranking für die Leihteams

Jeder Spieler, der ein Leihteam einstellt, hat einen so genannten Teambauer-Rang. Von diesem ist abhängig, wie viele Teams man veröffentlichen kann. Ganz zu Beginn kann man maximal 3 Teams veröffentlichen. Der eigene Rang steigt abhängig von der Anzahl der Nutzungen des eigenen Teams. Wurde ein Team 20 mal verwendet steigt man einen Rang auf und kann danach mehr Leih-Teams anbieten.

Hier findest du eine Übersicht mit den am häufigsten verwendeten Leihteams.

Leihteam: Hier kannst du damit kämpfen

Leihteams sind nur bei offiziellen Turnieren nicht zugelassen, können aber auch so bei zahlreichen Gelegenheiten ausprobiert werden:

  • Kämpfen mit Freunden
  • Kampfbaum
  • Dome Royale
  • Battlespot: Freie Kämpfe

Verwendung eines fremden Teams

Leihteams kann man auf der Seite des PGLs suchen und dabei zwischen der Kampfart Einzelkampf und Doppelkampf wählen. Weitere Suchkriterien beinhalten die Pokémon, Attacken, Fähigkeiten und Items. Im folgenden sind die Schritte zusammengefasst, was du tun musst, um dir ein Team auszuleihen.


  1. Anmeldung über die Seite des PGLs.
  2. Rechts oben das Menü aufklappen und "QR Code-Leihteams" auswählen.
  3. Hier kann man sich das gewünschte Leihteam auswählen. Entweder eines aus der Liste der am häufigsten verwendeten Teams oder über die Suchfunktion rechts oben "QR Code-Leihteam suchen".
  4. QR-Code über den QR-Code Scanner, gestartet über die Kampfboxen, des Spieles einlesen. Das Leihteam sollte sich nun in einer deiner Kampfboxen befinden.

Du hast Fragen oder Anmerkungen zum Thema Leihteams? In dem entsprechenden Thema in unserem Forum kannst du dich über diese Neuerung austoben. Eine Registrierung ist kostenlos!

Quellen: Deutsche Ankündigung auf der Seite des PGLs, , japanischer Guide, eigenes Profil auf der PGL-Seite, Quelle für den Banner und Meldung von serebii

An diesem Inhalt hat Jingle mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!