PokéLand: Pokémon Rumble erscheint für Smartphones

Nach dem Erfolg von Pokémon Karpador Jump wurde heute das nächste Pokémon Mobile-Game angekündigt. Bei PokéLand handelt es sich um eine neue Version von Pokémon Rumble, dem erfolgreichen Spin-Off der Pokémon-Serie.

Nachdem Pokémon Rumble, Super Pokémon Rumble, Pokémon Rumble U und Pokémon Rumble World bereits den Nintendo DS, die Wii U und den 3DS eroberten, wird es nun einen Ableger des Spiels für Smartphones geben. Heute startet in Japan ein Alphatest des Spiels. Dieser läuft bis zum 9. Juni. Wann das Spiel veröffentlicht wird ist derzeit unklar.

Im Alphatest lassen sich 134 Pokémon finden, 52 Stufen bezwingen und der so genannte Championturm auf 15 Stockwerken erklimmen. Durch den Nintendo Account kann man einen Spielstand über mehrere Devices fortführen. Außerdem wird der Mii im Spiel genutzt. Durch das Ausgeben von Diamanten lassen sich neue Inseln bereisen. Eine Internetverbindung ist für das Spiel dauerhaft notwendig.

Es ist bestätigt, dass das Spiel für Android und iOS erscheinen wird.

Im Folgenden ein Video und mehrere Screenshots aus dem Alpha-Test.


An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!