Pokémon-Spielzeug ab Mitte Januar bei McDonalds im Happy Meal

Ab dem 18. Januar wird es exklusive Pokémon-Spielfiguren im Kindermenü "Happy Meal" bei McDonals gehen. Filialen in Deutschland und Österreich beteiligen sich an der Aktion.

Die Website ntower berichtet davon, dass die Figuren ab dem 18. Januar verfügbar sein werden. Als Alternative zum Pokémon-Spielzeug wird auch ein Buch der Stiftung Lesen wählbar sein.

Derzeit ist noch nicht bekannt, welche Figuren es als Extra zum Happy Meal geben wird. Im November waren in den USA ebenfalls Spielfiguren im Happy Meal. Dort gab es neben den Startern der 7. Generation (Bauz, Flamiau und Robball) auch Mabula, Mangunior, Pikachu, Solgaleo und Lunala als Extra zum Essen. Ob es bei uns die gleichen Figuren sein werden ist derzeit nicht bekannt. Ein erster Flyer zu der Verteilung zeigt Pikachu, welches jedoch eine andere Pose einnimmt als das Pikachu aus den Staaten.


Die Figuren, die dem Happy Meal in den USA beilagen
Flyer zur Verteilung in Deutschland

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!