Pokémon GO: Kooperations-Event mit One Piece

Ein sehr ungewöhnliches Event wurde für Pokémon GO angekündigt: Am 22. Juli starten Boni passend zu der Anime-Serie One Piece im Spiel.

Demnach wird vom 22. Juli bis zum 29. Juli ein Pikachu mit Strohhut weltweit erscheinen. Darüber hinaus wird ein Strohhut-Outfit im Kleidungsshop verfügbar gemacht. Das Event beruht auf der Aufstellung einer Statue in Japan, die genannten Boni sind jedoch weltweit verfügbar. Das oben stehende Bild von dem Strohhut-Pikachu wurde als Teaser für das Event veröffentlicht.

Update:

Das Event hat hierzulande nun begonnen. Strohhut-Pikachu ist als Shiny erhältlich, kann sich aber nicht entwickeln. Somit gibt es keine Strohhut-Version von Pichu oder Raichu.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Du willst keine Pokémon GO-News verpassen? Tritt nun unserem Telegram-Channel bei, oder folge uns auf Twitter um unsere News direkt auf dein Handy zu bekommen!

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Seit einigen Monaten läuft in Australien ein Test für ein neues System um täglich PokéMünzen zu erhalten. Dieses bei Spielern sehr umstrittene System wird nun auf Deutschland ausgeweitet. Weiterlesen ...
vom 4. August 22:30 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Nachdem es beim diesjährigen Pokémon GO-Fest Server-Probleme gab, hat Niantic nun ein kleines Entschädigungsevent angekündigt. Weiterlesen ...
vom 30. Juli 22:10 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Wie mittlerweile üblich, hat Niantic nun zum Ende des Monats hin grundlegende Infos zum nächsten Monat, in diesem Fall dem August, bekanntgegeben. Weiterlesen ...
vom 30. Juli 22:03 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Der nächste Pokémon GO Community Day wurde angekündigt! Dieses mal dreht sich alles um Karpador. Weiterlesen ...
vom 28. Juli 19:08 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!