Hundemon bleibt im PU gebannt

Der Suspect-Test zu Hundemon im PU befindet sich zwar noch in seiner Votingphase, jedoch haben mittlerweile schon so viele Spieler ihre Stimme abgegeben, dass das Ergebnis jetzt schon feststeht.

Insgesamt konnten sich 54 Spieler für den PU-Suspect-Test von Hundemon qualifizieren von denen bereits 42 ihre Stimme abgegeben haben. Hierbei haben 28 für einen Ban gestimmt, was schon ausreicht um den mindest Proban von 51% zu erreichen. Somit steht auch unabhängig von den anderen Stimmen fest, dass Hundemon im PU gebannt bleibt und sich weiterhin im PUBL befindet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Heute hat der UU-Staff zu seinem Suspect-Test von Niesel und Dürre weitere Informationen bekannt gegeben, die vor allem für den Vote bei der Fähigkeit Dürre wichtig zu beachten sind. Weiterhin wird die Qualifikationsdauer verlängert. Weiterlesen ...
vom 7. August 18:59 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Langsam aber sicher nähert sich das USUM UnderUsed seinem endgültigen Ende, weshalb der UU-Staff gerne vorher noch letzte Justierungen vornehmen möchte, dass sie für die zukünftigen Turniere ein möglichst perfektes USUM UnderUsed hinterlassen. Deshalb testen sie jetzt noch die beiden Fähigkeiten Niesel und Dürre in einem Suspect-Test. Weiterlesen ...
vom 2. August 01:14 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Mittlerweile ist der Suspect-Test zu Mimigma im UnderUsed vorbei und das Ergebnis war hierbei mehr als eindeutig. Weiterlesen ...
vom 23. Juli 14:58 in Strategie: 7. Generation
Teaser-Bild
Zwar befindet sich der Suspect-Test zu Schlingking im PU noch in seiner Votingphase, allerdings steht das Ergebnis jetzt schon sicher fest, da es schon eine frühe Einstimmigkeit gibt. Weiterlesen ...
vom 20. Juli 23:22 in Strategie: 7. Generation

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Strategieteams!