GO: Super Community Day im Dezember angekündigt

Soeben hat Niantic alle Details zum speziellen Community Day am 12. und 13. Dezember bekanntgegeben, bei dem alle Pokémon, die 2019 oder 2020 bereits einen Community Day hatten, noch einmal im Mittelpunkt stehen.

Der zweitägige Community Day findet am 12. und 13. Dezember statt. Dabei erscheinen die Pokémon, die 2020 Community Days hatten, häufiger in der Wildnis während die Pokémon, die 2019 Community Days hatten, häufiger in Raids und Eiern erscheinen. Die Pokémon, die 2018 einen Community Day hatten, erscheinen demnach dieses Jahr nicht häufiger.

Community Day Wochenende

Vom 12. Dezember um 6 Uhr Ortszeit bis zum 13. Dezember um 22 Uhr Ortszeit gibt es folgende Boni:

  • Pokémon, die häufiger in der Wildnis erscheinen: Plinfa, Rihorn, Samurzel, Abra, Hornliu, Nebulak, Karpador, Porygon, Glumanda, Elektek und Magmar
  • Pokémon, die in Raid-Kämpfen und 2-km-Eiern erscheinen: Karnimani, Quiekel, Geckarbor, Flemmli, Hydropi, Trasla, Bummelz, Knacklion, Kindwurm, Chelast und Panflam
  • All diese Pokémon können auch in diesem Zeitraum ihre jeweiligen Community-Day-Attacken per Entwicklung erlernen.
  • Im Shop könnt ihr für 1280 PokéMünzen einmalig eine Box für den Community Day im Dezember kaufen, die 30 Hyperbälle, 5 Glücks-Eier, eine Top-Sofort-TM und eine Top-Lade-TM enthält.
  • Es wird anlässlich des Events eine Befristete Forschung mit Belohnungen wie einer Top-Lade-TM geben.
  • Für 0,99€ kann auch wieder eine exklusive Spezialforschung freigeschalten werden, für deren Erhalt ihr aber keine Medaille im Spiel erhält.

Samstag, 12. Dezember 2020

Von 11 Uhr bis 17 Uhr Ortszeit gibt es zudem folgende Pokémon und Boni:

  • Pokémon, die noch häufiger in der Wildnis mit erhöhter Shiny-Chance erscheinen: Hornliu, Abra, Nebulak, Rihorn, Samurzel und Plinfa
  • Boni: doppelter Fang-Sternenstaub, halbierte Schlüpf-Distanz (wenn Eier in diesem Zeitfenster in die Ei-Brutmaschine gelegt werden)
  • Rauch hält drei Stunden lang an
  • Mega-Gengar erscheint häufiger in Raids.

Sonntag, 13. Dezember 2020

Von 11 bis 17 Uhr Ortszeit gibt es folgende Pokémon und Boni:

  • Pokémon, die noch häufiger in der Wildnis mit erhöhter Shiny-Chance erscheinen: Glumanda, Elektek, Magmar, Karpador und Porygon
  • Boni: doppelter Fang-Sternenstaub, halbierte Schlüpf-Distanz (wenn Eier in diesem Zeitfenster in die Ei-Brutmaschine gelegt werden)
  • Rauch hält drei Stunden lang an
  • Mega-Glurak-X erscheint häufiger in Raids.
#158 Karnimani
#220 Quiekel
#252 Geckarbor
#255 Flemmli
#258 Hydropi
#280 Trasla
#287 Bummelz
#328 Knacklion
#371 Kindwurm
#387 Chelast
#390 Panflam
#393 Plinfa
#111 Rihorn
#273 Samurzel
#063 Abra
#013 Hornliu
#092 Nebulak
#129 Karpador
#137 Porygon
#004 Glumanda
#125 Elektek
#126 Magmar

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Du willst keine Pokémon GO-News verpassen? Tritt nun unserem Telegram-Channel bei, oder folge uns auf Twitter um unsere News direkt auf dein Handy zu bekommen!

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Niantic hat soeben das nächste regionsspezifische Event angekündigt: Dieses Mal steht die Hoenn-Region mit ihren vielfältigen Pokémon im Mittelpunkt. Weiterlesen ...
vom 13. Jänner 22:28 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Beim Community Day im Februar steht Roselia im Mittelpunkt, wie Niantic soeben angekündigt hat. Weiterlesen ...
vom 13. Jänner 19:19 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Nach dem Einall-Event hat Niantic mit dem Sinnoh-Event das nächste regionsspezifische Event in Pokémon GO angekündigt. Weiterlesen ...
vom 7. Jänner 22:25 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Niantic hat die Details des kommenden Einall-Events bekannt gegeben. Erstmals wird ein shiny Starter nicht auf einem Community-Day veröffentlicht. Weiterlesen ...
vom 23. Dezember 2020 23:26 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!