Ultrasonne / Ultramond Gerücht: Spiele schon vor Monaten geleakt?

Anders als Pokémon Sonne und Mond schienen Pokémon Ultrasonne und Ultramond bisher weitestgehend von Leaks verschont zu bleiben. Nun sorgt jedoch ein Thread von vor vielen Monaten für Aufsehen. Wurden Spielinhalte längst geleakt?

Bei den folgenden Informationen handelt es sich keineswegs um sichere Informationen, viel mehr um Spekulationen und Gerüchte. Wir bitten dich auch so mit ihnen umzugehen.

Spoiler-Gefahr:
Wir können die Echtheit der folgenden Informationen nicht widerlegen. Es könnte sich also um Spoiler handeln, die den Spielspaß beeinflussen könnten.

Ein Post auf 4Chan sorgt nun für Aufsehen. Verfasst wurde er am 28. März, weit bevor die Öffentlichkeit Informationen zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond hatte. Die Spekulationen zum nächsten Pokémon-Spiel drehten sich damals höchstens um Pokémon Stars. Der Name des Thread-Erstellers: USUM - das auch im Englischen übliche Kürzel für Pokémon Ultrasonne und Ultramond.

Bis hierhin könnte man natürlich noch von Zufall ausgehen. Doch worum geht es in dem Thema? Es trägt den Titel Things I want for the third version of SM also Dinge, die ich mir von einer dritten Sonne/Mond-Version wünsche. Und darum geht es auch, eine Liste mit Wünschen für die nächsten Spiele. An sich noch immer nicht ungewöhnlich.

Für Aufsehen sorgt nun die Kombination aus User-Name und Inhalt zu dem Erstelldatum des Themas. Inhaltlich wurden nämlich diverse Wünsche nun durch Trailer bestätigt. Dazu gehört auch der Punkt, der bis gestern nahezu unmöglich schien: Neue Pokémon - genau genommen neue Ultrabestien. Dies gab es nie zuvor in einer Pokémon-Zusatzedition. Auch wurden neue Formen von Necrozma erwähnt. Bis gestern dachte jeder, dass es neue Formen von Solgaleo und Lunala geben wird und nicht von Necrozma.

Ist die Wunschliste also nur eine Tarnung gewesen für die ersten Leaks betreffend Pokémon Ultrasonne und Ultramond? Das müsst ihr zu diesem Zeitpunkt noch für euch selbst entscheiden. Wir werden weiter beobachten, ob neue Punkte der Wunschliste bestätigt werden, oder ob Widersprüche beweisen werden, dass es sich doch nur um einen Fake handelt.

Hier alle Wünsche des Users USUM aus dem angesprochenen Thema:

  • Neue Pokémon (bestätigt)
    • Neue Ultrabestien (bestätigt)
  • Neue Alola-Formen
  • Mehr Schurken aus älteren Spielen sollen wiederauftauchen
  • Samantha sollte eine ruhigere Rolle einnehmen
  • Eine bessere Einrichtung für Kämpfe als den Kampfbaum
  • Mehr Z-Attacken (bestätigt)
  • Neue Formen für Necrozma (bestätigt)
  • Entfernen des Pokémon-Suchers
  • Die Spiele sollen auf dem 3DS und nicht der Switch erscheinen (bestätigt)
  • Tali soll zu einem stärkeren und ernsteren Rivalen werden

Quelle: 4chan-Archiv

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Die Pokémon Global Link verteilt Anfang nächsten Jahres besondere Beeren für die japanischen Spieler. Weiterlesen ...
vom 11. Dezember 16:33 in Pokémon Ultrasonne und Ultramond
Teaser-Bild
Anlässchlich der nächste Woche erscheinenden Pokémon-Spiele Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! werden von heute bis zum 1. Dezember nochmal alle fünf Kappen-Pikachu via Seriencode für Ultrasonne und Ultramond verteilt. Weiterlesen ...
vom 9. November 16:45 in Pokémon Ultrasonne und Ultramond
Teaser-Bild
Auch im November findet ein Online-Turnier seitens The Pokémon Company statt. Dieses mal ist der Modus VGC19 nach Sun-Series-Regeln. Alle Teilnehmer haben dabei die Chance ein Schillerndes Kapu-Fala zu erhalten. Weiterlesen ...
vom 6. November 13:56 in Pokémon Ultrasonne und Ultramond
Teaser-Bild
Mit Lugia und Ho-Oh endet die große Event-Aktion "Das Jahr der Legendären Pokémon" im November. Lasse dir nicht die Gelegenheit entgehen eines der beiden Johto-Legenden für deine jeweilige Spieleausgabe der 7.Generation zu holen. Weiterlesen ...
vom 2. November 12:56 in Pokémon Ultrasonne und Ultramond

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!