UU Re-Test: Lahmusnit

Nachdem Kapilz durch den Re-Test als handlenbar im UnderUsed eingestuft wurde, folgt nun der nächste Re-Test welcher diesmal die Mega-Entwicklung von Lahmus betrifft.

Mega-Lahmus wurde damals während der UU-Beta in das BorderLine gebannt, da es damals fast unmöglich war es in irgendeiner offensiven Form zu besiegen. Grund dafür war, dass es mit einer KP-Base von 95 Base und einer Verteidigung von 180 Base einen immensen physischen Bulk hatte, um zusammen mit seiner Typenkombination viele gängige physische Pokémon als Setup-Fodder zu nutzen. Dazu hatte es mit der Panzerhaut eine praktische Fähigkeit, um nicht durch unerwartete Volltreffer in Bedrängnis zu kommen. Das beliebteste Set war dabei das Gedankengut-Set mit Tagedieb, Siedewasser und Feuerstum, Psychoschock oder auch der Eisenabwehr.

Nun steht Mega-Lahmus im Re-Test, um zu schauen, ob es immer noch zu stark für das UnderUsed ist. Natürlich hat sich in dem einem Jahr nichts an seiner defensiven Qualität verändert. Aber! An dem Tier hat sich sehr viel geändert, denn die UU-Leader sind der Auffassung, dass sich das UnderUsed so verändert und stabilisiert hat, dass es in der Theorie möglich wäre Mega-Lahmus besser zu handeln als damals. Beispielsweise gibt es nun deutlich mehr und bessere offensivere Antworten auf Mega-Lahmus als damals, aber auch kleine Taktiken, wie Giftspitzen oder Phazer sind nun deutlich präsenter als damals. Ob dem wirklich so ist, dass Mega-Lahmus mittlerweile im UnderUsed handlebar ist, soll nun dieser Re-Test zeigen.

Um am Re-Test mit voten zu dürfen, muss folgendes erfüllt sein:

  • Es müssen mindestens 40 Kämpfe ausgetragen worden sein mit...
  • Einem minimum von GXE of 80.

Der Re-Test wird ab morgen dem 11.März auf Showdown offen sein und läuft bis zum 18.März.

Unter diesem Thema hast du die Möglichkeit über den Re-Test zu diskutieren, um sowohl über deine theoretische als auch praktische Einschätzungen mit anderen Spielern zu sprechen.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!