Pokémon der 4. Generation in Pokémon GO angeteasert

Heute hat Niantic ein Bild veröffentlicht, über das sich viele GO-Spieler sicher freuen dürften, denn auf diesem ist der erste offizielle Hinweis enthalten, dass bald die Pokémon der vierten Generation im Spiel vorhanden sein werden.

Niantic hat heute ohne jegliche Informationen dieses Bild für das zweijährige Jubiläum von Pokémon Go veröffentlicht. Das besondere an diesem ist, dass dort die drei Starter-Pokémon der Sinnoh-Region, Chelast, Panflam und Plinfa, zu sehen sind. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass bald die Pokémon der vierten Generation in Pokémon GO fangbar sein werden.

Weitere Information zu diesem Bild gibt es aktuell nicht. Außerdem ist noch nicht bekannt, wann die neuen Pokémon im Spiel vorhanden sein werden.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Nach etwas mehr als zwei Wochen gibt es im Ingame-Shop von Pokémon GO nun wieder neue Boxen! Weiterlesen ...
vom 17. Juli 22:48 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Erneut es gibt Berichte aus vor uns liegende Zeitzonen, dass heute um 18:00 eine "Legendäre Abendstunde" stattfindet. Weiterlesen ...
vom 17. Juli 12:41 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Wie zu erwarten war, wurde die Attacke Aquahaubitze für den kommenden Community Day als Spezialattacke von Sumpex besätigt. Weiterlesen ...
vom 17. Juli 02:24 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Ein sehr ungewöhnliches Event wurde für Pokémon GO angekündigt: Am 22. Juli starten Boni passend zu der Anime-Serie One Piece im Spiel. Weiterlesen ...
vom 16. Juli 03:44 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!