Pokémon GO: Wasserfestival beendet - Shiny-Karpador bleibt

Der offizielle Pokémon GO-Twitteraccount hat bestätigt, dass Shiny-Karpador weiter in Pokémon GO auftaucht, obwohl das Wasser-Festival beendet ist.

Dieses mal nur eine kleine, aber erfreuliche Meldung für die Pokémon GO-Fans unter euch: Das Wasser-Festival ist beendet, doch die wohl größte Änderung die dieses in das Spiel gebracht hat, bleibt erhalten: Wilde Shiny-Pokémon lassen sich weiter fangen. Wie auch zur aktiven Zeit des Events scheint es jedoch so zu bleiben, dass sich bislang nur Karpador als Shiny fangen lässt. Reporte über andere Shiny-Pokémon gibt es bislang noch nicht.

Das Shiny-Karpador weiter fangbar bleibt, wurde vom offiziellen Pokémon GO-Twitteraccount bestätigt. Die Suche kann also weitergehen!

Pokémon GO-Spieler können nun auf das nächste Event warten, welches womöglich schon zu Ostern kommen könnte.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten zum Thema
Teaser-Bild
Eine dritte Version der begrenzten Forschung wurde angekündigt! Dieses mal steht Loturzel im Fokus des kleinen Events. Weiterlesen ...
vom 22. März 21:08 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Giratina kehrt erneut als Raidboss zurück in Pokémon GO. Dieses Mal wird es jedoch neben der Wandelform auch zum ersten Mal die Urform zu fangen geben. Weiterlesen ...
vom 21. März 21:15 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Die Spezial-Attacke für den Community Day im März wurde nun von Niantic bestätigt. Demnach werden Gewaldro, die am Community Day am 23. März entwickelt werden, die Attacke Flora-Statue erlernen. Weiterlesen ...
vom 20. März 21:03 in Pokémon Go
Teaser-Bild
Der Dataminer Chrales hat einige neue Features im Code von Pokémon GO entdeckt, die wir euch nicht vorenthalten wollen! Weiterlesen ...
vom 19. März 12:24 in Pokémon Go

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!