Attacken-Zuchthelfer: Glumanda mit Steinhagel

So erhältst du Ein Glumanda mit der Attacke Steinhagel in der 6. Generation:

Ein Glumanda mit der Attacke Steinhagel erhältst du, indem du ein weibliches Glumanda bzw. eine andere paarungsfähige Entwicklungstufe mit einem der unten angeführten Pokémon paarst. Der Zuchtpartner muss männlich sein und die Attacke Steinhagel beherrschen.

Pokémon Editionen Lernmethode Zucht
Glumanda Glumanda XY Ωα TM/VM direkt
Glutexo Glutexo XY Ωα TM/VM direkt
Glurak Glurak XY Ωα TM/VM direkt
Turtok Turtok XY Ωα TM/VM direkt
Rettan Rettan XY Ωα TM/VM direkt
Arbok Arbok XY Ωα TM/VM direkt
Nidoking Nidoking XY Ωα TM/VM direkt
Tragosso Tragosso XY Ωα TM/VM direkt
Knogga Knogga XY Ωα TM/VM direkt
Schlurp Schlurp XY Ωα TM/VM direkt
Schlurplek Schlurplek XY Ωα TM/VM direkt
Rihorn Rihorn XY Ωα TM/VM direkt
Rizeros Rizeros XY Ωα TM/VM direkt
Rihornior Rihornior XY Ωα TM/VM direkt
Dragoran Dragoran XY Ωα TM/VM direkt
Karnimani Karnimani XY Ωα TM/VM direkt
Tyracroc Tyracroc XY Ωα TM/VM direkt
Impergator Impergator XY Ωα TM/VM direkt
Despotar Despotar XY Ωα Level 19 direkt
Larvitar Larvitar XY Ωα Level 19 direkt
Pupitar Pupitar XY Ωα Level 19 direkt
Despotar Despotar XY Ωα TM/VM direkt
Larvitar Larvitar XY Ωα TM/VM direkt
Pupitar Pupitar XY Ωα TM/VM direkt
Geckarbor Geckarbor XY Ωα TM/VM direkt
Reptain Reptain XY Ωα TM/VM direkt
Gewaldro Gewaldro XY Ωα TM/VM direkt
Moorabbel Moorabbel Ωα Level 28 direkt
Sumpex Sumpex Ωα Level 28 direkt
Hydropi Hydropi XY Ωα TM/VM direkt
Moorabbel Moorabbel XY Ωα TM/VM direkt
Sumpex Sumpex XY Ωα TM/VM direkt
Krakeelo Krakeelo XY Ωα TM/VM direkt
Krawumms Krawumms XY Ωα TM/VM direkt
Stollunior Stollunior Ωα Level 25 direkt
Stollrak Stollrak Ωα Level 25 direkt
Stolloss Stolloss Ωα Level 25 direkt
Stollunior Stollunior XY Ωα TM/VM direkt
Stollrak Stollrak XY Ωα TM/VM direkt
Stolloss Stolloss XY Ωα TM/VM direkt
Brutalanda Brutalanda XY Ωα TM/VM direkt
Kindwurm Kindwurm XY Ωα TM/VM direkt
Draschel Draschel XY Ωα TM/VM direkt
Chelterrar Chelterrar XY Ωα TM/VM direkt
Koknodon Koknodon XY Ωα TM/VM direkt
Rameidon Rameidon XY Ωα TM/VM direkt
Schilterus Schilterus XY Ωα TM/VM direkt
Bollterus Bollterus XY Ωα TM/VM direkt
Knarksel Knarksel XY Ωα TM/VM direkt
Knakrack Knakrack XY Ωα TM/VM direkt
Kaumalat Kaumalat XY Ωα TM/VM direkt
Relaxo Relaxo XY Ωα TM/VM direkt
Rexblisar Rexblisar XY Ωα TM/VM direkt
Zurrokex Zurrokex XY Ωα TM/VM direkt
Irokex Irokex XY Ωα TM/VM direkt
Maxax Maxax XY Ωα TM/VM direkt
Shardrago Shardrago XY Ωα TM/VM direkt
Trikephalo Trikephalo XY Ωα TM/VM direkt
Elezard Elezard XY Ωα TM/VM direkt
Eguana Eguana XY Ωα TM/VM direkt
Monargoras Monargoras XY Ωα Level 68 direkt
Balgoras Balgoras XY Ωα TM/VM direkt
Monargoras Monargoras XY Ωα TM/VM direkt
Amarino Amarino XY Ωα TM/VM direkt
Amagarga Amagarga XY Ωα TM/VM direkt
Viscora Viscora XY Ωα TM/VM direkt
Viscargot Viscargot XY Ωα TM/VM direkt
Viscogon Viscogon XY Ωα TM/VM direkt
Arktip Arktip XY Ωα TM/VM direkt
Arktilas Arktilas XY Ωα TM/VM direkt

Wenn ein Pokémon die Attacke nur indirekt erbt, muss auch der Zuchtpartner zuerst selbst die Attacke durch Vererbung lernen - diese Methode ist also etwas komplizierter. Umfassende Informationen zur Pokémon-Zucht findest du in diesem Ratgeber. Bei eventuellen Fragen helfen wir dir in unserem Forum gerne weiter.

Die Vererbungsmöglichkeiten werden derzeit für die 6. Generation angezeigt.