Pokémon-Fähigkeit: Dunkelaura

Dunkelaura ist eine Fähigkeit von manchen Pokémon. Hier erfährst du, welche Pokémon darüber verfügen und wie die Fähigkeit Dunkelaura wirkt.

Diese Fähigkeit erhöht den Schaden aller im Kampf benutzten Unlicht-Attacken um 33,3%. Dabei ist es egal, ob man selbst oder der Gegner die Unlicht-Attacke benutzt. Befindet sich ein Pokémon mit Aura-Umkehr im Kampf, wird der Effekt der Fähigkeit umgekehrt, sodass Unlicht-Attacken in gleichem Maße geschwächt werden.

Taktische Hinweise

Dunkelaura eignet sich sowohl für Einzel- als auch für Mehrfachkämpfe. Da Yveltal als einziger Besitzer dieser Fähigkeit selbst ein Unlicht-Pokémon ist und entsprechende Attacken beherrscht, kann es im Einzelkampf erhebliche Vorteile daraus ziehen. Doch auch im Mehrfachkampf kann diese Fähigkeit von großem Nutzen sein, wenn man zB. ein Mega-Kangama mit Tiefschlag im Team hat. Auf zwei Dinge sollte man jedoch achten: Aura-Umkehr ist äußerst gefährlich für diese Fähigkeit und lässt einen schnell mal schlecht dastehen. Außerdem sollte man auf eigene Pokémon mit Unlicht-Schwäche noch besser aufpassen, da die Attacken des Gegners ebenfalls verstärkt werden.

Pokémon

Folgenden Pokémon haben Dunkelaura als Fähigkeit:

# Pokémon Erlernbarkeit
Yveltal 717 Yveltal Wildnis