Moveset verbessern

Hier kannst du einen Verbesserungsvorschlag für das Moveset [OU] Rospelbeeren-Lure eintragen.

Magnezone

[OU] Rospelbeeren-Lure Empfehlenswertes Moveset

Item: Rospelbeere
Fähigkeit: Magnetfalle
EVs: 116 KP / 252 SpAngr / 140 Init
Wesen: Mäßig (+SpAngr, -Angr)
- Donnerblitz
- Lichtkanone
- Kraftreserve [Feuer]
- Spiegelcape / Donnerwelle

Mit der Rospelbeere eignet sich Magnezone als sehr gute Lure gegen Pokémon, die es ansonsten nur mittels Kampf-Attacken treffen können. So wird Magnezone zu einer guten Anwort und Lure gegen Mega-Simsala oder Kapu-Fala mit Fokusstoß, Boreos-T mit Kraftkoloss, Keldeo mit dem Mystoschwert, Mega-Pinsir mit dem Nahkampf, Despotar mit dem Kraftkoloss oder Schabelle mit dem Turmkick. Gleichzeitig eignet sich das Set immer noch, um Stahl-Pokémon wie Tentantel und Panzaeron zu trappen, gegen Mega-Scherox und Katagami steht man jetzt sogar noch besser da, da man keine Probleme mit Kraftkoloss und Sanctoklinge bekommt. Durch die Rospelbeere kann man zusätzlich auch noch Wahlitems bluffen und so Gegner wie Tentantel luren, die glaube, Magnezone wäre auf einen seiner Stab-Angriffe gelockt. Trotzdem hat das Set natürlich auch einen großen Nachteil: Man muss das Wahlglas aufgeben - so eignet sich Magnezone nicht mehr als Wallbreaker und richtet gegen bulkige Gegner nur noch wenig Schaden an.

Als Attacken nutzt man wie auch beim Wahlglas-Set Donnerblitz und Lichtkanone als Stab, um guten Schaden anzurichten, die Kraftreserve [Feuer] wird ebenfalls genuzt und sorgt für den sicheren 2HKO gegen Mega-Scherox und Tentantel. Auf dem letzten Slot wählt man allerdings meist nicht mehr den Voltwechsel, stattdessen hat man die Wahl zwischen der Donnerwelle zur Speedcontrol und dem Spiegelcape für den OHKO gegen Mega-Simsala und Hoopa-U und allgemein auch andere spezielle Angreifer.

252 EVs im Spezial-Angriff und das mäßige Wesen erhöhen den Schaden, den Magnezone austeilt, 140 EVs in der Initiative speedcreepen die meisten defensiven Varianten von Mega-Scherox (bis zu 16 EVs) und garantieren, dass man schneller als hartes Alola-Knogga ist. Die übrigen 116 EVs werden in die KP investiert und verhindern den OHKO durch Wahlglas-Hoopa-U's Finsteraura, durch Leben-Orb-Schabelles Tumkick und verbessern das Matchup gegen Keldeo. Wenn man dieses Set spielt, sollte man oft versuchen, ein Set mit Wahlitem zu bluffen, um dann überraschend doch seine Attacken wechseln zu können oder einen KO durch die Rospelbeere zu erzielen. Wenn man das Set mit der Donnerwelle nutzt, sollte man den Paralyse-Nerf in Gen 7 im Hinterkopf behalten - auch nach der Donnerwelle sind die meisten Wahlschal-Nutzer und Gegner ab 125 Basis immer noch schneller als Magnezone! Gute Teampartner für das Set sind eigentlich alle Pokémon, die von der Lure gegen Psycho-Pokémon oder dem Trapping gegen Stahl-Pokémon profitieren, Beispiele dafür sind Mega-Pinsir, Brutalanda und Demeteros-T auf der physischen und Kapu-Fala und Mega-Simsala auf der speziellen Seite. Auch Kapu-Rikis Support durch das Elektrofeld ist nützlich, zusätzlich sind auch VoltTurn-Pokémon im Team sehr nützlich.

Dieses Moveset wurde eingetragen von bmac.

Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

Benutze dieses Formular bitte nicht für Fragen und Diskussionen - in unseren Strategie-Foren wird dir dazu weitergeholfen.

[OU] Rospelbeeren-Lure

wenig dringend mittel sehr dringend