Moveset verbessern

Hier kannst du einen Verbesserungsvorschlag für das Moveset [UU] Gedankengut eintragen.

Raikou

[UU] Gedankengut Empfehlenswertes Moveset

Item: Überreste / Phantomium Z / Normium Z
Fähigkeit: Erzwinger
EVs (Lv.100): 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
EVs (Lv.50): 252 SpAngr / 4 SpVert / 252 Init
Wesen: Scheu (+Init, -Angr)
- Gedankengut
- Donnerblitz
- Kraftreserve [Eis]
- Voltwechsel / Spukball / Hyperstrahl

Das Gedankengut ist Raikous Setup-Attacken mit der es seinen Spezial-Angriff sowie seine Spezial-Verteidigung um eine Stufe erhöhen kann, wodurch es nicht nur offensiv stärker wird, sondern auch auf der speziellen Seite defensiver wird. Der Donnerblitz ist Raikous stärkste STAB-Attacke, die zusammen mit der Kraftreserve [Eis] jedes Pokémon bis auf Magneton mindestens neutral effektiv trifft. Dadurch besitzt Raikou eine gute neutrale Coverage. Besonders praktisch bei der Kraftreserve [Eis] ist, dass es dadurch auch Boden-Pokémon wie Hippoterus oder Skorgro, die immun gegen den Donnerblitz sind, sehr effektiv treffen kann. Durch den Voltwechsel kann man sich während des Kampfverlaufes ab und zu das Momentum holen und scouten wie der Gegner sich verhält. Des Weiteren kann man dadurch auch ein anderes Set als das Gedankengut-Set vortäuschen. Der Spukball würde für eine bessere Coverage sorgen mit der Raikou ein besseres Match-Up gegen Celebi, Latias und Silvarro erhält. Zusammen mit dem Phantomium Z kann Raikou auch die Z-Attacke "Ewige Nacht" einsetzen um sofort eines dieser bulky Pokémon zu besiegen. Der Hyperstrahl kann lediglich zusammen mit dem Normium Z gespielt werden um dadurch die Z-Attacke "Hyper-Sprintangriff“ einzusetzen. Denn dadurch kann es nach etwas chip damage und ohne einen Gedankengut seine eigentlichen Checks Sumpex, Hippoterus und Hutsassa sofort eigenständig aus dem Spiel nehmen.
Die EV-Verteilung gibt Raikou eine maximale Offensive. Dabei wird ein scheues Wesen gespielt damit es langsamere Pokémon wie Latias, Celebi oder Trikephalo sicher outspeeden kann. Die Überreste sollen verwendet werden, wenn die letzte Attacke der Voltwechsel ist, während der Phantomium Z nur gespielt werden sollte, wenn man den Spukball spielt und den Normium Z sollte nur gespielt werden, wenn man den Hyperstrahl spielt. Optional kann man aber auch den Magnet spielen um nach einem Gedankengut ein physisch defensives Pixi sicher zu 2HKOn.

Wenn man die Überreste / den Voltwechsel spielt ist Raikou während des Kampfes ein sehr guter offensiver Pivot. Den Setup mit dem Gedankengut sollte man eher im Lategame versuchen, sobald all seine Checks und Counter besiegt oder geschwächt genug sind, damit Raikou sie finishen kann. Am leichtesten kann man sich gegen Pokémon wie Magneton oder gegnerischen Raikou setuppen, da diese offensiv nichts dagegen ausrichten können. Die größten und gefährlichsten Checks sind vor allem Mega-Aerodactyl mit dem Erdbeben und Wahlschal Rabigator. Falls man einen Z-Kristall spielt, dann fungiert Raikou als Lurer, der je nach Z-Attacke eine Hälfte seiner Counter und Checks eigenständig besiegen kann.
Physische Kampf-Pokémon wie Kobalium, Wie-Shu, Panferno oder Meistagrif sind sehr gute Teampartner, da sie spezielle Walls wie Heiteira, Relaxo oder Porygon2 für Raikou besiegen können, welche seinen Setup-Sweep sehr gut checken können. Wie-Shu oder Panferno sind dabei vor allem ein sehr guter Teampartner, weil diese zusammen mit Raikou einen guten offensiven VoltTurn-Core bilden können. Ebenfalls wichtig hierbei ist auch Hazard-Support in Form von Tarnsteinen. Für diese Aufgabe wären Sumpex oder Skorgro sehr gut, da diese zusätzlich noch ein besseres Match-Up gegen Boden-Pokémon haben in die Raikou wegen des möglichen Erdbebens nur schwer reinwechseln kann. Gleichermaßen wichtig ist auch eine gute Antwort auf bulky Pflanzen-Pokémon wie Celebi, Silvarro, Hutsassa oder Moruda. Da diese auch eine Kraftreserve [Eis] nach einem Gedankengut überleben können. Darum wären Entei, Iksbat oder Amfira sehr gute Teampartner, da sie diese Pokémon sehr leicht für Raikou besiegen können. Zu guter Letzt wäre noch ein starker Wallbreaker wie Primarene oder Feelinara sehr vorteilhaft, da sie die gegnerischen Walls so stark schwächen können, dass Raikou diese meist schon nach einem Gedankengut sicher finishen kann. Falls man keine Z-Attacke spielen sollte, dann benötigt Raikou noch einen Teampartner wie Silvarro oder Celebi, das sich um seine Counter Sumpex, Gastrodon und Hippoterus kümmern kann. Aber allgemein gesehen ist Primarene einer der besten Partner für Raikou, da es sowohl Walls breaken kann als auch durch seine Hydropumpe sowie dem Energieball und der Psychokinese alle Checks und Counter von Raikou besiegen kann.

Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky.

Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

Benutze dieses Formular bitte nicht für Fragen und Diskussionen - in unseren Strategie-Foren wird dir dazu weitergeholfen.

[UU] Gedankengut

wenig dringend mittel sehr dringend