Moveset verbessern

Hier kannst du einen Verbesserungsvorschlag für das Moveset [UU] Wahlglas-Wallbreaker eintragen.

Feelinara

[UU] Wahlglas-Wallbreaker Standard-Moveset

Item: Wahlglas
Fähigkeit: Feenschicht
EVs (Lv.100): 4 Vert / 252 SpAngr / 252 Init
EVs (Lv.50): 4 KP / 252 SpAngr / 252 Init
Wesen: Mäßig (+SpAngr, -Angr)
- Schallwelle
- Psychoschock
- Kraftreserve [Feuer]
- Spukball / Stafette

Dank der Fähigkeit Feenschicht wird die Schallwelle zu einer Feen-Attacke, wodurch sie Feelinaras stärkste STAB-Attacke wird und zusätzlich noch um 20% verstärkt wird. Der Psychoschock dient zur Coverage um Gift-Pokémon wie Iksbat, Tentoxa Hutsassa oder Nidoking, die die Schallwelle resistieren, sehr effektiv zu treffen. Die Kraftreserve [Feuer] dient ebenfalls zur Coverage um Stahl-Pokémon wie Forstellka, Scherox oder Clavion sehr effektiv zu treffen. Der Spukball hingegen dient spezifisch gegen Feelinaras beliebte Switch-Ins Metasgross und Bronzong. Zusätzlich trifft dieser noch Psycho-Pokémon wie Mew, Celebi oder Zytomega sehr effektiv. Optional kann man auch die Stafette spielen, wenn man noch eine Attacke im Set haben will mit der man sich das Momentum holen kann.
Die EV-Verteilung gibt Feelinara eine maximale Offensive. Die 252 SpAngr-EVs zusammen mit dem mäßigen Wesen und dem Wahlglas geben ihm das Potenzial eines Wallbreakers, während die 252 Init-EVs dafür sorgen, dass es sicher langsamere Pokémon wie Primarene, Kosturso oder Nidoqueen ohne Investment outspeeden zu können. Optional kann man auch ein scheues Wesen wählen um hartes Caesurio, Silvarro, Metagross, mäßiges Volcanion und 128 Init-EV Nidoqueen outspeeden zu können. Das Wahlglas hingegen kann man alternativ auch gegen die Feentafel austauschen um nicht immer in eine Attacke gelockt zu sein und möglicherweise dadurch ein Wahlglas-Set vorzutäuschen.

Dieses Set macht aus Feelinara einen starken Wallbreaker, der vor allem am Anfang des Kampfes das gegnerische Team durch seine Schallwelle schwächen soll. Durch seinen Feen-Typ und der guten Spezial-Verteidigung kann es auch als Switch-In für spezielle Unlicht-, Kampf- und Käfer-Attacken einwechseln. Als Switch-In für physische Attacken sollte Feelinara jedoch nie dienen. Denn diese kann es wesentlich schlechter verkraften als spezielle Attacken. Außerdem muss man noch beachten, dass vor allem Maxax und Trikephalo sehr oft eine Stahl- oder Gift-Attacke zur Coverage nutzen, weshalb man vor diesen sehr gut aufpassen muss.
Metagross, Scherox und Hutsassa sind sehr beliebte Switch-Ins in dieses Feelinara-Set. Deswegen wäre ein Teampartner wie Clavion oder Forstellka, das Stachler legen kann, sehr praktisch. Denn so können diese Pokémon nicht immer gefahrlos als Switch-In für die Schallwelle dienen. Außerdem wäre das Kelbenetz von Voltula oder Pottrott noch sehr praktisch für Feelinara. Denn dadurch kann es wesentlich mehr Pokémon outspeeden und dadurch auch wesentlich mehr Druck mit seiner Schallwelle aufbauen. Pokémon wie Scherox, Iksbat, Magneton, Rotom-H oder Raikou werden sehr oft mit der Kehrtwende oder dem Voltwechsel gespielt, wodurch sie sehr gute Teampartner sind. Denn dadurch können sie Feelinara wesentlich leichter auf das Kampffeld holen. Rabigator hingegen ist dadurch ein guter Teampartner, weil es Bronzong und Metagross besiegen kann und zusätzlich noch sehr viele Stahl- und Gift-Pokémon für Feelinara besiegen kann. Zu guter Letzt muss man noch bedanken, dass Feelinara ein Wallbreaker ist. Deswegen wären schnelle Lategame-Sweeper wie Mega-Aerodactyl, Wahlschal Panferno oder Keldeo sehr gute Teampartner. Denn diese können, nachdem Feelinara das gegnerische Team stark genug geschwächt hat, die restlichen Pokémon ganz leicht finishen.

Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky.

Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

Benutze dieses Formular bitte nicht für Fragen und Diskussionen - in unseren Strategie-Foren wird dir dazu weitergeholfen.

[UU] Wahlglas-Wallbreaker

wenig dringend mittel sehr dringend