Moveset verbessern

Hier kannst du einen Verbesserungsvorschlag für das Moveset [OU] Setup-Sweeper eintragen.

Demeteros

[OU] Setup-Sweeper Empfehlenswertes Moveset

Item: Petrium Z
Fähigkeit: Bedroher
EVs (Lv.100): 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
EVs (Lv.50): 4 KP / 252 Angr / 252 Init
Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
- Schwerttanz
- Steinpolitur
- Erdbeben
- Steinkante

Mit dem Schwerttanz erhöht sich der Angriff von Demeteros-T um zwei Stufen, wodurch es zu einem starken Wallbreaker für defensive Teams wird. Die Steinpolitur hingegen erhöht seine Initiative um zwei Stufen, wodurch es offensive Team stark unter Druck setzen kann. Das Erdbeben ist seine stärkste Attacke in diesem Set mit der es an vielen Pokémon massiven Schaden verursachen kann. Die Steinkante dient zur Coverage um Flug-Pokémon und Pokémon mit der Fähigkeit Schwebe wie Zapdos, Kaguron, Panzaeron, Rotom-Wash oder Latios treffen zu können, da diese immun gegen das Erdbeben sind. Weiterhin trifft es damit Kapu-Toro und Tangoloss, die sein Erdbeben resistieren, neutral effektiv. Insgesamt bilden diese beiden Attacken eine starke neutrale Coverage.
Die EV-Verteilung gibt Demeteros-T eine maximale Offensive. Das harte Wesen wird dabei für eine bessere Durchschlagskraft verwendet. Zusammen mit dem Petrium Z und der Steinkante ist Demeteros-T in der Lage die 180 Basestarke Z-Attacke "Apokalyptische Steinpresse" einzusetzen mit der es eine einmalige Wallbreaker-Attacke einsetzen kann, die selbst an bulky und defensiven Threats wie Panzaeron, Kaguron, Rotom-W, Tangoloss, Kapu-Toro oder Kapu-Kime massiven Schaden verursachen kann. Alternativ kann man auch das Pudersand verwenden, wenn schon ein anderes Pokémon im Team einen Z-Kristall trägt. Eine defensivere EV-Verteilung wie 128 KP / 16 Angr / 196 Vert / 168 Init bei einem harten Wesen wäre auch möglich. Dabei sorgen die 168 Init-EVs dafür, dass es sicher defensives Rotom-Wash und Wahlschal Keldeo nach einer Steinpolitur outspeeden kann.
Demeteros-T muss sich nicht gleichzeitig mit der Schwerttanz und der Steinpolitur setuppen: Ein Setup mit dem Schwerttanz sollte nur gegen defensive Teams, während ein Setup mit der Steinpolitur nur gegen offensive Teams verwendet werden. Somit ist es diesem Set möglich entweder als Wallbreaker für den Anfang des Kampfes oder als Lategame-Sweeper gegen Ende des Kampfes agieren zu können. Es sollte sich am besten gegen defensive Pokémon wie Jirachi, Tentantel oder gegen Pokémon, die zum Wechsel gezwungen sind wie Heatran, Magnezone Stalobor oder Wahlschal Knakrack, das in das Erdbeben gelockt ist, setuppen. Bevor Demeteros-T sich mit der Steinpolitur setuppt, sollten vorher alle gefährlichen Prioritäts-Nutzer wie zum Beispiel Eissplitter Snibunna oder Wasser-Shuriken Ash-Quajutsu besiegt sein.
Hazard-Support ist für dieses Set sehr wichtig, wodurch Tarnsteinleger wie Knakrack, Mew, Jirachi sowie Stachlerleger wie Quajutsu und Tentantel sehr gute Teampartner sind. Keldeo, Kapu-Kime oder Tangoloss sind dadurch gute Teampartner, weil sie für Demeteros-T Wasser- und Eis-Attacken abfangen können und Eis- sowie Wasser-Pokémon wie Snibunna, Kyurem-Black, Keldeo oder Quajutsu besiegen können. Starke Wallbreaker wie Wahlband Zygarde, Mega-Meditalis, Mega-Glurak Y oder Mega-Skaraborn helfen Demeteros-T dabei defensivere Team schneller zu schwächen, während starke Sweeper wie Kapu-Riki, Quajutsu, Mega-Schlapor oder Mega-Voltenso zusammen mit Demeteros-T offensivere Teams schneller unter Druck zu setzen.

Experten-Kommentar: Showdown-Import:
Landorus-Therian @ Rockium Z
Ability: Intimidate
EVs: 252 Atk / 4 Def / 252 Spe
Adamant Nature
- Swords Dance
- Rock Polish
- Earthquake
- Stone Edge

Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky.

Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

Benutze dieses Formular bitte nicht für Fragen und Diskussionen - in unseren Strategie-Foren wird dir dazu weitergeholfen.

[OU] Setup-Sweeper

wenig dringend mittel sehr dringend