Moveset verbessern

Hier kannst du einen Verbesserungsvorschlag für das Moveset Support-Tank eintragen.

Brigaron

Support-Tank

Item: Überreste / Beulenhelm / Großwurzel
Fähigkeit: Kugelsicher
EVs: 252 KP / 4 Ang / 252 Vert
Wesen: Pfiffig (+Ver/-SpA)
- Schutzstachel
- Stachler
- Egelsamen / Synthese
- Hammerarm / Samenbomben

Dieses Brigaron-Set setzt vorallem auf seine sehr gute physische Verteidigung, welche mit einer Base von 122 glänzt und wodurch er somit viel einstecken kann.

So werden auch die EVs auf KP und Vert verteilt und das Pfiffige Wesen benutzt, um ihm maximalen phys. Bulk zu gewährleisten.
>Hierbei möchte ich auch die ausgeglicherene Variante (252 KP / 4 Ang / 100 Vert / 152 SpV) erwähnen. Bei diese teilen wir die EVs zw Ver. und SpV 100/152 auf und wählt das Sachte (+SpV/-SpA) Wesen. Dadurch hat er (auf Lvl. 50) 155 Ver. und 125 SpV (anstelle der 191 V. / 91 SpV bei der rein physischen Variante), was ihn auch auf der speziellen Seite etwas einstecken lässt, wobei man dies nicht zu sehr strapazieren sollte.<

Bei den Items hat man die Wahl zw. Überresten, Beulenhelm und Großwurzel, je nachdem welche Taktik man bervorzugt. Klassisch sind hier die Überreste, welche sicher Recovery pro Runde gewährleisten. Der Beulenhelm widerrum harmoniert gut mit Schutzstachel, wodurch physische Angreifer bei jedem Angriff geschädigt werden (man sollte dies aber nur bei der rein physischen Variante spielen, da diese dies besser wegsteckt). Und Großwurzel ist für mehr Egelsamen-Recovery - wobei man bedenken sollte, dass man nciht immer Egelsamen auf den Gegner bekommt.

Nun zu den Attacken; auf dem ersten Slot kommt Schutzstachel. Hiermit kann man Scouten, eine Runde Recovery abgreifen (Überreste, Egelsamen) und/oder eine physische Attacke des Gegners vorhersagen und ihm so 1/8 seiner max HP abziehen. Auf Slot 2 folgt Stachler, denn dank Brigarons Bulk kann er gut 2 (wenn nicht gar 3) Lagen legen und so kriegen die Gegner (außer Flug-Schwebe-Pkm) bei jedem Wechsel ordentlich Schaden.
Bei Slot drei kann man sich zwischen Egelsamen oder Synthese entscheiden. Egelsamen schädigt den Gegner und gibt Recovery, während Synthese ganze 50% der Hp regeneriert (in der Sonne 100%), aber keinen Schaden macht. Persönlich bevorzuge ich Egelsamen, denn durch diese kann man schon den ein oder anderen Switch erzwingen.
Auf dem letzten Slot kann man sich zwischen zwei STAB-Moves entscheiden - Hammerarm oder Samenbomben. Hier kommt es auch auf das Team an, in das man Brigaron steckt und ob man mehr Pfl oder Kampf benötigt. Ich spiele hier lieber Hammerarm, da es mehr Typen neutral/effektiv trifft (Geist ist dann nur Immun, womit man aber klar kommen dürfte).

Wenn man Brigaron spielt, sollte man sich vorallem vor Flug-Pkm à la Fiaro (und Mega-Pinsir) in Acht nehmen. Auch gegen Feen (sowie so gut wie jede spezielle Attacke) hat unser Igel nicht viel entgegenzusetzen. Weshalb man ihn dann am besten erstmal zurück beordert.

Ansonsten hat man mit Brigaron eine gute physische Wall, die sich nicht so leicht brechen lässt.

Experten-Kommentar: Speziell defensiv eher weniger zu empfehlen. Besonders da zu starke sweeper einen sofort OHKT.

Dieses Moveset wurde eingetragen von KameradPat, zuletzt bearbeitet von Trike Phalon.

Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

Benutze dieses Formular bitte nicht für Fragen und Diskussionen - in unseren Strategie-Foren wird dir dazu weitergeholfen.

Support-Tank

wenig dringend mittel sehr dringend