Caesurio Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Caesurio: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Caesurio.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Caesurio

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Caesurio eingetragen:

    Caesurio

    [OU] Schwerttanz Standard-Moveset

    Item: Leben-Orb / Prunusbeere
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs (Lv.100): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 4 KP / 252 Angr / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SpAngr) / Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Abschlag
    - Tiefschlag
    - Eisenschädel
    - Schwerttanz

    Der Abschag ist Caesurios stärkste und beste STAB Unlicht-Attacke, welche es oft risikofrei einsetzen kann. Zusätzlich hat diese Attacke noch den positiven Effekt, dass sie die Items gegnerischer Pokémon entfernen kann. Der Tiefschlag ist seine zweite STAB Unlicht-Attacke, die eine erhöhte Priorität besitzt, wodurch Caesurio auch schnellere Pokémon angreifen kann. Der Eisenschädel ist seine STAB Stahl-Attacke mit der es Feen-Pokémon wie Pixi, Kapu-Toro oder Migmima, die seine Unlicht-Attacken resistieren, sehr effektiv trifft. Außerdem trifft man damit auch Kampf- sowie Unlicht-Pokémon, die ebenfalls die beiden Unlicht-Attacken resistieren, neutral effektiv. Der Schwerttanz ist Caesurios beste Setup-Attacke mit der es seinen Angriff um zwei Stufen erhöhen kann.
    Die EV-Verteilung gibt Caesurio eine maximale Offensive. Dabei kann man entweder ein hartes Wesen spielen um eine bessere Durchschlagskraft zu haben oder ein frohes Wesen um hartes Kapu-Toro, Kapilz, Mamutel oder mäßiges Volcanion sicher zu outspeeden. Man kann auch 52 EVs in die Spezial-Verteidigung investieren um einmal sicher eine Kraftreserve [Feuer] von Leben-Orb Latios bei vollen KP zu überleben. Als Item wählt man für dieses Set entweder den Leben-Orb um Caesurios Durchschlagskraft zu verbessern oder die Prunusbeere um einmalig jegliche Statusprobleme wie Paralyse oder Verbrennung zu heilen. Die Fähigkeit Siegeswille erhöht Caesurios Angriff um zwei Stufen sobald ein Statuswert von ihm durch den Gegner gesenkt wird.

    Dieses Set von Caesurio agiert als Lategame-Sweeper, der nach einem Schwerttanz viele geschwächte Pokémon durch seinen Tiefschlag besiegen kann. Aber dieses Set kann auch als Wallbreaker am Anfang des Kampfes agieren. Denn durch den Abschlag schwächt es die gegnerischen Pokémon sehr stark und kann so den Lategame-Sweep für andere Pokémon vorbereiten. Außerdem eignet sich Caesurio durch den Tiefschlag auch als solider Revenger. Allerdings sollte man dabei sehr vorsichtig sein, denn der Tiefschlag trifft nur, wenn der Gegner in der gleichen Runde eine offensive Attacke einsetzt. Ein weiterer Vorteil von Caesurio ist seine Fähigkeit Siegeswille. Denn diese kann den Gegner davon abhalten das Auflockern einzusetzen, weil der Gegner beim Einsatz dieser Attacke immer befürchten muss, dass Caesurio eingewechselt wird und dadurch sein Angriff verdoppelt wird. Außerdem können Pokémon mit der Fähigkeit Bedroher wie Demeteros-T nur sehr schwer in Caesurio reinwechseln, da diese zwar den Angriff von ihm um eine Stufe senken, jedoch gleich wieder um zwei Stufen erhöhen.
    Rotom-W, Mega-Scherox, Kapu-Riki, Pelipper oder Schabelle sind alles sehr gute Pivoten, die Caesurio meist sicher auf das Feld bringen können und dadurch sehr gute Teampartner für es sind. Pelipper hat dabei noch den Vorteil, dass es durch seine Fähigkeit Niesel Feuer-Attacken abschwächt und somit auch Caesurios Schwäche gegen diese Attacken. Da Caesurio sehr große Probleme mit schnellen und / oder bulky Kampf-Pokémon wie Masskito, Keldeo oder Terrakium hat, braucht es einen Teampartner, der diese Pokémon besiegen kann. Für diese Aufgabe wären Psycho-Pokémon wie Mega-Simsala oder Latios sehr gut. Außerdem braucht es noch einen starken Wallbreaker wie Kapu-Toro, Schabelle, Mega-Metagross oder Volcanion, der die gegnerischen Pokémon so schnell wie möglich schwächen kann, damit Caesurio diese durch den Tiefschlag finishen kann. Zu guter Letzt braucht es noch einen Tarnsteinleger als Teampartner. Dafür wären Demeteros-T oder Jirachi sehr gut. Denn diese können Tarnsteine legen und mit der Kehrtwende scouten sowie Caesurio sicherer auf das Feld bringen. Jirachi hat dabei noch den positiven Vorteil, dass es im Notfall mit dem Heilopfer Caesurio eine zweite Chance geben kann.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Caesurio

    [UU] Schwerttanz Standard-Moveset

    Item: Leben-Orb
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs (Lv.100): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 4 KP / 252 Angr / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SpAngr) / Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Schwerttanz
    - Abschlag
    - Eisenschädel
    - Tiefschlag

    Der Schwerttanz ist Caesurios Setup-Attacke mit der es seinen Angriff um zwei Stufen erhöhen kann, wodurch es noch mehr offensiven Druck auf den Gegner ausüben kann. Der Abschlag ist seine beste sowie stärkste STAB Unlicht-Attacke, da dieser meist guten Schaden an gegnerischen Pokémon austeilen wird und gleichzeitig die Items des Gegners entfernen kann. Der Eisenschädel hingegen ist seine STAB Stahl-Attacke mit der es Feen-Pokémon wie Pixi oder Feelinara sehr effektiv trifft sowie Unlicht-Pokémon wie Trikephalo oder Rabigator neutral effektiv. Der Tiefschlag besitzt eine erhöhte Priorität, wodurch es auch schnelle Pokémon vor dessen Angriff treffen kann. Weiterhin erlaubt diese Attacke Caesurio einige Mindgames mit dem Gegner zu starten.
    Die EV-Verteilung gibt Caesurio eine maximale Offensive. Dabei wird ein frohes Wesen gewählt um sicher frohes Scherox outspeeden zu können sowie im Speedtie mit anderen 70 Base Pokémon wie Volcanion zu bleiben. Man kann jedoch auch ein hartes Wesen spielen um eine bessere Durchschlagskraft zu haben, jedoch verliert Caesurio dadurch von mehr Pokémon outspeeded. Der Leben-Orb hingegen soll seine Offensive verbessern. Die Prunusbeere wäre eine Alternative um ein besseres Match-Up gegen Pokémon wie Mew mit Irrlicht oder Hutsassa mit Pilzspore zu haben. Der Siegeswille ist für dieses Set die beste Fähigkeit, da sie seinen Angriff um zwei Stufen erhöht, nachdem einer seiner Statuswerte gesenkt wurde. Dadurch ist es ein gutes Druckmittel um gegnerische Pokémon wie Latias, Grypheldis oder Scherox davon abzuhalten eigene Entry-Hazards durch ihr Auflockern zu entfernen kann.
    Caesurio agiert je nach gegnerischem Team anders: Gegen defensivorientierte Teams sollte es eher am Anfang des Kampfes verwendet werden um die Gegner mit seinem Abschlag so stark zu schwächen, dass die eigenen Sweeper es im Lategame einfacher haben diese zu finishen. Gegen offensivere Teams hingegen sollte Caesurio zusammen mit dem Schwerttanz und dem Tiefschlag eher als Lategame-Cleaner agieren. Den Schwerttanz sollte man bei beiden Teamarten meist gegen Pokémon einsetzen, die Caesurio sicher nicht OHKOn können wie beispielsweise Pixi oder Fruyal, da es dazu noch einen angenehmen Bulk besitzt.
    Allein durch seine Fähigkeit kann es viele Defogger davon abhalten Entry-Hazards zu entfernen, wodurch es ein sehr gutes Pokémon für Hazard-Teams ist. In solchen Teams wäre Voltula oder Farbeagle ein sehr guter Teampartner, da beide das Klebenetz legen können mit die gegnerischen Pokémon langsamer werden, wodurch Caesurio wesentlich mehr Pokémon outspeeden kann. Dies hat zur Folge, dass es wesentlich einfacher nochmehr Druck ausüben kann. Aber auch Mew und Celebi sind zwei sehr gute Teampartner: Denn beide können zusätzlich noch die Tarnsteine legen, gleichzeitig aber auch Kampf-Pokémon wie Meistagrif oder Keldeo für Caesurio checken und besiegen. Latias hingegen kann nicht nur Kampf-Attacken abfangen, sondern auch Boden- sowie Feuer-Attacken. Außerdem kann sie durch ihr Heilopfer Caesurio im Notfall wieder komplett hochheilen. Starmie und Tentoxa sind ebenfalls sehr gute Teampartner, da diese Entry-Hazards entfernen können ohne dabei gleichzeitg die Entry-Hazards auf der gegnerischen Seite zu entfernen. Dabei hat Tentoxa jedoch noch den positiven Vorteil, dass es zusätzlich noch Giftspitzen legen kann und Feen-Attacken leichter als Caesurio wegstecken kann.

    Weitere Möglichkeiten:
    Man könnte noch den Fußkick spielen um so Kobalium immensen Schaden zufügen.
    Der Strauchler wäre ebenfalls, obwohl Caesurio einen schlechten Spezial-Angriff besitzt, eine nenentswerte Option um Morlord zu luren.
    Auch der Verhöhner könnte gespielt werden um zu verhindern, das defensive Pokémon es mit dem Irrlicht verbrennen oder mit der Donnerwelle paralysieren können. Dadurch kann es sich wesentlich leichter an solch defensiveren Pokémon setuppen.
    Ein Set indem man sowohl den Schwerttanz als auch die Steinpolitur spielt ist ebenfalls möglich um so noch mehr offensiven Druck zu erzeugen, allerdings ist für Caesurio der Tiefschlag die sichere Attacke.
    Ein Set mit Tarnsteinen ist ebenfalls möglich, falls dem Team ein Tarnsteinleger fehlt, allerdings besitzt Caesurio sehr wenig Möglichkeiten diese sicher legen zu können. Außerdem gibt es wesentlich besser Tarnsteinleger als Caesurio.
    Ein Wahlschal-Set kann ebenfalls gespielt werden mit dem an dann Pokémon wie Gengar, Togekiss, Latias oder Starmie überraschen kann.
    Die Furchttafel kann ebenfalls verwendet werden um den Abschlag sowie den Tiefschlag zu verstärken ohne dabei Rückstoßschaden zu erhalten. Jedoch braucht Caesurio den Leben-Orb, weil dieser erstens auch den Eisenschädel verstärkt und zweitens ihm eine wesentlich höhere Stärke gibt.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Caesurio

    [UU] Verfolgung Empfehlenswertes Moveset

    Item: Leben-Orb
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs (Lv.100): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 4 KP / 252 Angr / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SpAngr) / Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Verfolgung
    - Abschlag
    - Eisenschädel
    - Tiefschlag

    Mit der Verfolgung kann Caesurio sicher geschwächte Psycho- oder Geist-Pokémon wie Latias oder Gengar trappen und so aus dem Spiel nehmen. Der Abschlag ist seine stärkste STAB-Attacke und richtet meist nicht nur guten Schaden an, sondern kann auch das Item des Gegners entfernen, wodurch es sowohl offensive als auch defensive Pokémon schwächen kann. Der Eisenschädel ist seine STAB Stahl-Attacke mit der es Feen-Pokémon wie Pixi oder Feelinara sehr effektiv trifft sowie Unlicht-Pokémon wie Trikephalo neutral effektiv. Der Tiefschlag besitzt eine erhöhte Priorität, wodurch es auch schnellere Pokémon zuerst angreifen und somit meist sicher besiegen kann.
    Die EV-Verteilung gibt ihm eine maximale Offensive. Dabei wird ein frohes Wesen bevorzugt um sicher mäßiges Togekiss outspeeden zu können sowie im Speedtie mit frohem Silvarro und scheuem Volcanion bleiben zu können. Ein hartes Wesen hingegen kann man benutzen, wenn man lieber eine bessere Durchschlagskraft haben will. Der Leben-Orb ist das beste Item für Caesurio, da dieser seine Attacken um 30% verstärkt, wodurch es so die nötige Offensive verhält. Jedoch könnte man auch die Offensivweste spielen um spezielle Attacken von Starmie oder Latias besser tanken zu können. Der Siegeswille ist seine beste Fähigkeit, da es so Defogger wie Latias, Mantax oder Togekiss unter Druck setzen kann. Denn sobald Caesurio in dessen Auflockern einwechselt, senkt dieser seinen Fluchtwert, wodurch sich sein Angriff um zwei Stufen erhöht. Somit erhält es auch die Option für Hazard-Control zu sorgen.

    Dieses Set ist ein sehr guter Teampartner für Pokémon wie Kobalium, Keldeo oder Panferno die großen Probleme mit bulky Psycho-Pokémon wie Latias, Starmie, Lahmus oder offensiv schnelleren Geist-Pokémon wie Gengar haben. Denn dieses Set soll in solche Pokémon eingewechselt werden um sie danach mit der Verfolgung zu trappen und sie dadurch entweder zu schwächen oder direkt zu besiegen. Für Caesurio persönlich sind vor allem Togekiss und Latias sehr gute Teampartner, da diese Kampf-, Boden- und Feuer-Attacken für ihn abfangen können. Weiterhin ist dieses Set durch seine Fähigkeit ein sehr gutes Pokémon für Hazard-Teams. Deshalb bieten sich Hazard-Leger wie Clavion mit Stachler oder Tentoxa sowie Nidoqueen mit Giftspitzen als gute Teampartner an. Da diesem Set allerdings die Setup-Attacke Schwerttanz fehlt, hat es große Probleme mit physischen Walls wie Skorgro oder Hippoterus. Deshalb wäre ein spezieller Wallbreaker wie Primarene oder Gengar ein sehr guter Partner.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Wenn man sich Caesurios Statuswerte anschaut, sticht zuerst die hohe Angriffsbasis von 125 aus, was mit einem positiven Wesen ein Angriffswert von 383 entspricht. Dies macht Caesurio zu einem starken, physischen Angreifer, den man nicht unterschätzen sollte. Dank des neuen Typen Fee hat Caesurio einen kleinen Schub bekommen, weil es nun mit Stahl-Attacken Feen in Angst und Schrecken versetzt und gleichzeitig neutralen Schaden von Fee-Attacken nimmt. Der Unlicht-Typ katapultiert Caesurio auf den ersten Platz der stärksten Tiefschlag- und Abschlag-Pokémon. Letztere ist eine der grössten Änderungen in dieser Generation: Bis zur 5. Generation hatte sie noch eine Stärke von 20 Schadenspunkten. In der 6. Generation wurde sie auf satte 97.5 angehoben, wenn der Gegner ein Item trägt und 65 wenn der Gegner sein Item schon wieder los ist. Auch defensiv ist Caesurio durchaus gut zu gebrauchen - trotz häufiger Boden-, Feuer- und Kampfschwächen hat satte acht Resistenzen und sogar zwei Immunitäten. Als wären der Dualtyp und Abschlag nicht genug, hat es mit "Siegeswille" eine ziemlich moderne Fähigkeit, die den Angriff von Caesurio um zwei Stufen erhöht, wenn es ein Statuswert gesenkt wird - besonders in Auflockern wechselt man Caesurio gerne ein, da dort der Fluchtwert um eine Stufe sinkt.

    Caesurio's Spezial-Angriff ist mit einer Basis von 60 leider sehr mager ausgefallen, was sowohl rein spezielle Sets als auch mixed-Sets unspielbar und Caesurio zu einem relativ eindimensionalen Pokémon macht. Außerdem lässt Caesurio's spezieller bulk sehr zu wünschen übrig, weshalb es trotz der vielen Resistenzen oft nicht mehr als einmal in Attacken wie Latios' Draco Meteor, Kyurem-B's Eisstrahl, Roserade's Blättersturm und Aegislash's Spukball einzuwechseln. Die durchschnittliche Initiative wird dank der Attacke Tiefschlag zwar ausgeglichen, hindert Caesurio aber in einigen Situationen trotzdem daran, das gegnerische Team effektiv zu sweepen. Pokémon mit Delegator bremsen Caesurio extrem stark aus, da es in solchen Situationen nicht weiss, ob man angreifen soll oder eventuell mit Statusattacken angegriffen wird - leider einer der grössten Nachteile von Tiefschlag.

    Trotz der Einseitigkeit, der schwächeren Spezial-Verteidigung und sehr unterdurchschnittliche Initiative ist Caesurio ein nicht zu unterschätzendes Pokémon. Tiefschlag, Abschlag und die Fähigkeit "Siegeswille" machen Caesurio zu einem gefährlichen Pokémon, gegen welches man immer gewappnet sein sollte. Mit dem hohen Angriff, der durch Schwerttanz noch geboostet werden kann und Attacken wie Eisenschädel oder Durchbruch hat Caesurio gegen praktisch jeden Typen etwas auf Lager. Damit Caesurio aber erfolgreich ins Spiel kommen kann, müssen aber zuerst bulkige Walls wie Hippoterus, Skorgro, Brigaron oder auch Unkenntnis-Morlord, Meistagrif & Lucario zuerst aus dem Weg geräumt werden. Auch vor Status und Delegator-Pokémon sollte sich Caesurio hüten: Panferno, Gengar, die ganzen Rotom-Formen, Knakrack und Terrakium checken Caesurio ganz ordentlich. Sind diese Pokémon erst einmal aus dem Weg, steht einem ersten Sweep-Versuch nichts im Wege.

    Moveset-Sammlung für Caesurio

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Caesurio eingetragen:

    Caesurio

    [OU] Schwerttanz Standard-Moveset

    Item: Leben-Orb / Schattenglas
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpA) / Froh (+Init, -SpAngr)
    - Schwerttanz
    - Abschlag
    - Tiefschlag
    - Eisenschädel

    Durch Schwerttanz wird Caesurio zum gefährlichen physischen Sweeper, der offensive wie defensive Teams gleichermaßen bedroht. Abschlag ist der wichtigste STAB-Angriff und hat auch ohne Angriffsboost nützlichen Support, in dem es ein Pokemon in seinen Defensivkapazitäten beschränkt. Tiefschlag kompensiert die eher mäßige Initiative und lässt Caesurio auch gegen offensive Teams scheinen. Eisenschädel ist ein zweiter STAB-Angriff, hat relativ gute Typencoverage mit Abschlag und trifft vor allem Feen wie Pixi und Feelinara sowie Despotar und einige Kampfpokemon.
    Der Leben-Orb ist empfehlenswert für konstanten zusätzlichen Schaden, zumal Caesurio vor allem in offensiven Teams gespielt wird, welche die Durchschlagskraft brauchen. Schattenglas ist ebenfalls eine Option, um die Unlicht-STABs zu verstärken und Rückstoßschaden zu vermeiden. Die EVs werden in Angriff und Initiative investiert, um möglichst schnell und hart zuzuschlagen. Ein hartes Wesen wird bevorzugt, ein frohes Wesen ist jedoch möglich, um beispielsweise defensives Demeteros-T und Hartes Mega-Altaria zu überholen. Caesurio ist trotz hohem Angriff und Schwerttanzboost selten in der Lage, ganze Teams zu sweepen, wenn nicht die defensiven Konter und offensiven Checks beseitigt oder geschwächt sind.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Aurious, überprüft von Mudkip, zuletzt bearbeitet von Beta. [ Moveset verbessern ]

    1 Kommentar zu diesem Set anzeigen

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Caesurio

    [VGC 15] Sweeper Empfehlenswertes Moveset

    Item: Leben-Orb
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 oder X Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Schutzschild
    - Tiefschlag
    - Eisenschädel
    - Abschlag / Gewissheit

    Mit seiner Fähigkeit Siegeswille und der Menge an Pokemon mit Bedroher, die in VGC gespielt werden, ist Caesurio ein idealer Lead, um eben diese für einen Angriffsboost auszunutzen. Aus diesem Grund ist es ein guter Teampartner für physische Sweeper, da es so automatisch weniger wahrscheinlich ist, dass der Gegner einen Bedroher einwechselt und dadurch einen Sweep stört.
    Wenn man Gewissheit spielt, sollte man die Init-EVs so anpassen, dass man genau einen Punkt langsamer als ein bestimmtes Teampokemon ist (die restlichen EVs auf KP); so kann der Partner die KP eines Gegners vor Caesurios Angriff so weit senken, dass Gewissheit die volle Stärke hat. Ansonsten ist alles recht eindeutig - Schutzschild, um den Partner wichtige Gegner erledigen zu lassen, Tiefschlag als Prioritäts-Move und Eisenschädel als starker STAB gegen Feen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Spectral, überprüft von bib_77. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Caesurio

    [OU] Wahlband Empfehlenswertes Moveset

    Item: Wahlband
    Fähugkeit: Siegeswille
    EVs: 4 KP / 252 Ang / 252 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Abschlag
    - Tiefschlag
    - Verfolgung
    - Eisenschädel

    Das Offensivste was man aus Caesurio rausholen kann. Mit Abschlag kann es selbst ein defensives Durengard in der Schildform ohkoen. Abschlag um jedem mit einem starken Move das Item zu klauen, Tiefschlag für einen Prio-Move, aber leicht auszukontern, Verfolung um den fliehenden Gegner noch einen mitzugeben und Eisenschädel als zweiten STAB.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Jonkins99, zuletzt bearbeitet von Ash. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Caesurio ist ein Pokemon aus der fünften Generation und kämpft zur Zeit im UU Tier.

    Wenn man sich die Statuswerte des Gladiators ansieht, stechen einem sofort der Angriff mit einer Basis von 125 und die Verteidigung mit Basis 100 ins Auge. Die anderen Werte sind leider unbrauchbar. Auch seine Initiative ist mit einer Base von 70 unterer Durchschnitt.

    Seine Typenkombination Unlicht und Stahl ist einzigartig. Mit ihr erhält Caesurio einige nervige Schwächen wie Feuer, Boden und sogar eine vierfach Schwäche Kampf, aber auch extrem nützliche Resistenzen wie Eis, Drache und Gestein und eine Immunität gegen Psycho-Attacken. Auch nimmt es keinen Schaden durch Sandsturm und kann nicht vergiftet werden.

    Wenn wir den Movepool betrachten, sehen wir mit Tiefschlag, Nachthieb, Verfolgung, Eisenschädel, Steinkante und Durchbruch nützliche Angriffsattacken und mit Steinpolitur und Schwerttanz zwei tolle Attacken, mit denen es seine Statuswerte erhöhen kann. Außerdem erlernt es noch Tarnsteine, welche sehr nützlich sind. Tiefschlag ist perfekt an Caesurio angepasst, da es mit ihm zuerst angreifen kann, egal ob es schneller ist als der Gegner oder nicht. Die Attacke wirkt aber nur wenn der Gegner auch angreift

    Caesurio hat mehrere Fähigkeiten. Siegeswille verdoppelt den Angriff wenn ein Statuswert gesenkt wird. Konzentrator verhindert, dass Caesurio zurückschreckt. Durch die Traumwelt bekommt Caesurio außerdem Erzwinger, welcher die AP des Gegners doppelt so schnell verbrauchen lässt. Siegeswille ist die beste, da manche OUs die Fähigkeit Bedroher haben und somit der Angriff automatisch erhöht wird.

    Schwerttanz

    CaesurioCaesurio @ Leben-Orb / Überreste
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs: 252 KP / 252 Ang / 4 Int
    Wesen: Hart (+Ang, -Sp.Ang)
    - Schwerttanz
    - Tiefschlag
    - Durchbruch
    - Nachthieb / Delegator / Eisenschädel
    Die EV sind so verteilt, dass Caesurio viel aushält, aber auch sein bestes beim Austeilen geben kann. Da es sich nicht lohnt Initiative EV zu benutzen, geht alles in die KP. Schwerttanz erhöht den Angriff um zwei, damit Caesurio mehr Durchschlagskraft bekommt. Tiefschlag ist dafür da, um zuerst anzugreifen. Durchbruch als Kampfattacke gibt mit dem Typen Unlicht eine sehr gute Typenabdeckung. Auf dem 4. Slot muss man sich entscheiden. Man kann einmal Nachthieb für Pokemon nehmen, die nicht angreifen und gegen die Durchbruch nur wenig Wirkung zeigt oder Eisenschädel, welcher mit STAB-Bonus 120 Schadenspunkte reinhaut. Wenn man Delegator nimmt ist der Gegner gezwungen anzugreifen, da Statusattacken dann nicht mehr wir

    Donnerwelle

    CaesurioCaesurio @ Lebenorb
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs: 132 KP / 172 Ang / 204 Sp.Vert
    Wesen: Hart (+Ang, -Sp.Ang)
    -Donnerwelle
    -Tiefschlag
    -Verfolgung
    -Eisenschädel / Durchbruch
    Die EV sind so verteilt um spezielle Attacken besser verkraften können, aber auch mit Verfolgung und Tiefschlag guten Schaden zu machen. Mit Donnerwelle verlangsamt man die Gegner, um schneller zu sein. Tiefschlag ist der typische Prio-STAB, Eisenschädel um von der Paralyse-Zurückschreck Taktik Gebrauch zu machen oder Durchbruch für die Coverage.

    Bulky-Schwerttanz

    CaesurioCaesurio @ Überreste
    Fähigkeit: Siegeswille
    EVs: 132 KP / 252 Ang / 124 Ver
    Wesen: Hart (+Ang, -Sp.Ang)
    -Schwerttanz
    -Tiefschlag
    -Durchbruch
    -Verhöhner/Nachthieb
    Dieses Caesurio Set hat ein bisschen mehr in die physische Verteidigung gesteckt bekommen, da man den Gladiatoren gegen spezielle Attacken die neutral treffen sowieso auswechseln sollte. Der Angriff wurde wie bei jedem Scherttanz maximiert. Man benutzt Schwerttanz um seinen Angriff zu erhöhen und Tiefschlag als Prio-STAB, sowie Durchbruch für die Coverage, alles wie beim normalen Schwerttanz-Set. Nur hier haben wir jetzt als vierte Attacke Verhöhner. Diese Attacke bewirkt, dass Pokemon keine Statusattacken mehr einsetzen können. So kann man Pokemon manchmal am Statuswerte hindern oder am Stachler auslegen stören. Pokemon, für die das zutrifft, sind zum Beispiel Panzaeron und Tentantel. Diese Pokemon kann man nun extrem leicht als Set-Up Opfer verwenden, also Schwerttanz mehrmals einsetzen, ohne dass das Pokemon etwas dagegen tun kann. Auch wenn ein anderes Pokemon in den Verhöhner getauscht wird, ist das Pokemon gezwungen anzugreifen, deshalb ist auf diesem Set Tiefschlag mehr als nützlich. Sollte ein Gegner versuchen, einen Statuswert zu senken, wird der Angriff noch einmal erhöht.

    Checks und Counter

    Caesurios Counter sind vorallem Kampf Pokemon wie Meistagrif oder stark defensive Pokemon wie Panzaeron (gilt nicht für Bulky Schwerttanz). Diese Pokemon sind resistent zu seinem STAB-Unlicht und verfügen über einen guten Bulk.

    Caesurios Checks sind schnelle aber gegenüber Durchbruch anfällige Pokemon wie Lucario, Heatran und Panferno.

    Moveset-Sammlung für Caesurio

    Leider wurden bisher keine Movesets für Caesurio in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.