Knogga Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Knogga: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Knogga.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • DPPtHGSS
  • RuSaS
  • GSK
  • RBG
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Analyse für Alola-Knogga im OverUsed

    • Dank Alola-Knoggas Typenkombination, seiner Fähigkeit Blitzfänger, die ihm eine Immunität gegen Elektro-Attacken gibt und seinem dezenten Bulk (60/ 80 / 80) ist es ein sehr guter hart Check für Kapu-Riki, Mega-Voltenso, Magnezone, Tentantel, Mega-Scherox, Katagami, defensives Kaguron oder Magearna. Außerdem hindert es durch seinen Geist-Typ Mega-Meditalis daran frei seinen Turmkick einzusetzen.
    • Dank dem Item Kampfknochen wird sein Angriff verdoppelt, wodurch es das Potenzial eines Wallbreakers erhält, der mit Feuerschlag und Schattenknochen nicht nur zwei offensiv starke STAB-Attacken besitzt, sondern auch mit dem Knochmerang auch eine sehr gute Coverage, die das Ziel zwei Mal trifft, wodurch man Fokusgurte, Robustheit und Delegatoren negieren kann. Weiterhin erlernt es noch den Schwerttanz mit dem es seinen Angriff um zwei Stufen erhöhen kann.
    • Durch diese hohe Durchschlagskraft, seiner geringen Initiative kann es außerdem noch als Wallbreaker für Brizarroraum-Teams agieren. Dort greift es meistens auf seine andere Fähigkeit, Steinhaupt, zurück, da diese den Rückstoßschaden vom Flammenblitz negiert, wodurch es ohne negativen Effekt auf die stärkere STAB-Attacke zurückgreifen kann.
    • Zu guter Letzt besitzt es mit den Tarnsteinen und dem Irrlicht zwei sehr praktische Utility-Attacken um das Team zu supporten.
    • Leider besitzt es keine zuverlässige Heilungsmöglichkeit und verliert durch die Tarnsteine 25% seiner maximal KP. Diese Kombination sorgt oft dafür, dass es die oben genannten Pokémon nicht auf Dauer während des Kampfes checken kann. Auch kann es nicht die Überreste tragen, da es den Item-Slot für seinen Kampfknochen benötigt.
    • Nicht zu vergessen ist noch, dass es mit einer Initiative von 45 Base sehr langsam ist und dadurch praktisch von jedem offensiven Pokémon outspeeded wird, wodurch es ein leichtes Ziel für Revenger ist.
    • Auch seine anderen Schwächen sind sehr unangenehm: Seine Unlicht-Schwäche macht es sehr anfällig gegen den beliebten Abschlag, während seine Wasser-, Boden- und Geist-Schwäche dadurch unangenehm sind, da diese drei offensiv sehr starke und beliebte Typen sind und mit Ash-Quajutsu, Keldeo, Zygarde, Knakrack, Demeteros-T und Gengar stark im OverUsed vertretten sind.
    • Insgesamt ist Alola-Knogga aber ein sehr gutes Pokémon. Es kann viele Top-Threats hart checken, besitzt die Durchschlagskraft eines Wallbreakers, hat mit dem Schattenknochen eine starke "Spamattacke" und kann dazu noch die Tarnsteine legen, wodurch es eine einzigartige Niche erfüllt.

    Counter und Checks:

    • Tarnsteine sorgen dafür, dass Alola-Knogga 25% seiner maximal KP verliert, wodurch es wesentlich schwerer in bestimmte Pokémon einwechseln kann.
    • Morlord und Gufa werden nicht vom Schattenknochen 2HKOt, resistieren den Flammenblitz und ignirieren durch ihre Unkenntnis den Schwerttanz. Dafür können sie Alola-Knogga entweder mit dem Erdbeben oder dem Toxin besiegen.
    • Boden-Pokémon wie Zygarde, Knakrack oder Demeteros-T outspeeden Alola-Knogga und treffen es mit ihren STAB Boden-Attacken sehr effektiv.
    • Wasser-Pokémon wie Keldeo, Quajutsu oder Ash-Quajutsu sind schneller als Alola-Knogga und können es mit ihren sehr effektiven STAB-Attacken besiegen.
    • Unlicht-Pokémon wie Caesurio, Despotar oder Snibunna sind schneller als Alola-Knogga und können es mit ihren starken Unlicht-Attacken leicht aus dem Spiel nehmen.
    • Gengar outspeeded Alola-Knogga und OHKOt es mit seinem Spukball

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Knogga eingetragen:

    Knogga

    [OU] Offensiv Standard-Moveset

    Item: Kampfknochen
    Fähigkeit: Blitzfänger
    EVs (Lv.100): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    EVs (Lv.50): 252 Angr / 4 SpVert / 252 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Schattenknochen
    - Feuerschlag
    - Knochmerang
    - Tarnsteine / Irrlicht

    Der Schattenknochen ist Alola-Knoggas stärkste Attacke in diesem Set, das viele Pokémon, die diesen Angriff nicht resistieren, 2HKOn oder sogar OHKOn können. Das angenehme dabei ist vor allem, dass es im OverUsed nur sehr wenige Pokémon gibt, die Geist-Attacken leicht einstecken können. Der Feuerschlag ist seine beste STAB Feuer-Attacke mit der es Stahl-, Pflanzen-, Käfer- und Eis-Pokémon wie Tentantel, Mega-Scherox, Caesurio, Kaguron, Tangoloss, Hutsassa, Mega-Pinsir oder Snibunna sehr effektiv trifft. Der Knochmerang wird dem Erdbeben vorgezogen, weil dieser das gegnerische Pokémon zwei Mal hintereinander trifft, wodurch es beispielsweise Fokusgurte, Kostümspuk, Robustheiten oder Delegator zuerst brechen kann und danach mit dem zweiten Angriff das entsprechende Pokémon angreifen kann. Mit dieser Attacke trifft es Heatran, Aggrostella und Despotar sehr effektiv. Alola-Knogga besitzt dadurch, dass es sehr viele Pokémon countern oder zum Wechsel zwingen kann, sehr viele Möglichkeiten die Tarnsteine zu legen, wodurch es ein sehr guter Tarnsteinleger ist. Falls man schon einen Tarnsteinleger im Team hat, kann man auch das Irrlicht spielen um gegnerische Pokémon zu verbrennen, wodurch deren Angriff halbiert wird. Sehr vorteilhaft ist diese Statusattacken vor allem gegen Mega-Flunkifer, weil man dadurch seinen Tiefschlag umgehen kann.
    Die 252 Angr-EVs zusammen mit dem harten Wesen maximieren Alola-Knoggas Angriff, während der Kampfknochen diesen Angriff nochmals verdoppelt. Die 252 Init-EVs hingegen geben ihm eine maximale Geschwindigkeit durch die es Mega-Scherox ohne Init-Investment outspeeden kann. Alternativ kann man auch ein frohes Wesen spielen um 85 Base-Pokémon wie Suicune oder Kapu-Kime zu outspeeden sowie Mega-Scherox mit leichtem Initiative Investment. Die Fähigkeit Blitzfänger gibt ihm eine Immunität gegen Elektro-Attacken.

    Dieses Set von Alola-Knogga ist durch seine Typenkombination und der Fähigkeit ein hervorragender hart Check für Kapu-Riki, Mega-Voltenso, Katagami, defensives Kaguron, Magnezone, Tentantel und Magearna. Weiterhin hindert es Mega-Meditlias daran sicher den Turmkick einzusetzen. Allgemein gesehen ist Alola-Knogga ein sehr starker Wallbreaker, der immensen Schaden an den gegnerischen Pokémon verursachen kann. Jedoch sollte es nur direkt in Pokémon eingewechselt werden, die es auch sicher hart checken kann. Bei allen anderen Pokémon sollte es eher durch gute Doppelwechsel, VoltTurn-Support oder free Switches eingewechselt werden.
    Tarnsteine sind für dieses Set sehr unangenehm weshalb es einen Teampartner wie Latios, Mega-Scherox, Kapu-Kime, Stalobor oder Zapdos benötigt, der diese sicher entfernen kann. Keldeo, Ash-Quajutsu, Kapu-Kime und Snibunna sind sehr gute Teampartner, die für Alola-Knogga Boden-Pokémon besiegen können, während speziell defensives Kaugron ein guter defensiver Teampartner ist. Keldeo, Mega-Meditlias und Mega-Skaraborn sind sehr gut, da sie für Alola-Knogga Unlicht-Pokémon wie Snibunna, Despotar oder Caesurio besiegen können. Kapu-Riki, Mega-Voltenso und Offensivwesten Tangoloss hingegen können Wasser-Pokémon besiegen. VoltTurn-Support durch Demeteros-T, Mega-Scherox, Mega-Voltenso oder Kapu-Riki ist ebenfalls sehr vorteilhaft.

    Experten-Kommentar: Showdown-Import:
    Marowak-Alola @ Thick Club
    Ability: Lightning Rod
    EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
    Adamant Nature
    - Shadow Bone
    - Fire Punch
    - Bonemerang
    - Stealth Rock

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Knogga

    [OU] [Alola-Knogga] Schwerttanz-Setupper Empfehlenswertes Moveset

    Item: Kampfknochen
    Fähigkeit: Blitzfänger
    EVs: 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr) / Froh (+Init, -SpAngr)
    - Schwerttanz
    - Flammenblitz
    - Schattenknochen
    - Erdbeben / Knochmerang

    Schwerttanz ist Alola-Knoggas Setup-Attacke mit der es seinen Angriff um zwei Stufen steigert. Der Flammenblitz ist seine stärkste STAB-Attacke und nach einem Schwerttanz eine gefährliche Wallbreaker-Attacke. Der Schattenknochen ist seine STAB Geist-Attacke mit der es Wasser und Drachen Pokémon, die seinen Flammenblitz resistieren, neutral trifft. Außerdem dient diese Attacke größtenteils zum sicheren finishen von Gegnern. Des Weiteren trifft diese Geist und Psycho Pokémon sehr effektiv. Das Erdbeben dient zur Coverage um Gesteins und Feuer Pokémon, die den Flammenblitz resistieren, sehr effektiv zu treffen.
    Alternativ kann auch der ungenauere Knochmerang gespielt werden, welcher den Vorteil hat, Robustheit zu umgehen und die erhöhte Wahrscheinlichkeit besitzt, feindliche Delegatoren zu zerstören und noch einen direkten Treffer zu landen.
    Die EV-Verteilung gibt Alola-Knogga maximale Offensive. Man kann dabei ein hartes Wesen spielen um die Durchschlagskraft nochmals zu erhöhen oder ein frohes Wesen um alle Pokémon mit einer 85 Base Initiative, die kein Investment in diesem Wert haben wie Milotic, Skorgla oder Suicune zu outspeeden. Wenn man ein hartes Wesen spielt outspeeded man alle Pokémon mit einer 76 Base Initiative. Der Kampfknochen ist das beste Item für Alola-Knogga, da dieser seinen Angriff ohne jeglichen negativen Zusatzeffekt verdoppelt. Die Fähigkeit Blitzfänger hat im aktuellen Metagame einen wirklich großen Vorteil, denn zusammen mit der Typenkombination resistiert Alola-Knogga alle gängigen Attacken von Kapu-Riki, Voltriant oder Mega-Voltenso und ist somit auch ein guter Check gegen diese. Optional kann man auch die Fähigkeit Steinhaupt spielen, denn dadurch erleidet Alola-Knogga keinen Rückstoßschaden vom Flammenblitz, wourch man diese Attacke bedenkenlos einsetzen kann.

    Dieses Set macht aus Alola-Knogga einen gefährlichen Setupper, der besonders gegen defensive und staller Teams sehr effektiv ist. Des Weiteren ist es wie oben schon angesprochen ein guter Check gegen Kapu-Riki, Voltriant und Mega-Voltenso. Außerdem kann es alle gängigen Movesets von Schabelle checken und gefahrlos in dessen Turmkick reinwechseln.
    Ein Pokémon, das Tarnsteine durch Auflockern oder Turbodreher entfernen kann, ist ein dabei ein extrem wichtiger Teampartner für Alola-Knogga, da dieses sonst bei jedem Wechsel in diese 25% seiner maximal KP verlieren würde.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Holy-Darky, zuletzt bearbeitet von Anonymous. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Knogga

    [OU] [Alola-Knogga] Speziell Defensiver RestTalker Interessantes alternatives Moveset

    Item: Kampfknochen / Überreste
    Fähigkeit: Blitzfänger
    EVs (Lv.100): 248 KP / 8 Vert / 252 SpVert
    EVs: (Lv.50): 252 KP / 4 Vert / 252 SpVert
    Wesen: Sacht (+SpVert, -SpAngr)
    - Schattenknochen
    - Feuerschlag / Irrlicht
    - Erholung
    - Schlafrede

    Knogga hat aktuell einen genialen Typen, der es ihm erlaubt, Pokémon wie Schabelle, Genesect, Katagami, Kapu-Riki, Voltriant und noch viele Gegner mehr zu wallen. Normalerweise hat es dabei aber das Problem, dass es über Hazard-Schaden und Chip-Damage beim Einwechseln, vor allem durch Kehrtwenden, schnell geschwächt wird und so nicht über die nötige Langlebigkeit verfügt, um diese Pokémon wirklich zuverlässig zu kontern. Dieses Problem versucht dieses Set hier mittels der RestTalk-Kombination zu lösen, die leider Knoggas einzige Form der Recovery darstellt. So kann es über den Verlauf des Matches hinweg fit bleiben und immer wieder in die genannten Gegner einwechseln, selbst wenn Tarnsteine liegen.

    Darunter leidet natürlich die Offensive: Knogga hat so nur noch zwei Moveslots für "echte" Angriffe. Gesetzt ist für einen dieser beiden Moveslots der Schattenknochen, der mit Geist einen hervorragenden Offensivtypen besitzt, auf dem letzten Slot verwendet man meist den Feuerschlag, da dieser als Stab etwas Schaden anrichtet, aber nicht für hohen KP-Verlust bei Knogga selbst sorgt, so wie es der Flammenblitz tut. Als Item verwendet man normalerweise den Kampfknochen, mit dem der Angriff auch ohne Investment noch einen respektablen Wert von 392 erreicht, für den man sich nicht schämen muss. Alternativ können auch die Überreste verwendet werden, man sollte sich aber im Klaren sein, dass Knogga mit diesen extrem passiv wird und keinerlei offensiven Druck mehr ausübt. Gleichzeitig ist aber auch die Recovery für Knogga extrem relevant und hilft ihm in seiner Rolle als Elektro-, Stahl- und Käfer-Konter. Wenn man sich für diese Option entscheidet, kann man auch anstelle des Feuerschlags eine Utility-Attacke wie Irrlicht spielen, mit der Knogga physische Gegner sehr hart trifft.

    248 KP EVs erhöhen den allgemeinen Bulk und sorgen dafür, dass Knogga minimalen Schaden durch die Tarnsteine nimmt, weitere 252 EVs werden in die Spezial-Verteidigung investiert, um Attacken wie den Zauberschein von Kapu-Riki oder Coverage-Attacken von Genesect noch besser zu wallen. Die spezielle Defensive wird auch weiter durch das Wesen gestärkt.

    Dieses Set legt den Fokus klar auf Knoggas defensive Qualitäten und ist daher besonders gut in Balance-Teams nutzbar, die es mit seinen Resistenzen und Immunitäten stark entlastet. Im Team sollten dabei zwingend Hazard-Kontrolle z.B. durch Kapu-Kime, Mantax oder Panzaeron enthalten sein, außerdem nützlich sind Pokémon, die über Vitalglocke oder Aromakur Knogga aufwecken können. Eine gute Typensynergie besitzen insbesondere Pflanzen-Pokémon wie Mega-Bisaflor, Tangoloss und Tentantel, sowie Wasser-Pokémon wie Keldeo. Auch Kapu-Toro ist ein solider Teampartner, da das Grasfeld Knogga sehr hilft.

    Experten-Kommentar: Showdown-Import:
    Marowak-Alola @ Thick Club
    Ability: Lightning Rod
    EVs: 248 HP / 8 Def / 252 SpDef
    Careful Nature
    - Shadow Bone
    - Fire Punch
    - Swords Dance
    - Stealth Rock

    Dieses Moveset wurde eingetragen von bmac, zuletzt bearbeitet von Holy-Darky. [ Moveset verbessern ]

    alle 2 Kommentare zu diesem Set anzeigen

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Knogga eingetragen:

    Knogga

    Physischer Sweeper Empfehlenswertes Moveset

    Item: Kampfknochen
    Fähigkeit: Steinhaupt / Kampfpanzer
    EVs: 252 KP / 252 Angr / 4 Init
    Wesen: Hart (+Angr, -SpAngr) / Froh (+Init, -SpAngr)
    - Knochmerang / Erdbeben
    - Risikotackle
    - Delegator
    - Steinhagel / Schutzschild

    Ein offensives Set für den Knochenklopper. Dank des Kampfknochens verdoppelt sich der Angriff von Knogga, den man mithilfe von Schwerttanz noch weiter boosten kann. Knochmerang dient als STAB-Boden-Attacke, die zweimal trifft und deswegen auch Delegatoren "kontert". Erdbeben wäre die Alternative mit dem höheren Basisschaden. Risikotackle als starke physische Normal-Attacke, die dank der Fähigkeit keinen Rückstoßschaden verursacht. Der letzte Slot dient entweder der Coverage (Steinhagel) oder zum Scouten (Schutzschild).

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Pokemenia, überprüft von Trike Phalon, zuletzt bearbeitet von Anonymous. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Knogga

    Offensivweste Empfehlenswertes Moveset

    Item: Offensivweste
    Fähigkeit: Kampfpanzer/Blitzfänger(in Doppelkämpfen)
    EVs: 252 KP/ 252 Angr/ 4 SpD
    Wesen: Hart(+Angr; -SpA)
    -Erdbeben
    -Abschlag
    -Steinkante
    -Feuerschlag

    Durch die Offensivweste bekommt es einen guten Bulk und kann dank des guten Angriffs auch austeilen. Erdbeben als STAB, Abschlag um Items abzuschlagen, Steinkante gegen Flieger und Feuerschlag zur Coverage.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Aurasteel, überprüft von Shuckle_Star. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Knogga

    Dampfwalze-Knogga Empfehlenswertes Moveset

    Item: Kampfknochen
    Fähigkeit: Kampfpanzer
    EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SpA)
    - Dampfwalze
    - Erdbeben
    - Steinhagel / Steinkante
    - Aero-Ass

    Dank des Kampfknochens wird Knoggas Angriff auf ordentliche 518 erhöht, das Problem ist eher, dass die Initiative mit 207 so unglaublich gering ist. Dem versucht man allerdings mit Dampfwalze entgegenzuwirken.
    Wenn man Knogga nämlich als Counter (z.B. gegen ein Elektropokemon) einwechselt und man sich sicher sein kann, dass der Gegner nun wechseln wird, setzt man Dampfwalze ein und davon abgesehen, dass der Gegner nun ordentlichen Schaden davon trägt, ist nun auch seine Initiative um eine Stufe gesenkt. Auf diese Art und Weise kann es Pokemon mit einer Initiative von bis zu 310 überholen, was zwar nicht allzu schnell ist, aber zumindest ein Anfang.

    Die EV sind auf volle Initiative und volle Angriffskraft ausgelegt und das Wesen sollte froh bleiben und nicht hart, da es Knogga nun mal an Initiative und nicht an Angriffskraft mangelt. Als Fähigkeit ist der mit Kampfpanzer einhergehende Schutz vor Volltreffern wohl das praktischste, da ihm Blitzfänger im Einzelkampf nix bringt und Steinhaupt auf diesem Set keinen Effekt hätte.

    Dampfwalze ist, wie schon erklärt, dazu da um die gegnerische Initiative zu senken und gleichzeitig ordentlichen Schaden auszuteilen. Erdbeben ist als simpler STAB-Angriff da, die Gesteinattacke gegen Flug- und Käfer-Pokemon und Aero-Ass trifft Pflanzen stark, gegen die man sonst nichts hätte. Zudem kann man sich bei der Gesteinattacke zwischen Steinhagel und Steinkante entscheiden, je nachdem auf was man mehr Wert legt, Stärke oder Genauigkeit.

    Dieses Set erfordert viel Prediction, da Knogga nicht viel aushält. So sollte man, bevor man mit der Dampfwalze auf das Pokemon zielt, welches vermutlich eingewechselt wird, überlegen, ob einem die Dampfwalze überhaupt den Erstschlag bringt, bzw. ob sie nötig ist um den Erstschlag zu erlangen.
    Außerdem spielt sich diese Taktik gut mit Klebenetz-Support, da man mit Klebenetz+Dampfwalze die gegnerische Initiative halbiert, wodurch man Pokemon mit einer Initiative von bis zu 413 überholen kann.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Platurt, überprüft von Trike Phalon, zuletzt bearbeitet von Anonymous. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Knogga

    Physischer Staller/Tank

    Item: Seegesang/Kampfknochen
    Fähigkeit: Steinhaupt/Kampfpanzer
    EVs: 252 Ver / 252 KP / 4 Ang
    Wesen: Pfiffig (+ Ver, - SpAngr)
    -Erdbeben
    -Risikotackle/Aero-Ass
    -Schwerttanz
    -Eisenschädel/Durchbruch

    Ein Set, das sehr von den stats her sehr stallig ist. Wegen dieser "Stalligkeit" kann man garantiert sogar bei einer sehr effektiven Attacke einen Schwerttanz raushauen und in der nächsten Runde mit starkem Angriff zuschlagen. Da bei einer solchen Strategie die eigenen KP unter Umständen trotz allem niedrig sein könnten (z.B. gegen ein Garados mit Nassschweif) ist es sinnvoll ein Pokémon mit Wunschtraum im Team zu haben.
    Erdbeben als STAB, Schwerttanz als Set-Up, Eisenschädel und Aero-Ass als Counter gegen Pflanzen/Eis-Pokémon. Alternativ zum Eisenschädel, den Knogga nur durch Zucht erlernen kann, bietet sich auch Durchbruch an. Eisenschädel ist allerdings ein bisschen stärker und hat 30% flinch-Chance. Wenn man die Fähigkeit Kampfpanzer nimmt, rate ich vom Risikotackle ab.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von MrDragonite, überprüft von Xey. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Knogga

    [PU] Defensiver Supporter

    Item: Überreste
    Fähigkeit: Kampfpanzer
    EVs: 252 KP / 4 Angr / 252 Vert
    Wesen: Pfiffig (+Vert, -SpAngr)
    - Erdbeben
    - Toxin
    - Tarnsteine
    - Abschlag

    Ein defensives Knogga, dessen Aufgabe darin besteht, den Gegner mit Toxin und Tarnsteinen zu nerven. Durch seine sehr gute Physische Defensive kriegt es die Tarnsteine sicher raus. Toxin trifft alles außer Gift und Stahlpokemon, was Knogga durch einen, trotz seiner defensiven Rolle, starken STAB - Erdbeben immernoch gut
    trifft. Abschlag als weiterer Support um andere defensive Pokemon zB. von den Überresten zu trennen. Leider ist es sehr langsam und besitzt auch keinerlei Recovery, weshalb es, um etwas mehr einstecken zu können, die Überreste trägt.

    Experten-Kommentar: Knoggas Nische über andere Bodenpokemon wie Geowaz oder Flunschlik ist eher das Offensivpotential durch das Item Kampfknochen, daher ist ein defensives Set in der Regel nicht zu empfehlen.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Esteh, zuletzt bearbeitet von Beta. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Offensiv

    KnoggaKnogga @ Kampfknochen
    Fähigkeit: Steinhaupt
    EVs: 252 Atk / 4 Def / 252 Speed
    Wesen: Hart (+Atk, -SAtk)
    - Delegator / Schwerttanz
    - Knochmerang / Erdbeben
    - Steinkante
    - Risikotackle

    Durch den Kampfknochen, dem Vorzeigeitem von Knogga und Tragosso, wird der Angriff verdoppelt. Daher kann dieses Set mit den STAB-Attacken Erdbeben oder Knochmerang (letzteres ignoriert Fokusgurt, Robustheit und Delegator da mehrere Attacken hintereinander), Steinkante als Attacke gegen Flugpokemon und Risikotackle hart austeilen. Der Delegator schützt vor Statusveränderungen. Schwerttanz kann den ohnehin hohen Angriff weiter stärken.
    Will man dieses Set im Bizarroraum spielen, steckt man die Speed-EVs in die KP und senkt die Speed-DVs auf 0.
     

    Defensiv

    KnoggaKnogga @ Kampfknochen
    Fähigkeit: Kampfpanzer
    EVs: 212 KP / 252 Atk / 44 Speed
    Wesen: Hart (+Atk, -SAtk)
    - Tarnsteine
    - Knochmerang / Erdbeben
    - Steinkante
    - Toxin / Feuerschlag

    Dieses Set ist defensiv angelegt und soll Knoggas physische Defensiv-Qualitäten unterstützen. Tarnsteine nerven den Gegner, die restlichen Attacken sind dazu da, möglichst alle Typen treffen zu können. Durch den Kampfknochen hat dieses Set immernoch einen sehr hohen Angriff.

     

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Leider wurden bisher keine Movesets für Knogga in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Diamant, Perl, Platin, Heartgold und Soulsilver

    Knoggas höhster Wert ist die Verteidigung mit einem Base von 110. Das ist ein angenehm hoher Wert, jedoch kann Knogga diesen nicht wirklich nutzen, da es nur einen KP Base von 60 hat und nicht über die 324 Marke der Kraftpunkte kommt. Der Angriff und die Spezial Verteidigung sind mit einem Base von 80 eigentlich knapp überdurchschnittlich, jedoch wäre etwas mehr Angriff schöner um es den Gegner zeigen zu können. Der unbrauchbare Spezial Angriff hat einen Base von 50. Die Initiative weißt leider nur 45 Basispunkte vor. Somit kann es, auch wenn es nicht das Item Kampfknochen trägt, der den Angriff verdoppelt, keine Teams sweepen. Nur im Bizarroraum sollte sich Knogga als nützlich erweißen.

    Knogga ist vom Typus Boden. somit hat es eine nützliche Elektroimmunität, eine Gift - und eine Gesteinressistenz. Jedoch hat es drei Schwächen, welche vom Typ Pflanze, Wasser und Eis sind und zu den Typen gehören, die man am häufigsten antrifft. Der Knochenkopf besitzt zwei Fähigkeiten. Diese sind Blitzfänger und Steinhaupt. Blitzfänger sorgt dafür, dass alle Elektro-Attacken im Kampf auf es gezogen werde, solange es auf dem Feld ist. Im 1 on 1 Kampf ist sowas wohl logisch, jedoch kann man bei Doppelkämpfen so Pokémon wie Garados oder Mantax vor tödlichen Angriffen schützen. Steinhaupt sorgt dafür, dass Knogga keinen Rückstoßschaden erleidet, wenn es zum Beispiel Risikotackle einsetzt.

    Knogga hat mit Schwerttanz zwar einen tollen Boostmove, aber der nützt ihm nicht viel, wenn er nicht dazu kommt, danach einen weiteren Angriff auszuführen. Wenn man vorher mit Ninjask ein paar Runden schindet und eventuell noch einen Schwerttanz drauflegt um auf Knogga zu passen kann es jedoch sehr gefährlich werden. Der CBer benutzt STAB Erdebeben, Steinhagel, Feuerschlag und Risikotackle, welcher dank der Trait keinen Rückstoßschaden macht.


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Swords Dancer

    Knogga
    @ Kampfknochen
    EVs: 4, 252, 0, 252+, 0-, 0 (froh/jolly)

    ~ Schwerttanz
    ~ Erdbeben
    ~ Steinhagel
    ~ Feuerschlag

    Ein sehr gutes Passziel für Ninjask!

    Pseudo CBer

    Knogga
    @ Kampfknochen
    EVs: 4, 252, 0, 252+, 0-, 0 (froh/jolly)

    ~ Risikotackle
    ~ Erdbeben
    ~ Steinhagel
    ~ Feuerschlag

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Leider wurden bisher keine Movesets für Knogga in der 4. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot und Blattgrün

    Knogga mag auf den ersten Blick durchaus mittelmäßig scheinen, es hat keine großartigen Statuswerte und keinen außergewöhnlichen Typ, der Movepool bietet ebenfalls nicht viel interessantes. Trotzdem gehört Knogga im Competitive Battling zu den gefürchtetsten und auch stärksten Pokemon, es verdankt dies hauptsächlich seinem besonderen Item Kampfknochen und den Statuswerten, die zwar nicht überwältigend, aber eben genau passend für Knogga sind.

    Eine relativ gute Verteidigung (110 Base), fast schon ein unterdurchschnittlicher Angriff (259), KP niedrig (324), für einen Hit´n´Run-Sweeper aber noch im Normalbereich, eine in Ordnung gehende Sp.Vert (259) und ein mieserabler Init-Wert - Knoggas Statuswerte sind durchschnittlich und hauen einen nicht vom Hocker, interessanterweise passen sie aber in gewissen Fällen absolut genau, sei es um einen gewissen Init-Wert zu erreichen (207, genau um 1 schneller als Suicune ohne Init-EVs), ein Pokemon zu OHKOen oder eine bestimmte Attacke zu überleben (ein paar KP-EVs helfen Knogga Suicunes Surfer zu überleben ...).

    Typ Boden war schon in GSC (und auch teilsweise in RBY) ein sehr guter Angriffs-Typ, Erdbeben war und ist eine der häufigsten physischen Attacken. Auch defensiv gibt der Typ etwas her, Gesteins-Resistenz erfreut oft und durch die hohe Verteidigung, die so gut wie alle Boden-Pokemon haben, lassen sich einige Dinge gut stallen (im Falle Knoggas hilft der Boden-Typ defensiv leider "nur" gegen Despotar). Die Schwächen Eis und Wasser machen Knogga aber, wie auch allen anderen Pokemon des Typs Boden, schwer zu schaffen, da sie so gut wie überall anzutreffen sind und auch im groben die Hauptcounter-Moglichkeit Knoggas ist (man trifft in erster Linie auf Wasserpokemon beim Einsatz Knoggas). Konnte es sich in GSC auch noch der nützlichen Fähigkeit Elektro-Pokemon zu countern erfreuen, so wurde es in 386 dank des häufigen Gebrauchs der Attacke Kraftreserve aufs reine sweepen eingeschränkt.

    Schwerttanz, Bauchtrommel, Erdbeben, Knochmerang, Steinhagel, Power-Punch, Risikotackle und im XD-Mod Gesang, mehr wichtige und erwähnenswerte Attacken findet man nicht im Repertoire Knoggas, alles was einen guten Sweeper ausmacht findet man hier allerdings bereits (höchstens ein Recover-Move fehlt Knogga, für den würde es aber vermutlich auch nie lange genug leben): starke Angriffe, Boost-Moves (Bauchtrommel wird wegen der niedrigen Initiative und des ausreichend erhöhenden Schwerttanzes nie benutzt und ist hier nur zur Erwähnung eines weiteren interessanten Moves aufgezählt) und sogar eine besondere und in einigen Fällen sehr nützliche Status-Attacke, Gesang, durch den man den gegnerischen Knogga-Counter mit etwas Glück frühzeitig ausschalten kann.
    Steinhaupt, Knoggas nützliche Charakteristik, verhindert Rückstoßschaden durch Attacken wie Risikotackle, wodurch Knoggas nutzbarer Movepool durch eine gefährliche Attacke erweitert wird (ohne diese Charakteristik könnte es, in Ermangelung einer Recovery-Quelle, diese Attacke kaum benutzen ohne Gefahr zu laufen vor dem Gegner besiegt zu werden), Risikotackle ist außerdem eine der Hauptattacken Knoggas, da die meisten einswitchbaren Pokemon keine Normal-Resistenz haben und sie in den meisten Fällen sicherer ist als ein direkter Angriff mit Steinhagel oder Power-Punch.

    Counter

    Knogga eignet sich als Counter gegen:

    Alternativen

    Alternativen zu diesem Pokémon:


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Standard

    Knogga
    @ Kampfknochen
    EVs: 44, 212, 0, 252+, 0-, 0 (froh/jolly)

    ~ Erdbeben / Knochmerang
    ~ Risikotackle
    ~ Schwerttanz
    ~ Power-Punch / Steinhagel

    schlafrede knogga

    Knogga (M)
    @ Kampfknochen
    EVs: 252, 4, 252+, 0, 0-, 0 (pfiffig/impish)
    ___: 252, 4+, 252, 0, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Erdbeben
    ~ Erholung
    ~ Schwerttanz / Steinhagel / Risikotackle
    ~ Schlafrede

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Knogga eingetragen:

    Knogga

    Knogga-Advance Empfehlenswertes Moveset

    Knogga (m) @ Kampfknochen
    Fähigkeit: Steinhaupt
    EVs: 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
    Wesen: froh (+Init, -SpAngr)
    - Erdbeben
    - Kraftreserve [Käfer]
    - Steinhagel
    - Schwerttanz

    Dieses Moveset wurde eingetragen von jira. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Gold, Silber und Kristall

    Counter

    Knogga eignet sich als Counter gegen:

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Sleep Talk

    Knogga
    @ Kampfknochen

    ~ Erdbeben
    ~ Steinhagel
    ~ Erholung
    ~ Schlafrede

    Schwerttanz-Sweeper

    Knogga
    @ Kampfknochen

    ~ Schwerttanz
    ~ Steinhagel
    ~ Erdbeben / Knochmerang
    ~ Erholung / Kraftreserve {Flug} / Kraftreserve {Käfer}

    ACHTUNG: Bei diesem Set die Angriffs-DVs auf 13 setzen!

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Leider wurden bisher keine Movesets für Knogga in der 2. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Rot, Blau und Gelb

    Counter

    Knogga eignet sich als Counter gegen:

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    RBY

    Knogga

    ~ Erdbeben / Knochmerang
    ~ Steinhagel
    ~ Schwerttanz / Bodyslam
    ~ Delegator / Bodyslam

    steinhagel und schwerttanz werden erst in gsc durch zucht erlernt

    Moveset-Sammlung für Knogga

    Leider wurden bisher keine Movesets für Knogga in der 1. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.