Mantax Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Mantax | Pokémon #226 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Mantax:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Mantax
Englischer Name
Mantine
Französischer Name
Demanta
Japanischer Name
マンタイン (Mantain)
Koreanischer Name
만타인 (Mant'ain)
Chinesischer Name
巨翅飛魚 (Jùchìfēiyú)
ID-Nummer
#226
Kalos-ID
Küste #140
Typ
WasserFlug
Spezies
Flugrochen
Körpermaße
2.1m / 220.0kg
Körperform
Form 9: Vogel-Form

Entwicklungen: Mantirps Mantirps (Zucht von Mantax, wenn es Wellenrauch trägt) → Mantax Mantax (Level up mit Remoraid im Team)

Mögliche Fähigkeiten: H2O-Absorber, Wassertempo, Aquahülle (versteckte Fähigkeit)


Mantax ist ein Wasser-Flug-Pokémon der 2. Generation. Charakteristisch ist die Symbiose die Mantax mit Remoraid bildet. Diese manifestiert sich in der Entwicklung aus Mantirps, welche nur stattfindet, wenn ein Level-Up mit Remoraid im Team erreicht wird. Mantax' Stärke liegt in der speziellen Verteidigung (Base:140), welche gemeinsam mit der von Kyogre die höchste aller Wasser-Pokémon darstellt. Mit einer Base von 40 weist es den zweitniedrigsten physischen Angriff aller voll entwickelten Wasser-Pokémon auf. Tauscht man die physischen Statuswerte mit den speziellen, so erhält man exakt die Statuswerte von Panzaeron.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einem Mantarochen.
  • Es ist das einzige Pokémon was einen Sprite mit einem anderen Pokémon hat. (Allerdings nur bis zur dritten Generation).
  • Es hat eine enge Verbindung zu Remoraid. Auch entwickelt es sich nur von Mantirps zu Mantax, wenn ein Remoraid im Team ist.
  • Es eignet sich als spezielle Wall, da es eine sehr hohe Spezialverteidigung hat. Zudem hat es auch nur 2 Schwächen ( wobei letztere eine vierfach Schwäche ist). Mit der Fähigkeit H2O-Absorber kann es auch noch ohne Schaden in -Attacken eingewechselt werden und heilt sich dabei auch noch.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Mantax" setzt sich aus den Begriffen "Man" (von "Mantarochen", eine Art der Rochen; lat. "Manta birostris") und "tax" (von "Taxi", es dient in dem Bezug als Taxi für Remoraid, da diese sich immer an Mantax heften) zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (WasserFlug) effektiv sind:

x 0
x ¼
Keine
x ½
x 1
x 2
x 4

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Mantax sind:

Körperform
Form 9: Vogel-Form
Fußabdruck
Fußadruck von Mantax bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Mantax
Größe
2.1 m
Gewicht
220.0 kg
Farbe
Lila Lila
Spezies
Flugrochen
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Wasser 1
Ei-Schritte
6400 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
50.0% männlich, 50.0% weiblich
Fangrate
25 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1250000 EP auf Level 100

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Kraft
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Ausdauer
Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1Leitsungswert: 4+1
Technik
Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+Leitsungswert: 3+
Sprung
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Mantax

Hier findest du einige Bilder zu Mantax. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Mantax |  | Artwork von MantaxMantax |  | Pocket Monsters Best Wishes! Season 2: Folge 9Mantax |  | Staffel 15 Episode 46 | Auf nach Abidaya-City!
Mantax Recolor
MantaxDecolor

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Gold
Da es so majestätisch schwimmt, schert es sich nicht um Remoraid, das seine Essensreste vertilgt.
Silber
Auf offener See kann es so schnell werden, dass es nach oben schwimmt und über Wellen fliegt.
Kristall
Es schwimmt frei umher und frisst alles, was ihm ins Maul schwimmt.
Sein gesamter Körper ist rauh.
Rubin
An schönen Tagen sieht man Schwärme von Mantax elegant über die Wellen des Ozeans springen.
Durch Remoraid, die an ihm haften und ihn begleiten, fühlt sich dieses Pokémon nicht belästigt.
Saphir
An schönen Tagen sieht man Scharen von Mantax elegant über die Wellen des Ozeans springen.
Durch Remoraid, die an ihm haften und ihn begleiten, fühlt sich dieses Pokémon nicht belästigt.
Smaragd
Ist es schön, sieht man MANTAX-Schwärme elegant über die Ozeanwellen springen.
Durch REMORAID, die an ihm haften und ihn begleiten, fühlt es sich nicht belästigt.
Ranger
Mantax springt aus dem Wasser und greift dann mit seinem starken Körper an.
Feuerrot
Auf offener See kann es so schnell werden, dass es nach oben schwimmt und über den Wellen fliegt.
Blattgrün
Da es so majestätisch schwimmt, schert es sich nicht um Remoraid, das seine Essensreste vertilgt.
Diamant
Wenn das Meer ruhig ist, kann man vielleicht einen Schwarm MANTAX sehen, die schnell vorbeischwimmen.
Perl
Dieses friedliche PKMN ist ein ele- ganter Schwimmer.
Es stört ihn nicht, dass REMORAID an ihm haftet.
Platin
Zieht elegant durch die Meere und ignoriert dabei REMORAID, die an seinen Flossen haften.
Heartgold
Wenn das Meer ruhig ist, kann man vielleicht einen Schwarm MANTAX sehen, die schnell vorbeischwimmen.
Soulsilver
Wenn das Meer ruhig ist, kann man vielleicht einen Schwarm MANTAX sehen, die schnell vorbeischwimmen.
Schwarz
Zieht elegant durch die Meere und ignoriert dabei Remoraid, die an seinen Flossen haften.
Weiß
Zieht elegant durch die Meere und ignoriert dabei Remoraid, die an seinen Flossen haften.
Schwarz 2
Schwimmt es schnell genug, kann es über die Wellen springen und bis zu 100 Meter durch die Lüfte gleiten.
Weiß 2
Schwimmt es schnell genug, kann es über die Wellen springen und bis zu 100 Meter durch die Lüfte gleiten.
X
Schwimmt es schnell genug, kann es über die Wellen springen und bis zu 100 m durch die Lüfte gleiten.
Y
Zieht elegant durch die Meere und ignoriert dabei Remoraid, die an seinen Flossen haften.
Omega Rubin
An schönen Tagen sieht man Scharen von Mantax elegant über die Wellen des Ozeans springen.
Durch Remoraid, die an ihm haften und ihn begleiten, fühlt sich dieses Pokémon nicht belästigt.
Alpha Saphir
An schönen Tagen sieht man Scharen von Mantax elegant über die Wellen des Ozeans springen.
Durch Remoraid, die an ihm haften und ihn begleiten, fühlt sich dieses Pokémon nicht belästigt.
Pokémon GO
An schönen Tagen sieht man Schwärme von Mantax elegant über die Wellen des Ozeans springen.
Durch Remoraid, die an ihm haften und es begleiten, fühlt sich dieses Pokémon nicht belästigt.