Staraptor Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Staraptor: Strategie und Movesets

Hier findest du die optimale Kampf-Strategie sowie Movesets für Staraptor.

  • SoMo
  • XYΩα
  • SWS2W2
  • DPPtHGSS
  • Strategie für Pokémon Sonne und Pokémon Mond

    Zu diesem Pokémon liegen in dieser Generation keine strategischen Informationen vor.
    Eventuell ist dies nicht die höchste Entwicklungsstufe des Pokémons.

    Moveset-Sammlung für Staraptor

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Staraptor eingetragen:

    Staraptor

    [VGC18] Wahlschal Standard-Moveset

    Item: Wahlschal
    Fähigkeit: Bedroher
    EVs: 252 KP / 4 Angr / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -Sp-Angr)
    - Wagemut
    - Sturzflug
    - Nahkampf
    - Kehrtwende

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Eli123, zuletzt bearbeitet von Moschuss. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!
    Staraptor

    [VGC18] Rückenwind Empfehlenswertes Moveset

    Item: Fokusgurt
    Fähigkeit: Beroher
    EVs: 252 KP / 4 Angr / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -Sp-Angr)
    - Wagemut
    - Sturzflug
    - Nahkampf
    - Rückenwind

    Dieses Moveset wurde eingetragen von Eli123. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Pokémon X und Pokémon Y

    Staraptor reiht sich ein in die Riege diverser Normal / Flug-Pokemon, besitzt jedoch einige Eigenschaften, die es positiv hervorheben. Auf der einen Seite hätten wir die Werte, welche bereits implizieren, dass Staraptors Schwerpunkt definitiv auf der Offensive liegt. Der Base 120-Angriff, gepaart mit einer soliden Base machen es zu einem mehr als soliden Sweeper. Doch auch der Movepool weiß zu gefallen, finden sich hier ausschliesslich Angriffe wie Sturzflug, Risikotackle, Rückkehr, Ruckzuckhieb, Kehrtwende und Nahkampf, der zusammen mit Sturzflug eine großartige Coverage besitzt. Zu guter Letzt darf man noch beide Fähigkeiten erwähnen, wovon Bedroher die defensivere Variante ist, die dafür sorgt dass Staraptor gelegentlich einen physischen Treffer einstecken kann. Achtlos hingegen ist die offensive Version, die sowohl Sturzflug als auch Risikotackle nochmals verstärkt, was den Attacken, auch wegen dem STAB-Bonus, eine zerstörerische Kraft verschafft. 

    Ein Blick auf die Werte verrät jedoch auch, dass die Defensive nicht gerade Staraptors Stärke ist, obwohl die Spezial-Verteidigung in der sechsten Generation sogar angehoben wurde. Auch sind spezielle Sets wegen des enttäuschenden Spezial-Angriffs ausgeschlossen. Was die Typkombination angeht hat es Staraptor auch nicht gerade gut getroffen; Während es zwei Immunitäten in Form von Geist und Boden sowie zwei Resistenzen mit Käfer und Pflanze hat trotzdem drei Schwächen in Form von Eis, Elektro, Gestein, wobei gerade Letztere schwerwiegend ist, da Staraptor durch Tarnsteine 25% Schaden beim Einwechseln erhält.

    Wahlschal-Staraptor ist besonders mit der Fähigkeit Achtlos ein ernstzunehmender Sweeper. Auch fallen somit die Nachteile nicht allzu sehr ins Gewicht, da Staraptor kaum noch Schaden durch Angriffe erleiden sollte, den immensen Rückstoßschaden ausgenommen. Ein Pokemon das Tarnsteine entfernen kann kommt Staraptor als Unterstützung mehr als gelegen, damit es eventuell mehrmals einwechseln kann. Alles in Allem ist Staraptor ausgesprochen gefährlich, aber meist auch recht schnell wieder kampfunfähig, da es sich im Regelfall durch den Rückstoß früher oder später selbst besiegt.

    Moveset-Sammlung für Staraptor

    Folgende strategische Movesets wurden von unseren Nutzern für Staraptor eingetragen:

    Staraptor

    [OU] Choice Standard-Moveset

    Item: Wahlband / Wahlschal
    Fähigkeit: Achtlos
    EVs: 252 Angr / 4 Vert / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SpAngr) / Hart (+Angr, -SpAngr)
    - Sturzflug
    - Risikotackle
    - Nahkampf / Wagemut / Ruckzuckhieb
    - Kehrtwende

    Die wohl mächtigsten Attacken bei diesem Set sind Sturzflug und Risikotackle, da beide starke STAB-Attacken sind und dank der Fähigkeit Achtlos um weitere 20% verstärkt werden. Beim dritten Moveslot hat man eine breitere Auswahlmöglichkeit, wodurch sich auch einige Überraschungen bieten lassen. Mit Nahkampf hat Staraptor eine sehr gute Coverage gegenüber Stahl-, Gestein- und Unlicht-Pokémon, vor allem Despotar und Heatran werden dadurch sehr effektiv getroffen. Wagemut hingegen ermöglicht es Staraptor, sich zu opfern und dabei großen Schaden gegen Pokémon anzurichten, die es ansonsten mit Leichtigkeit countern, wie z.B. Panzaeron. Die letzte Alternative ist Ruckzuckhieb, um bereits geschwächte Pokémon mit einer Prioritäsattacke zu besiegen. Auf dem letzten Slot wird Kehrtwende gespielt, um für ein Momentum zu sorgen und einen Wechsel durchzuführen, wenn man dazu gezwungen ist. Das Wesen und die EVs sind auf maximalen Angriff und maximale Initiative ausgelegt.

    Ein hartes Wesen sollte gespielt werden, um mit Sicherheit Rotom-W OHKOn zu können, alternativ kann man es auch Froh spielen, um auf einer Wellenlänge mit Pokémon, die eine Basis-Initiative von 100 besitzen, zu sein, wie beispielsweise Mega Guardevoir oder Mega Meditalis. Falls man so viel wie möglich überholen möchte, dann kann auf diesem Set auch sehr gut das Item Wahlschal gespielt werden, wodurch sich der Vorteil bietet, dass man schnellere Threats revengekillen kann.

    Gute Teampartner sind sowohl Pokémon, die Entry Hazards auslegen, am besten Knakrack, Demeteros-T oder Tentantel, als auch Pokémon, welche Entry Hazards entfernen, auch hier eignen sich offensive Pokémon wie Starmie und Latios gut dafür. Ein weiterer guter Teampartner ist Magnezone, welcher Panzaeron und offensive Checks wie Mega Scherox trappen kann.

    Dieses Moveset wurde eingetragen von arkani52, zuletzt bearbeitet von Gockel. [ Moveset verbessern ]

    Erstelle einen Kommentar zu diesem Set

    Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

    Du kennst noch weitere Movesets? Dann hilf uns und trage hier ein neues Moveset ein.

    Strategie für Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2

    Staraptor, der nette Vogel aus DPP ist in der 5ten Generation im UU gelandet. Dennoch hat er einiges an Potenzial - selbst im OU!

    Bei einem Blick auf die Statuswerte fällt einem sofort der hohe Angriff mit 120 Base auf, damit kann man schon so einigen Schaden anrichten. Danach kommt die ebenfalls recht gute Initiative mit 100 Punkten. Die restlichen Werte sind eher unwichtig, da Staraptor dank der schlechten Defensive und seines Typs (Flug/Normal) nicht gerade viel wegstecken kann. Dieser beschert ihm ganze 3 Schwächen (Gestein, Elektro, Eis), zwei mehr oder weniger unbrauchbare Resistenzen (Käfer, Pflanze) und zwei Immunitäten (Geist, Boden). Besonders lästig ist hier die Anfälligkeit gegen Tarnsteine. Daher sollte Staraptor immer mit einem Spinner im Team zusammen gespielt werden.

    Dafür kann der Vogel aber mit einem tollen Move-Pool glänzen. Sturzflug, Rückkehr und Risikotackle als STAB, Nahkampf als toller Coverage-Move, Kehrtwende als Scoutmove und Ruheort zum Heilen. Mehr ist es nicht, reicht aber vollkommen aus.

    Auch die Fähigkeiten Staraptor's sind beide brauchbar. Durch Bedroher kann man physische Gegner zum Wechseln zwingen, da sie durch den Atk-Drop nicht mehr genug Power haben. Durch Achtlos werden die STAB-Attacken Sturzflug und Risikotackle verstärkt, sodass beide auf eine Basispower von 216 kommen!

    Wahlschal

    StaraptorStaraptor @ Wahlschal
    Fähigkeit: Bedroher / Achtlos
    EVs: 252 Atk / 4 Def / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SAtk) / Hart (+Atk, -SAtk)
    - Sturzflug
    - Nahkampf
    - Rückkehr / Risikotackle
    - Kehrtwende

    Dies ist das Revenger-Set von Starapotor. Mit den Speed-EVs, dem Wesen und dem Wahlschal überholt es Pokémon wie Celebi um sie dann zu OHKOn bzw großen Schaden anzurichten. Sturzflug ist mit Rückkehr bzw Risikotackle der Hauptangriffs-Move, Nahkampf dient zur Coverage gegen Stahl- und Gestein-Pokemon wie Heatran, Despotar und Kehrtwende zum Scouten und Finishen. Bei der Fähigkeit muss man sich entscheiden, ob man mit Achtlos mehr Schaden machen will oder man im Team Probleme mit physischen Pokémon hat und sie mit Bedroher am Set-Up hindern will. Mit dem frohen Wesen kann man noch Wahlschal-Roserade mit positivem Wesen überholen und schafft den Speedtie mit allen anderen 100-Base Scarfern. Die EVs sind auf maximale Geschwindigkeit und Durchschlagskraft ausgerichtet.

    Wahlband

    StaraptorStaraptor @ Wahlband
    Fähigkeit: Bedroher
    EVs: 252 Atk / 4 Def / 252 Init
    Wesen: Hart (+Atk, -SAtk) / Froh (+Init, -SAtk)
    - Sturzflug
    - Nahkampf
    - Rückkehr / Risikotackle
    - Kehrtwende / Ruckzuckhieb

    Im Prinzip ist es das gleiche wie das Wahlschal-Set, nur ist dieses hier nicht auf Maximalgeschwindigkeit aus, sondern auf hohen Schaden. Sturzflug und Rückkehr/Risikotackle wieder als STAB und Nahkampf zur Coverage. Auf dem letzten Slot hat man die freie Wahl, ob man lieber Scouten möchte oder mit Ruckzuckhieb einige angeschlagene Pokémon revengen will.

    Als Wesen empfiehlt sich eher Froh, da die meisten 100-Base-Pokémon - wenn sie mit 252 Init-EVs gespielt werden - ebenfalls mit einem initiativeerhöhenden Wesen versehen sind. So kommt man auf die gleiche Geschwindigkeit und der Zufall entscheidet, wer zuerst anfgreift. Die Fähigkeit sollte hier auf jeden Fall Bedroher sein. Denn der Vogel ist nun nicht mehr so schnell wie mit einem Wahlschal, also kann man ihn besonders effektiv spielen, wenn der Gegner auswechseln muss. So läuft man nicht Gefahr, vorher angegriffen zu werden. Also vertreibt man phyische Gegner bei einem Switch-In mit Bedroher und greift direkt das eingewechselte Pokémon an.

    Leben-Orb

    StaraptorStaraptor @ Leben-Orb
    Fähigkeit: Achtlos
    EVs: 252 Atk / 4 Def / 252 Init
    Wesen: Froh (+Init, -SAtk)
    - Sturzflug
    - Nahkampf
    - Risikotackle
    - Ruheort / Ruckzuckhieb

    "Kamikazeee!!" Dieser Ausdruck würde auf jeden Fall zu diesem Set passen. Der Rückstoßschaden durch Sturzflug/Risikotackle und das Item ist ziemlich hoch. Dennoch ist diese Variante des Vogels eher dazu da, länger auf dem Feld zu bleiben. Mit Ruheort kann man den erhaltenen Schaden wieder ausgleichen, um erneut hart zuzuschlagen. Sturzflug macht sogar auf einem physisch-defensivem Panzaeron ca. 20-25% Schaden, was trotz der Resistenz schon ziemlich viel ist. Auch Skorgro wird nach Tarnstein-Schaden 2HKOt, Latias mit 252 KP-EVs muss sogar 70-85% Schaden einstecken.

    Ansonsten gelten hier wieder die gewohnten Beschreibungen: Sturzflug und Risikotackle als STAB, die außerdem von Achtlos verstärkt werden, Nahkampf als Coverage-Move und Ruheort zum Heilen. Alternativ kann man auch Ruckzuckhieb auf dem letzten Slot spielen um angeschlagene Gegner zu finishen. Das oben erwähnte Latias wäre dann zum Beispiel nach einem Sturzflug keinerlei Gefahr mehr.

    Das Wesen ist hier auf jeden Fall Froh, da man so mit allen 100-Basern einen Speedtie schafft und einige weitere Pokémon überholen kann. Die EVs fließen komplett in den Angriff und die Initiative.

    Counter und Checks

    Staraptor's größter Feind ist der Passivschaden. Besonders Tarnsteine machen ihm zu schaffen, da er bei jedem Switch-In 25% Schaden bekommt. Daher sollte man immer einen Spinner im Team haben, um diese zu entfernen. Auch Sandsturm und Hagel machen auf Dauer recht viel Schaden, da man den Vogel nicht mit Überresten spielt und er so den Schaden nicht ausgleichen kann. Auch mit Status wie Paralyse und Verbrennung kann man ihn leicht ausschalten. Auch der eigene Rückstoßschaden ist auf Dauer extrem hoch.

    Schnellere Pokémon wie Starmie, Blitza, Gengar und Wie-Shu sind außerdem gefährlich. Allerdings sollte man hier darauf achten, in welche Attacken man sie wechselt und auf Wahlschal-Sets aufpassen! Zapdos ist auch sehr gut geeignet, da es resistent gegen Sturzflug und Nahkampf ist, allerdings wird es von Risikotackle/Rückkehr 2HKOt.

    Physische Walls wie Panzaeron machen hier auch einen guten Job, selbst wenn sie 20% Schaden von Sturzflug bekommen. Mit Ruheort kann es spielend leicht den erhaltenen Schaden ausgleichen und Staraptor so langsam aber sicher ausstallen.

    Moveset-Sammlung für Staraptor

    Leider wurden bisher keine Movesets für Staraptor in der 5. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.

    Strategie für Diamant, Perl, Platin, Heartgold und Soulsilver

    Staraptor ist ein BL, aber austeilen kann es wie ein OU!

    Beim ersten Blick auf den großen, sympatischen Vogel namens Staraptor, fällt sofort der physische, offensive Wert, der Angriff auf. Mit einem Base von 120, der für 339 entspricht, hat es einen gefährlich hohen Angriff, der in Kombination mit dem Wesen sogar auf 372 kommen kann, so kann Staraptor gut austeilen und hat auch das Potenzial für einen OU. Der nächst beste Wert ist die Initiative, mit maximal 299 ohne Wesen und 328 mit Wesen liegt es im guten Mittelmaß und kann auch Pokémon wie Hundemon und Arkani überholen und mit vielen anderen starken Pokémon gleichziehen. Staraptors KP liegen mit einem Minimum von 280 weit oben, sodass ein Standardstaraptor mit 31 DVs schon auf 312 kommt und somit auch etwas mehr aushalten kann. Die Verteidigung liegt mit einem Base von 70 im guten Mittelmaß für einen BL Sweeper mit solchen offensiven Qualitäten, jedoch liegt die spezielle Verteidigung mit einem Base von 50 weitaus niedriger, sodass es Attacken wie Donnerblitz und Eisstrahl hilflos ausgesetzt ist. Der Spezial Angriff mit maximal 199 ist auch relativ klein, sodass es in 99% alles Fälle nur physisch gespielt wird.

    Staraptor besitzt den Dualtyp Flug/Normal, so hat es einen Boden - und eine Geistimmunität, sodass man es gut in ein Erdbeben oder einen Spukball switchen kann. Jedoch bringt der Flugtyp einen weiteren Vorteil, aber auch einen Nachteil mir sich, es kann so nicht von Stacheln und Giftspitzen getroffen werden, aber wenn es in Tarnsteine switch, verliert es 25% seiner Energie, so kann man es, wenn Tarnsteine auf dem Feld liegen nicht beliebig oft ein und auswechseln. Desweiteren hat es einen Eisschwäche, Elektroschwäche und Steinschwäche, dies hällt sich doch in Grenzen, aber es sollte sich vor Attacken wie Donnerblitz, Donner und Ladungsstoß sowie Eisstrahl und Blizzard in Acht nehmen, da diese dank der niedrigen Spezial Verteidigung Staraptor stark zusetzen. Staraptor hat zudem noch eine Pflanzen und eine Käferresitenz, sodass man es gut in Attacken wie Silberhauch, Vielender, Energieball, Laubklinge und Solarstrahl switchen kann. Staraptor besitzt nur eine Fähigkeit, aber diese ist einer der vermeindlich beliebtesten Fähigkeiten in diesem Spiel, Bedroher. Wird ein Pokémon mit der genannten Charakteristik in den Kampf eingewechselt, senkt es den Angriff des gegnerischen Pokémon um ein Level, das entspricht 33%. So kann Staraptor auch ein paar physische Attacken aushalten.

    Staraptor hat nicht viele verschiedene physische Moves, aber es hat alles was es braucht. Es hat mit Sturzflug einen unglaublich guten STAB, der so auf eine Stärke von 180 kommt und somit viele Sweeper wie Gengar und Snibunna OHKOn kann. Dann besitzt es noch die Kampfattacke Nahkampf, was schon etwas komisch klingt, da ein Vogel ja nicht kämpft. Aber das ist Staraptor egal, es ist ja zu seinem Vorteil, dass es die vermeindlich beste physische Kampfattacke beherrscht. Dann hat es einen weiteren guten physischen STAB mit Rückkehr oder Frustration, welche dann auf eine Power von 153 kommen, aber Normalattacken sind nicht jedermanns Sache. Es lernt per TM die Attacke Kehrtwende und ist somit gut als Hit´n Run Sweeper geeignet, da dies eine gute Käferattacke ist, mit der man auch gut Pokémon wie Cresselia ärgern kann. Per Zucht lernt es noch die Unlichtattacke Verfolgung. Dies kann nützlich sein, wenn man es in ein Pokémon einswitcht wie Kokowei oder Celebi, welche von Staraptor im Normalfall gecountert werden, diese werden ausgewechselt und Staraptor kann Verfolgung benutzen, so kommt der Gegner nicht ungeschadet davon. Desweiteren besitzt es eine nette Recovery, mit der man sich gut von Tarnsteinen und der Attacke Sturzflug erholen kann, so kann man auch die Elektro und die Eisschwäche für eine Runde umgehen.

    Staraptor passt gut in ein Team mit Elevoltek, da dieses die Elektroattacken abfangen kann und es sich selbst zu Nutzen machen kann und Forstellka, welches die Eisswäche wegnimmt und die Tarnsteine mit Turbodreher wegwirbeln kann. Desweiteren ziehen Pokémon wie Gengar, Simsala und Cresselia nutzen aus Staraptors Typen, wenn ein Spukball erwartet wird, kann man es unbeschadet einswitchen, außerdem wehrt es einen Vielender von Skaraborn erfolgreich ab, da dieser uneffektiv ist und zudem noch von Bedroher verschwächt wird.

    Counter

    Staraptor eignet sich als Counter gegen:

    Alternativen

    Alternativen zu diesem Pokémon:


    Movesets

    Hier findest du Movesets zu diesem Pokémon. Diese Movesets sind von Experten zusammengestellt und ausnahmslos zu empfehlen, wenn du strategisch kämpfen willst.

    Choicer

    Staraptor
    @ Wahlschal / Wahlband
    EVs: 4, 252, 0, 252+, 0-, 0 (froh/jolly)
    ___: 4, 252+, 0, 252, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Sturzflug
    ~ Nahkampf
    ~ Rückkehr / Risikotackle
    ~ Kehrtwende / Ruckzuckhieb / Verfolgung


    Item: Wahlband dient zur zusätzlichen Verstärkung von Staraptors sehr gutem Angriffswert. Durch diese Anhebung des Angriffswertes fallen bestimmte Counter wie z.B. Selfe, Lahmus und Milotic weg, da diese nun von Sturzflug 2HKOt werden können. Eine weitere Alternative ist das Item Wahlschal, welches den Initiativewert von Staraptor um 50% anhebt. Man verzichtet hier zwar auf die Angriffssteigerung, jedoch ist es mit Wahlschal möglich, diverse Pokémon zu besiegen die sonst schneller sind (Blitza, Gengar, uvm.). Zudem können so seine seine guten Finisher-Qualitäten voll ausgeschöpft werden.

    Wesen: Da Staraptor ausschließlich als physischer Sweeper verwendet wird, kommen hier die Wesen Froh und Hart in Frage. Für welches Wesen man sich letzendlich entscheidet, ist vom jeweiligen Item abhängig. Mit Wahlschal ist man bereits relativ schnell und kann deshalb auf ein hartes Wesen zurückgreifen, wenn man jedoch Wahlband verwendet, ist ein frohes Wesen empfehlenswerter.

    EV-Verteilung: Bei der EV-Verteilung wurde nicht lange überlegt da Staraptor die EVs lediglich für seinen Angriff und für seine Initiative benötigt. Die EVs wurden also so verteilt, dass man sowohl einen maximal Angriffs- als auch einen Initiativewert hat.

    Attacken/Funktion: Sturzflug und Rückkehr bzw. Risikotackle bilden die STABs und sind folglich Staraptors effektivste Attacken. Durch Nahkampf ist es möglich, auch Gestein- Stahlpokémon effektiv zu treffen die im Normalfall sehr hinderlich für Flug- und Normalpokémon sind. Durch Kehrtwende hat Staraptor die Möglichkeit, einwechselnden Pokémon Schaden zuzufügen und dann ausgetauscht zu werden. Kehrtwende kann also nicht nur Schaden anrichten, sondern auch zusätzlich scouten. Falls man ein Pokémon des Gegners das nur noch wenige Kraftpunkte übrig hat sicher besiegen will, ohne dass es auswechseln kann, sollte man auf Verfolgung als vierte Attacke zurückgreifen, mit der auswechselnde Pokémon doppelt so hart geschädigt werden. Zudem trifft man somit auch Rotom, welches sonst gegen alle Attacken Staraptors resistent ist. Um den durchschnittlichen Initiativewert zu kompensieren, kann man auch Ruckzuckhieb spielen um schnellere, bereits geschädigte Pokémon besiegen zu können die sonst imense Probleme bereiten würden. Ruckzuckhieb sollte jedoch nur beim Wahlband-Set verwendet werden, mit Wahlschal ist es wie bereits gesagt schnell genug.

    SubRoost

    Staraptor
    @ Leben-Orb / Hackattack
    EVs: 4, 252+, 0, 252, 0-, 0 (hart/adamant)

    ~ Delegator
    ~ Ruheort
    ~ Nahkampf
    ~ Sturzflug

    2hkot alles im UU/BL Metagame und sichert mit Delegator die Predictions, weshalb das Set sehr viel leichter zu spielen ist, als das Wahlbandset.

    Moveset-Sammlung für Staraptor

    Leider wurden bisher keine Movesets für Staraptor in der 4. Generation eingetragen.
    Hilf uns bei der Vervollständigung und trage ein neues Moveset ein.