Bilder einfügen mit BB-Codes

Möglicherweise willst du in unserem Forum, in einem Kommentar zu Fanart-Arbeiten oder auf deiner Fanseite ein Bild einbinden. Das kannst du mit sogenannten BB-Codes ganz einfach machen. Im Folgenden Artikel geben wir eine kurze Anleitung.

  • Zuerst muss sich das Bild im Internet befinden. Ein Bild, das nur auf deinem PC gespeichert ist, kann nicht eingebunden. Falls das Bild noch nicht im Internet abgespeichert ist, musst du es zuerst bei einem Upload-Service hochladen (auch hierzu gibt es eine detaillierte Anleitung).
  • Anschließend musst du die Adresse (URL) des Bildes herausfinden. Ein Upload-Service wird die URL meistens automatisch anzeigen. Eine Spur komplizierter ist es, wenn du das Bild auf einer Website gefunden hast. Klicke dazu mit einem Rechtsklick auf das Bild und wähle den Menüpunkt Eigenschaften oder Bildeigenschaften aus (die Bezeichnung kann ja nach verwendeter Browser-Software unterschiedlich sein). Dann erscheint ein neues Fenster, in dem dir die Adresse eingezeigt wird (Anleitung mit Bildern: Internet Explorer oder Firefox).
  • Abschließend musst du die Adresse nur noch kopieren und in den richtigen BB-Code einfügen. Der BB-Code lautet [img]Bildadresse[/img]. Für Bildadresse setzt du jene Adresse ein, die du wie oben beschrieben herausgefunden hast.

Beim Einbinden von Bildern solltest du stehts auf Urheberrechte (umgangssprachlich oft als Copyright bezeichnet) achten. Nicht immer ist es erlaubt, fremde Bilder einzubinden. Frage im Zweifelsfall immer den Autor. Bilder von Wikipedia, Wikimedia Commons und Pokewiki dürfen überlicherweise verwendet werden, wenn Urheber bzw. Quelle genannt wird.


Mögliche Probleme

Nicht jedem Website-Betreiber ist es Recht, wenn seine Bilder auf fremden Seiten eingebunden werden. Sie haben deswegen Schutzmechanismen eingebaut, welche dir das korrekte Einbinden von Bildern schwerer machen.

  • Manche Websites — beispielsweise Serebii haben Rechtsklicks deaktiviert. Das kannst du umgehen, indem du Javascript in deinem Webbrowser deaktivierst. Beachte aber, die meisten dieser Bilder urheberrechtlich geschützt sind und daher sowieso nicht eingebunden werden sollten.
  • Unter Umständen wird ein Bild nicht bei allen korrekt angezeigt, auch wenn es bei dir selbst funktioniert. Das liegt an Schutzmaßnahmen anderer Seiten (zum Beispiel bei Filb und Pokewiki), die das Einbinden ihrer Bilder verhindern wollen, da es sie Traffic kostet. Das kannst du umgehen, indem du das Bild zuerst auf deinem PC speicherst (die entsprechende Option findest du nach einem Rechtsklick auf deinen PC) und anschließend bei einem Upload-Service hochlädst.
  • Wenn im Forum beim Abschicken eines Beitrags der Fehler Die Bildgröße konnte nicht ermittelt werden erscheint, gibt es dafür zwei mögliche Ursachen: entweder ist der Server (=dort wo das Bild gespeichert ist) momentan nicht erreichbar bzw. sehr langsam oder die Bildadresse enthält einen Fehler.

Bildadresse ermitteln: Internet Explorer

Wie bereits oben beschrieben musst du zuerst einen Rechtsklick auf das Bild machen. Dann erscheint der Menüpunkt Eigenschaften (das folgende Bildschirmfoto zeigt den Aufbau des Menüs im Internet Explorer 8):

Bildadresse ermitteln mit dem Internet Explorer

Wenn du auf diesen Menüpunkt Eigenschaften klickst, werden dir die Bildeigenschaften angezeigt. Darunter befindet sich auch die Bildadresse (URL), welche wir auf dem folgenden Bildschirmfoto mit dem roten Rahmen hervorgehoben haben:

Bildadresse ermitteln mit dem Internet Explorer

Du musst jetzt nur noch die Bildadresse korrekt kopieren oder alternativ abschreiben.


Bildadresse ermitteln: Firefox

In Firefox kannst du fast genauso vorgehen wie im Internet Explorer. Allerdings gibt es noch eine einfachere Variante, eine Abkürzung. Nach dem Rechtsklick erscheint direkt der Menüpunkt Grafiladresse kopieren.

Bildadresse ermitteln mit Firefox

Diesen Menüpunkt klickst du an. Anschließend kannst du die Bildadresse mit der Tastenkombination STRG + V einfügen bzw. alternativ mit Rechtsklick → Einfügen.


Bildadresse ermitteln: Google Chrome

Wie auch im Internet Explorer oder Mozilla Firefox kannst du mit dem Browser Google Chrome eine Bild-URL ermitteln. Um dies zu tun, machst du einen Rechtsklick auf das gewünschte Bild und klickst anschließend auf die Option Bild-URL kopieren.

Nun gehst du in ein beliebiges Feld und drückst Strg + V um die Adresse einzufügen.

An diesem Inhalt haben The Libertine und Dark_Fire mitgearbeitet.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!