Judge The New Pokémon: Galar-Smogmog, -Zigzachs, -Geradaks, Barrikadax und Morpeko

Am 07.08.2019 wurden in einem neuen Trailer zu Pokémon Schwert und Schild vier neue Pokémon veröffentlicht, die du später in der Galar-Region fangen kannst. Da neue Pokémon immer sehr gehyped sind, haben wir mal vier Mitglieder aus unserer Community gefragt wie sie diese neuen Pokémon finden. Ihre Meinung kannst du nun in diesem Artikel erfahren.

Galar-Smogmog

TTJonas19

Auf den ersten Blick dachte ich natürlich auch „Was ist das?“, aber auf den zweiten Blick gefällt es mir richtig, richtig gut! Ich finde dieses Gentleman-Design überaus gelungen und ich mag auch die Typenkombination, auch wenn diese sehr viele Fragen in der Community aufgeworfen hat. Die schönste Erklärung, die ich bisher gelesen habe, ist die, dass sein Feen-Typ daher kommt, dass es Gift und Schmutz in Energie umwandelt – eine Fähigkeit, die zu den für Reinheit stehenden Feen passt. Ich denke so oder so werden wir noch eine mehr oder weniger explizite Erklärung für seinen Feen-Typ bekommen. Bis dahin erfreuen wir uns an einem außergewöhnlichen Pokémon, das mich bei seinem Anblick immer noch zum Schmunzeln bringt!


Donnerkralle

Fangen wir mir Galar Smogmog an. Es besitzt eine neue und interessante Typenkombination, nämlich Gift/Fee. Auf jeden Fall klingt das schon sehr ansprechend. Die zweite Fähigkeit neben Schwebe könnte sich wahrscheinlich um eine neue handeln, die eventuell nur exklusiv für Galar Smogmog eingeführt wurde. Jedoch muss ich eine Sache stark bemängeln: sein Design. Der typische, britische Zylinderhut bzw. Schornstein passt irgendwie zu England. Allerdings finde ich diesen zu hoch angesetzt.

Generell fehlt mir bei Smogmog den erkennbaren Typ Fee, der hier in meinen Augen nicht vertreten ist. Den Gift-Typen erblickt man auf der Stelle, aber wo genau soll Galar Smogmog Fee sein? Deswegen finde ich sein Design schwach bzw. enttäuschend. Einzig und allein die Typenkombi lässt Smogmog herausstechen.


Plipi

Bei dem habe ich ehrlich gesagt gemischte Gefühle. Zum einen frage ich mich halt, warum nochmal unbedingt ein Kanto-Pokémon eine Regionalform erhalten musste und finde den Feen-Typ auch nicht sonderlich passend. Zum anderen finde ich das Design doch sehr cool: angenehme Farbkombination, zwei fette Zylinder sowie buschige, grüne Bärte und Augenbrauen - passt perfekt zu den Briten! Bin auch gespannt, wie der so im CP sein wird. Mit Schwebe und potenziell Feuersturm ist das Typing super und wie G-Smogmog selbst echt einzigartig!


zaya

Nichts besonderes, aber zumindest gefällt es mir besser als das normale Smogmog. Der neue Fee-Typ ist wohl das einzig Interessante an dem Pokémon.




Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Galar-Zigzachs

TTJonas19

Am besten gefällt mir an Galar-Zigzachs, dass wir zum ersten Mal eine regionale Form eines nicht Gen1-Pokémon bekommen! Das öffnet den Raum für Spekulationen und ich freue mich schon auf die Videos, in denen YouTuber ihre Vorstellungen für weitere Galar-Formen präsentieren. Zum Pokémon selbst finde ich, dass es durchaus gelungen ist. Die Farbgebung gefällt mir sehr und mit der herausgestreckten Zunge hat es auch ein klares Merkmal, das es nicht nur von seiner normalen Form unterscheidet, sondern es auch im Vergleich zu anderen Pokémon etwas herausstechen lässt. Hier hat es GameFreak geschafft, aus einem zwar süßen aber eher langweiligen Pokémon etwas Besonderes zu machen. Gefällt mir.


Plipi

Liebe auf den ersten Blick. Ich bin ja schon ein großer Fan des normalen Zigzachs, aber die Galar-Form gefällt mir sogar noch ein bisschen besser. Ja, die Unterschiede halten sich in Grenzen, sowohl im CP-Bereich, wo es denke ich, sofern es Bauchtrommel und Turbotempo behält, ähnlich effektiv wie sein Vetter aus Hoenn sein wird, als auch vom Design her. Doch in diesem Fall finde ich, dass weniger mehr ist. Schwarz-Weiß gestreift, wie auch der echte Waschbär, dazu noch einen angriffslustigen Blick und die frech herausgestreckte Zunge. Mehr braucht es doch gar nicht.


zaya

Ich muss jetzt schon sagen, dass es mir viel besser gefällt als das "originale" Zigzachs. Die Kombination aus Schwarz und Weiß gefallen mir sehr und das Beste: Die roten Augen. Ich finde es auch gut, dass der Normal-Typ bleibt während der Unlicht-Typ dazu kommt.




Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Galar-Geradaks

TTJonas19

Ich kann eigentlich nicht viel mehr sagen als zu Galar-Zigzachs, möchte aber noch einmal betonen, dass mir die neue Farbgebung sehr gut gefällt. Geradaks war immer sehr schlicht und – Achtung Wortspiel – geradlinig designt, das hat sich mit der Galar-Form geändert. Durch die neuen Farben ähnelt es viel mehr den Dachsen, die wir kennen, was ich sehr ansprechend finde. Zudem verkörpert Galar-Geradaks durch sein freches Aussehen und seinen Unlicht-Typen den Aspekt, dass Dachse durchaus nicht gerade harmlose Tiere sind.


Plipi

Vom Design her wie das normale Geradaks und kein allzu großer Unterschied zu Zigzachs: schwarz-weiß gestreift, rote Augen, heraushängende Zunge - und darum gefällt es mir auch fast ebenso so gut. Ich denke, dass G-Geradaks im CP, wenn es zumindest sein Gen 7-Moveset behält und Unlicht-STABS wie Abschlag dazubekommt, mit Bauchtrommel und Turbotempo ziemlich krass werden könnte. Es behält ja Völlerei und bei begrenztem Dex wird es auch weniger geben, das dessen +6 Turbotempo standhält. Es stirbt zwar durch das Unlicht/Normal-Typing durch jeden Tempohieb, aber den steckt das normale Geradaks auch nicht viel besser weg.


zaya

Hier das Gleiche wie bei Zigzachs, nur dass ich das Muster viel besser finde, sprich die horizontalen Streifen. Auch finde ich dass es nicht mehr so "süß" aussieht, was bei Galar-Zigzachs ja der Fall war. Am meisten frage ich mich, wie das Pokémon jetzt im Competetive-Play benutzt wird.




Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Barrikadax

TTJonas19

Auch hier muss ich zunächst einmal den Schritt loben, dass wir wieder Entwicklungen von „alten“ Pokémon bekommen und es lässt mich hoffen, dass Barrikadax kein Einzelfall ist. Vom Design her muss ich auch hier sagen, dass ich es als sehr gut gelungen empfinde. Am meisten gespannt bin ich hier auf die Statuswerte und die Attacken, die es erhalten wird. Ich glaube, dass es mit dem richtigen Initiativ-Wert im CP eine gute Rolle spielen kann! Die Typenkombination ist offensiv sehr gut, es gibt nur eine Handvoll sichere Switch-Ins. Achtlos und Adrenalin sind zwei sehr starke Fähigkeiten. Ich gehe davon aus, dass es deutlich mehr Angriff als Geradaks haben wird und würde mich freuen, wenn seine Initiative nicht allzu sehr gesenkt wird, wie es GameFreak bei solchen Entwicklungen ja häufiger macht (zum Beispiel Fuegro). Mit einer Initiative von 90 zum Beispiel, wird es mit Adrenalin zum gefährlichen Wallbreaker, der aber auch mit Risikotackle und Achtlos als Scarfer herhalten kann. Behält es dazu noch das Turbotempo von Geradaks traue ich ihm eine gute Rolle in den oberen Tiers zu. Erhält es weder einen guten Speed noch Turbotempo wird es im CP vermutlich untergehen, was ich sehr schade finden würde. Es wäre eine Verschwendung, denn dieses Pokémon ist zu gut designt um in den unteren Tiers zu „vergammeln“.


Donnerkralle

Überraschenderweise bekam auch die Zigzachs-Reihe eine Galar-Form. Hier hat man wirklich saubere Arbeit geleistet, denn die gesamte Entwicklungs-Reihe sieht phänomenal aus. Und das Beste: die neue Weiterentwicklung von Geradaks - Barrikadax. Dieses Pokémon hat meine ganze Aufmerksamkeit. Es sieht verdammt cool aus und ist ein sehr passendes Pokémon für das neue Team Yell. Meiner Meinung nach hätte ein reiner Unlicht Typ besser gepasst, aber wenn Barrikadax Turbotempo erlernt bzw. behalten darf, dann würde der STAB auch nicht Schaden. Seine Fähigkeiten sind auch im Competitive Play brauchbar. Auf seine Werte bin ich sehr gespannt.


Plipi

Gefällt mir auch unglaublich gut. Alleine der Fakt, dass sie endlich mal wieder Mons aus früheren Generationen Entwicklungen geben, finde ich schon sehr nice und dann noch so eine lässige dazu! Im Gegensatz zu seinen anderen Familienmitgliedern steht es, hat eine Felljacke an und schaut aus, als würde es gleich das nächste Hardrockkonzert stürmen. CP-mäßig wird das entweder der Hauptgewinn oder eine Niete. Da seine Initiative wahrscheinlich sinken wird, braucht es mit dem schlechten defensiven Unlicht/Normal-Typing für mich zwingend Turbotempo, um nicht bevor es zum Zug kommt bereits rausgenommen zu werden. Finde auch die Fähigkeiten mit Adrenalin und Achtlos sehr stark, wobei ich gespannt bin wofür Achtlos gedacht ist. Es schaut ja nicht so aus, als ob es Turmkick lernen könnte.


zaya

Jetzt aber zum meiner Meinung nach besten Pokémon der neu angekündigten: Barrikadax. Ich muss ehrlich sein, wenn mir jemand sagen würde, dass Geradaks eine neue Entwicklung bekommt, würde ich wohl das Schlimmste erwarten. Doch tatsächlich ist wohl das Beste rausgekommen, was man aus Geradaks hätte noch machen können. Es sieht gefährlich aus aber was mir noch besser gefällt ist die neue Fähigkeit von ihm: Adrenalin.




Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Morpeko

TTJonas19

Von den in diesem Trailer gezeigten Pokémon gefällt mir Morpeko am wenigsten. Es war natürlich nur eine Frage der Zeit, bis der Elektro-Nager der achten Generation veröffentlicht wurde und ich finde es auch gut, dass sie sich etwas Kreatives, das heißt einen Formwechsel, für ihn überlegt haben, um ihn etwas abzugrenzen von seinen Vorgängern. Dennoch sagt es mir nicht wirklich zu. Die Körperform erinnert mich zu sehr an Pikachu und das Muster sieht mit der Farbgebung für mich weniger als Teil seines Körpers aus als nach einer Verkleidung. Letzteres trifft besonders auf die „Kohldampf“-Form zu, die ich auch eher lächerlich als bedrohlich finde. So froh ich bin, dass wir endlich ein Elektro-Unlicht-Pokémon erhalten haben, so schade finde ich es auch, dass diese neue Typenkombination für Morpeko verwendet wurde. Ich glaube, dass mehr Potential in dieser Typenkombination steckt.


Donnerkralle

Morpeko, der neue Elektronager aka Pikachu-Klon, sieht der berühmten Elektromaus sehr ähnlich. Deswegen war ich die ersten Sekunden ein wenig enttäuscht und gelangweilt. Doch dann stellte man uns seine neue Attacke vor: Aura-Rad. In seiner normalen Form sieht die Attacke wie ein Hamsterrad aus, das elektrisch geladen ist. Eine hübsche und niedliche Attacke. Und dann der plötzliche Formwechsel. Ich hätte nie gedacht, dass so ein süßes Wesen so dämonisch aussehen könnte. Aura-Rad ändert sich dadurch in eine Unlicht Attacke. Ich persönlich finde das sehr reizvoll. Und seien wir ganz ehrlich, obwohl es "nur" ein weiterer Elektronager ist, wirkt Morpeko kreativer als die anderen und sieht verdammt knuffig aus. Ein Konkurrenzkampf zwischen Dedenne ist wohl unvermeidlich.


Plipi

Auch wieder so ein knuffiger Pikachu-Klon, vor allem das Pappsattmuster! Ebenjenes gefällt mir auch vom Design sehr gut, wobei mir das Kohldampfmuster fast ebenso gut gefällt, auch wenn es mich dezent an Gengar erinnert. Generell finde ich es ziemlich nice, dass Morpeku eben diese zwei total gegensätzlichen Formen hat. Ich erwarte mir jetzt im CP-Bereich trotz des uniquen Typings und dem innovativen Signature-Move nicht allzu viel. Es wird halt denke ich ähnlich sein wie die bisherigen Pikachu-Klone bisher.


zaya

Ist wohl das neue Nager-Mon der 8. Generation. Gefällt mir jetzt schon besser als die ganzen anderen Nager-Mons. Das Design ist zwar standard und hebt sich nicht unbedingt ab, aber dadurch dass es die Form wechseln kann, ist das Pokémon schon wesentlich interessanter. Auch hier bin ich mehr auf das Competetive-play gespannt, als auf das Pokémon bzw. das Design selbst. Vorallem weil die Spezialfähigkeit jede Runde zum Einsatz kommt.




Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Deine Meinung!

Wir hoffen sehr, dass dir dieser Community-Artikel wieder gefallen hat und eventuell nochmal deinen Hype auf die bald erscheinenden Pokémon-Spiele Pokémon Schwert und Schild erhöht haben. Weiterhin darfst du gerne auch uns deine Meinung zu den neuen Pokémon mitteilen. Dies kannst du unter den folgenden Themen machen:


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Teams!