Fehler in den Advance Editionen

Fehler ... was ist überhaupt mit Fehler gemeint? Mit Fehlern sind Progammierlücken im Spiel gemeint. Oft auch Glitch oder Bug bezeichnet. Einige, wie Sunny Town oder das Uhrenproblem, sind bedeutend und haben große Auswirkungen, andere sind unbedeutend wie kleine graphische Fehler.

Manche Spieler, die nur auf schnellen Erfolg aus sind, benutzen einige von ihnen, die nicht nötig wären. Einige, wie der Mew-Cheat, sind nötig, um ein Pokemon zu bekommen, das uns vorenthalten wurde.

Rubin, Saphir & Smaragd

Den wohl populärste Fehler in diesen Editionen gibt es in Pokémon Smaragd. Er ermöglicht den Klon-Cheat.

Weiters gibt es den Es gibt jedoch noch den Reporter-Bug und den Uhrenfehler (Uhrenproblem) aus Rubin und Saphir. Letzterer kann jedoch über ein Update, zum Beispiel mit Feuerrot und Blattgrün, behoben werden.

Feuerrot & Blattgrün

Pokémon Feuerrot und Blattgrün gelten als die Fehlerärmsten Editionen. Bisher sind keine bedeutenden Fehler aufgetaucht. Lediglich ein paar kleine graphische Fehler.

Behobene Fehler

Es gibt in Rot, Blau und Gelb einige Fehler, die nicht mehr in Feuerrot und Blattgrün anzutreffen sind. Zu diesen behobenen Fehlern gehören:

  • Der bekannteste Cheat von allen wurde behoben: Missignumber gibt es nicht mehr. Damit kann man keine Items klonen, und auch keine Pokémon über Level 100 antreffen.
  • Der Mew-Cheat funktioniert nicht mehr. Du musst Mew nun aus Smaragd tauschen, wo du es mit dem Basisitem Alte Karte (Ticket) bekommst.
  • Der beliebte Klon-Cheat funktioniert nicht mehr. Klonen ist bei den Advance Editionen nur noch bei Pokemon Smaragd möglich.
  • Sunny Town, die Fehler-Stadt, gibt es ebenso nicht mehr ...

Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Artikelteams!