Die Top4

Die 8 Orden blitzen in ihrer Box, die Turbotreter glühen noch vom Marsch der Siegesstraße. Nach den Arenen erwarten dich nun also die Top-4 (oder Eg.: Elite Four). Zusammen mit dem Champ bilden sie seit jeher die Pokemon Liga, deine Finale Prüfung - die letzte reguläre Herausforderung auf deinem Weg.

Die Profis unter euch mögen die Top-4 gerne auch als Top Geneser oder Flop-4 beschimpfen, aber für diejenigen, die es nicht so leicht haben hier die Ultimative Hilfe für den Champf von morgen. Legende: (!!!) = gefährliches Pokémon

Vorbereitung

Mindestens eines deiner Pokemon sollte über Level 70 liegen. Du solltest einen guten Typen-Mix dabei haben, vor allem Feuer, Wasser und Psycho-Pokemon sind hilfreiche Begleiter. Außerdem wird Anfängern und Unsicheren Empfohlen, folgende Items einzukaufen:

  • Top-Genesung (5-15 mal oder ersatzweise Tränke aus dem Beutel)
  • Beleber (oder ersatzweise gefundene Top-Beleber)
  • Gegengift (1-6 mal oder ersatzweise Pirsifbeeren)
  • Feuerheiler (1-2 mal oder ersatzweise Fragiabeeren)
  • Para-Heiler (3-4 mal oder ersatzweise Amrenabeeren)
  • Jonagobeeren (5-6 mal oder Äther bzw. Elixier) aus deinem Beutel

Falls noch nicht getan: Geh deine TM`s und VM`s durch und sieh nach, ob vielleicht die ein oder andere starke Attacke für deine Teampokémon dabei ist. Erdbeeben, Flammenwurf und eventuell Psaychokinese sind auf jeden Fall wichtig.

Statte deine Pokemon mit allen dir zur Verfügung stehenden Mitteln aus. Überreste, Seegesang oder ähnliches - je nach dem Pokemon dem du es geben willst und heile deine Pokemon vor der Herausforderung bei Schwester Joy.

Top-4, Kampf 1: Herbaro

Die erste Hürde im Schloss der Pokemon Liga ist Herbaro, seines Zeichens Trainer von Käfer Pokemon. Du musst es mit 5 Pokémon an der Zahl aufnehmen. Keine Bange, Herbaro ist eine richtige Null - vor allem gegen Feuer, Flug und Gesteins-Typen sind Käfer klar im Nachteil.

Daher empfehlen sich (sofern genommen) die letzte Stufe von Panflam und ein standard Flug-Pokemon mit Aero-Ass...
Boden-Attacken (etwa TM 26 Erdbeeben) auf den einzigen nicht-Käfer - Piondragi. Psycho Angriffe kannst du hingegen vergessen. Nützlich wäre auch ein Dialga mit der Attacke Flammenwurf.

Pokémon Level Typ effektiv
 Pudox Level 53 Käfer & Gift Feuer, Flug, Psycho, Gestein
 Papinella Level 53 Käfer & Flug Geistein, Feuer, Elektro, Eis, Flug
 Honweisel Level 54 Käfer & Flug Geistein, Feuer, Elektro, Eis, Flug
 Skaraborn Level 54 Käfer & Kampf Flug, Feuer, Psycho
 Piondragi (!!!) Level 57 Gift & Unlicht Boden

Herbaro gibt sich geschlagen, die nächste Tür geht auf. Speichere das Spiel und schreite voran!

Top-4, Kampf 2: Teresa

Kampf 2 ist Teresa. Zugegeben, sie erinnert an Agathe (Kanto Top-4) - aber sie ist es nicht - denn sie setzt Boden und Gesteins-Pokemon ein. Es sind wie bei Herbaro 5 davon. Ihre Pokemon sind anfällig für Wasser und Pflanzen Attacken.

Mit Plinfa (Surfer,...) oder Chelast als Startpokemon ist sie also kein Problem. Wer Panflam genommen hat, kommt mit Erdbeeben weiter. Wer sich absichern will kann auch ein Garados mit Surfer oder ein Pflanzen-Pokemon mit Gigasauger mitnehmen. Manche ihrer Pokemon haben auch eine schwäche für Eis-Typen.

Elektro Pokemon gehören hier allerdings genau so wenig hin wie Gesteins-Pokemon. Kampf-Attacken auf Geowaz und Mogelbaum, falls du Probleme haben solltest. Übrigens: Elektro Attacken auf die vermeintlichen Wasser-Pokemon Morlord und Welsar bringen gar nichts.

So am Rande: Das Hippoterus von ihr ist nicht Shiny, sondern es handelt sich um die feminine Form, die ebenfalls einen abweichenden Sprite hat.

Ansonsten benutze Pokémon wie Roserade oder Garados. Es geht auch, wenn du Manaphy mitnimmst, aber um Manaphy zu bekommen brauchst du das Spiel Pokemon Ranger.

Pokémon Level Typ effektiv
 Morlord Level 55 Wasser & Boden Pflanze
 Mogelbaum Level 56 Gestein Boden, Kampf, Stahl, Wasser
 Geowaz Level 56 Gestein & Boden Wasser, Kampf, Boden, Stahl, Pflanze, Eis
 Welsar Level 55 Wasser & Boden Pflanze
 Hippoterus (!!!) Level 59 Boden Wasser, Eis, Pflanze

Teresa ist am Ende, die nächste Tür öffnet sich. Speichere das Spiel, fülle AP`s wieder aus und heile/ belbe ggf. Pokemon - dann geh weiter, Kampf 3 wartet.

Top-4, Kampf 3: Ignaz

Challenge 3 wird verkörpert durch Ignaz, den Feuer-Trainer. Daher setzt er auch vollends auf Feuer-Pokemon. Benutze die Attacken der Typen Wasser und Boden, um seinen hitzigen Geist abzukühlen. Pflanzen, Stahl und Eis-Pokemon sind hingegen leichte Beute für Ignaz Ensemble.

Wer also Plinfa als Starter gewählt hat, dürfte keine Probleme haben. Sonst tut es auch ein anderes, gut trainierstes Wasser-Pokémon - etwa mit Surfer. Hast du Panflam gewählt, könnte TM 26 Erdbeeben ein weiteres Mal der Schlüssel zum Erfolg sein. Auch andere Boden-Typen, etwa mit Intensität sind zu empfehlen.

Gegen Schlapor empfiehlt sich ein Kampf-Pokémon wie Machomei oder ein Stahl-Pokémon wie Bronzong. Drifzepelis Schwäche sind unter Anderem Attacken des Types Unlicht, setzte also am besten ein Pokémon ein, welches die Attacke Knirscher beherrscht.

Du hast ihn übrigends schon getroffen, und zwar in Sonnewik...

Pokémon Level Typ effektiv
 Galoppa Level 58 Feuer Wasser, Gestein, Boden
 Stahlos Level 57 Stahl & Boden Feuer, Wasser, Boden, Kampf
 Drifzepeli Level 58 Geist & Flug Elektro, Eis, Gestein, Geist, Unlicht
 Schlapor Level 57 Normal Kampf
 Panferno Level 61 Feuer & Kampf Wasser, Psycho, Flug, Boden

Ignaz am Boden, der Weg ist frei. Du heilst eventuelle Blessuren, speicherst dein Spiel und erneuerst ggf. die AP. Geh voran, der letzte der Top 4 wartet auf seine Niederlage.

Top-4, Kampf 4: Lucian

Der Namensvetter der hübschen Lucia erwartet dich also in Raum 4 und hält sein Psycho-Team bereit. Dagegen helfen Attacken der Typen Geist, Unlicht sowie teilweise Käfer. Ausreichend starke Feuer oder Wasser-Angriffe sollten aber auch wie ein heißes Messer durch Butter schneiden können. Besonders hervorzuheben mit dem Adjektiv nützlich ist wohl Spukball.

Wer Panflam gewählt hatte wird mit Panferno hier keine Freude haben, Psycho-Angriffe richten doppelten Schaden bei ihm an. Ebenso unglücklich sind andere Feuer-Typen, sowie Kampf und Gift-Pokemon im Wettstreit mit den Psycho-Typen.

Gegen Girafarig Geist-Angriffe zu richten bringt übrigends rein gar nichts - genau wie Unlicht auf Meditalis nichts bewirkt. Feuer auf Bronzong.

Also: benutze ein Pokémon mit Spukball oder Knirscher, z.B. Bojelin. Für Bronzong ist ein Feuer-Pokémon empfehlenswert, für Meditalis ein gutes Flug-Pokémon wie Staraptor.

Pokémon Level Typ effektiv
 Pantimos Level 59 Psycho Unlicht, Geist, Käfer
 Girafarig Level 59 Normal & Psycho Unlicht, Käfer
 Meditalis Level 60 Kampf & Psycho Geist, Flug
 Simsala Level 60 Psycho Unlicht, Geist, Käfer
 Bronzong (!!!) Level 63 Stahl & Psycho Feuer

Lucian hat verspielt und die vorerst letzte Tür öffnet sich. Champ(in) Cynthia wartet geduldig. Doch zuvor heißt es speichern, heilen & beleben und Ap`s auffüllen. Vergewissere dich, das du komplett vorbereitet bist und schreite voran - auf zum letzten Gefecht...

Champ der Sinnoh Liga: Cynthia

Lange blonde Haare, verschmitztes Lächeln...das ist Cynthia, ihres Zeichens erster weiblicher Champ der Pokémon-Welt. Du hast es bis hierher geschafft, jetzt musst du es zu Ende bringen. Du bist ihr bereits mehrmals begegnet, denn sie muss schon früh dein Potenzial erkannt haben.

Das Problem mit Cynthia ist, dass sie sich nicht spezialisiert hat. Stattdessen erwartet dich eine große Auswahl aus teilweise auch noch Doppel-Typen. Neben den jeweiligen Pokemon findest du in der Tabelle zu jedem Pokémon eine ausfürliche Hilfestellung.

Pokémon Level Typ Hilfe!
 Kryppuk (!!!) Level 61 Geist & Unlicht Unlicht Pokemon einsetzen. Ansonsten möglichst (ziel)genaue Angriffe benutzen.
 Roserade Level 60 Pflanze & Gift Feuer Pokemon wie etwa den Feuer-Starter. Ansonsten Eis-Angriffe. Wenn du beides nicht (mehr) zur Verfügung hast, gehst du gegen es mit Flug-Angriffen vor
 Gastrodon Level 60 Wasser & Boden Pflanzen Angriffe wie Gigasauger, denn sie schlagen 4-fach zu Buche. Dazu empfiehlt sich dein Pflanzen-Starter (sofern genommen)
 Lucario Level 63 Stahl & Kampf Feuer, Kampf, Psycho und Boden-Angriffe, alles zu empfehlen. Lucario ist eine leichte Hürde.
 Milotic Level 63 Wasser ...Milotic hat eine Elektro und Pflanzen-Schwäche. Das schreit doch danach, das auszunutzen!
 Knakrack (!!!) Level 66 Drache & Boden Drachen haben wohl diese eine größe Schwäche - nämlich Eis. Eisstrahl mit dem Wasser-Starter oder anderen Wasser-Pokémon ist der Bringer.

So bist du nun also Sieger über die Elite Sinnoh`s. Der Rest bleibt dem siegreichen Spieler vorbehalten...


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!