PokéLand

Bei PokéLand handelt es sich um einen Ableger der beliebten Pokémon Rumble-Reihe für das Smartphone. Das Spiel erscheint für iOS und Android-Geräte.

Spielprinzip

Wie in der Pokémon Rumble-Reihe üblich, existieren im Spiel Spielzeug-Pokémon. Über dem Touchscreen lassen sich die eigenen Pokémon steuern. In verschiedenen Leveln kann man gegen gegnerische Pokémon antreten um sich zum finalen Gegner des Levels vorzukämpfen. Kämpfe finden dabei nicht wie in den klassischen Pokémon-Spielen separat statt, sondern direkt in der Overworld. Attacken lassen sich durch Antippen des Gegners ausführen.

Im Spiel existieren verschiedene Inseln mit jeweils mehreren Leveln. Durch Diamanten lassen sich neue Inseln freischalten.

Screenshot aus dem Spiel
Screenshot aus dem Spiel

Allgemeine Informationen

Das Spiel wurde am 31. Mai durch eine japanische Website angekündigt. Noch am gleichen Tag startete in Japan ein Alphatest des Spiels mit einer begrenzten Anzahl an Spieletestern. Diese Anzahl wurde bereits nach wenigen Stunden erreicht.

Die App wird für iOS- und Android-Systeme erscheinen. Produzent des Spiels ist Ambrella in Kooperation mit Nintendo und The Pokémon Company International. Das Spiel benötigt eine dauerhafte Internet-Verbindung und lässt sich an den Nintendo-Account koppeln. Dadurch kann ein Spielstand auf mehreren Geräten fortgeführt werden. PokéLand ist dem Genre Action zuzuordnen.

Veröffentlichungs-Termine

Region Termin Vollständiger Name
31. Mai 2017 ポケランド (Alphatest)

Weiterführende Informationen

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !