Arenen in Pokémon GO

In Pokémon GO existieren Arenen, welche von den drei verschiedenen Teams eingenommen werden können. Durch das Erobern von Arenen erhalten Spieler verschiedene Boni. Außerdem kann man derzeit ausschließlich in Arenen Kämpfe bestreiten.

Klassische Arenen-Funktion

In der gesamten Spielwelt von Pokémon GO sind Pokémon-Arenen verteilt. Jede Arena in Pokémon GO ist im Besitz eines der drei Teams. Die Teams versuchen gegenseitig die Arenen voneinander zu erobern und in ihren Besitz zu bringen. Für das Betreten einer Arena muss man mindestens Level 5 erreicht haben. Setzt du ein Pokémon in eine Arena, kannst du durch verschiedene Boni davon profitieren. Außerdem sind Arenen zurzeit die einzige Möglichkeit um in Pokémon GO Kämpfe zu bestreiten.

Arenen verteidigen

Arenen besitzen sechs Pokémon-Slots. Jeder Trainer des Teams, welches die Arena gerade beherrscht, kann einen solchen freien Slot mit einem seiner Pokémon besetzen. Allerdings kann jede Pokémon-Spezies nur ein mal in einer Arena sein.

Solange ein Pokémon von dir in einer Arena ist, kannst du es nicht anders nutzen. Doch es lohnt sich Arenen zu erobern und zu beherrschen. Neben EP erhältst du den Verteidiger-Bonus, die einzige Möglichkeit gratis Pokémünzen im Spiel zu erhalten. Er wird vergütet, sobald dein Pokémon von einem anderem Team aus der Arena gekickt wurde. Du erhältst für alle 10 Minuten in der das Pokémon in der Arena war eine Pokémünze. Allerdings kannst du am Tag damit maximal 50 Pokémünzen sammeln. Außerdem kannst du maximal 20 Pokémon gleichzeitig in Arenen setzen.


Motivation

Wie lang dein Pokémon in einer Arena bleibt, ist abhängig von seiner Motivation. Diese wird über ein Herzsymbol dargestellt. Sinkt die Motivation auf 0, kehrt dein Pokémon zu dir zurück. Es ist in diesem Fall kampfunfähig und muss mit einem Beleber oder Top-Beleber wieder zu Kräften gebracht werden.

Die Motivation sinkt nach und nach mit der Zeit, die dein Pokémon in der Arena ist. Je mehr die Motivation sinkt, desto stärker sinkt auch die WP-Anzahl deines Pokémons. Somit ist es für Angreifer einfacher dein Pokémon zu besiegen. Die Motivation sinkt in dem Maß, dass dein Pokémon alle 15 Sekunden 1 WP verliert. Außerdem verliert dein Pokémon Motivation, wenn ein gegnerischer Spieler es im Kampf besiegt.

Doch wie verhindert man, dass die Motivation auf 0 sinkt? Dies geht über das Verfüttern von Beeren. Klicke auf ein Pokémon in einer Arena (natürlich außerhalb des Kampfes) um es zu füttern. Unten links kannst du auswählen mit welcher Beere du es füttern möchtest. Du kannst übrigens auch Pokémon von anderen Spielern füttert. Und das Verfüttern von Beeren lohnt sich auch: Pro Beere bekommst du 20 mal Sternenstaub und es besteht die Chance, dass du ein Bonbon von der Spezies des Pokémons erhältst. Eine Beere füllt die Motivation um 25%, weitere Beeren jeweils um die Hälfte des vorherigen Werts. Die Ausnahme sind goldene Himmihbeeren, diese füllen die Motivation immer komplett auf. An jedes Pokémon können zehn Beeren verfüttert werden unabhängig davon ob ihre Motivationsleiste bereits voll ist, dann muss eine halbe Stunde gewartet werden bevor weiteres füttern möglich ist.

Pokémon können auch aus der Entfernung gefüttert werden, sofern man ein Pokémon als Verteidiger in einer Arena sitzen hat. Wähle das Pokémon aus der Pokémon-Übersicht aus und klicke auf "zur Arena". Anschließend kannst du alle Pokémon in der Arena füttern. Beachte aber, dass das Füttern auf die Entfernung weniger effizient ist.


Die besten Verteidiger

Was ist das optimale Verteidigungsteam? Welche 6 Pokémon sollten in einer Arena stecken? Rein rechnerisch sind im aktuellen System die folgenden 6 Pokémon das Verteidiger-Dreamteam:

Weitere gute Verteidiger sind die folgenden:

Arenen erobern

Gegnerische Arenen können von dir und deinem Team erobert werden. Hierfür musst du aktiv in den Arenen kämpfen. Betrete eine gegnerische Arena und klicke auf das Kampf-Symbol. Du kannst nun ein Team von 6 deiner Pokémon auswählen mit der du dich in den Kampf stürzt. Du hast vor dem Beginn des Kampfes gegen jedes gegnerisches Pokémon 10 Sekunden Zeit, kannst diese aber auch überspringen. Um ein gegnerisches Pokémon aus einer Arena zu entfernen, musst du seine Motivation durch Kampf auf 0 senken. Geschieht dies mit allen 6 gegnerischen Pokémon, kannst du die Arena für dein Team einnehmen. Wird ein gegnerisches Pokémon besiegt, verliert es 28% seiner ursprünglichen WP. Ein Pokémon mit voller Motivationsleiste, welches beim Bekämpfen der Arena nicht zusätzlich mit Beeren gefüttert wird, muss drei mal bekämpft werden damit seine Motivation auf Null fällt und es die Arena verlässt. Während des Kampfes kannst du auf folgende Taktiken zugreifen:


Auflade-Attacken

Durch einfaches Berühren des Bildschirms setzt dein Pokémon seine Auflade-Attacke ein. Damit lädt es Energie auf und richtet ein wenig Schaden an.


Entlade-Attacken

Wenn du genügend Energie angesammelt hast, kannst du etwas länger auf den Bildschirm tippen um die Entlade-Attacke einzusetzen und viel Schaden anzurichten.


Ausweichen

Steiche auf dem Bildschirm nach links oder rechts um gegnerischen Attacken auszuweichen und somit den Schaden zu verringern oder ganz zu vermeiden.

Um ein Pokémon zu besiegen hast du 100 Sekunden Zeit. Ein gegnerisches Pokémon ist besiegt, wenn seine KP auf 0 sinken. Du bekämpfst die Pokémon übrigens in der Reihenfolge, wie sie in die Arena gesetzt wurden. Trainer eines anderen Teams als das Beherrscher-Team können sich zusammentun und zeitgleich eine Arena angreifen. Dadurch kämpfen sie zusammen und können die Pokémon in der Arena leichter besiegen.

Screenshot aus Pokémon GO
Screenshot aus Pokémon GO
Screenshot aus Pokémon GO

Kenne deinen Gegner! Nutze seine Schwächen zu deinem Vorteil, indem du die Typen-Effektivität beachtest und Attacken nutzt, die dem Gegner besonders schaden.

Nachdem du einen Arenakampf gewonnen oder verloren hast, erhältst du EP. Deine besiegten und angeschlagenen Pokémon kannst du durch Beleber und Tränke wieder aufpeppeln.

Items an Arenen erhalten

Seit dem großen Arenen-Update Ende Juni 2017 besitzen Arenen eine Foto-Disc. Sie sind also quasi gleichzeitig ein PokéStop. Betrete eine Arena und klicke in den Hintergrund oder auf das Symbol unten rechts um die Foto-Disc drehen zu können und Items zu erhalten.

Die Foto-Discs an Arenen haben eine höhere Chance strategisch wichtige Items wie Tränke und Beleber zu finden als normale PokéStops. Eine Arena gibt dir 2-4 Items. Ist die Arena im Besitz deines Teams erhältst du ein Item mehr. Besitzt du einen Basis-Orden der Arena erhältst du noch ein Item mehr. Bei einem Bronze-Orden erhältst du 2 zusätzliche Items, bei einem Silber-Orden 3 und beim Gold-Orden sogar 4. Insgesamt kannst du also bis zu 9 Items an Arenen erhalten.


Raid-Kämpfe

Ein Raid-Kampf findet statt, wenn ein Raid-Boss-Pokémon eine Arena übernimmt. Hierfür werden alle Pokémon, welche derzeit in der Arena sind kurzzeitig, an ihre Trainer zurückgeschickt. In Raid-Kämpfen können bis zu 20 Spieler gleichzeitig gegen den Raid-Boss, ein besonders starkes Pokémon, antreten. Gelingt es ihnen den Raid-Boss zu bezwingen, erhalten alle Spieler exklusive Items und die Chance den Raid-Boss zu fangen.

Nachdem ein Raid-Kampf vorbei ist, kehrt der normale Arenen-Alltag wieder ein. Die zuvor aus der Arena entfernten Pokémon kehren zu ihr zurück. Wo Raid-Kämpfe stattfinden kannst du im Raid-Tracker erfahren. Er befindet sich in der gleichen Ansicht wie der Pokémon-Tracker.

Für genauere Infos solltest du bei unserem Artikel zu Raid-Kämpfen vorbeischauen!

Arena-Orden

Für jede Arena mit der du interagiert hast, erhältst du einen Arena-Orden. Dies geschieht durch Kämpfen in der Arena, Pokémon in die Arena setzen, Pokémon in der Arena füttern und durch das Sammeln von Items in der Arena. Die Arenen besitzen vier Level: Basis, Bronze, Silber und Gold. Je mehr du mit der Arena interagierst, desto höher steigt der Rang des Arena-Ordens. Dein Fortschritt wird dabei in der Orden-Übersicht, die du erreichst, wenn du auf das Bild von deinem Charakter unten links klickst, in Form eines Balkens dargestellt.

Screenshot aus Pokémon GO
Screenshot aus Pokémon GO
Screenshot aus Pokémon GO

Folgender Übersichst kannst du die benötigten Punkte für die verschiedenen Level entnehmen und welche Vorteile dich beim Erreichen eines höheren Level erwarten. Die in den Klammern angegebenen Zahlen gelten für Arenen deines Teams.

Arenalevel Erforderte Punkte EP beim Drehen der Foto-Disc Zusätzliche Items
Basis 25  (31) 0  (1)
Bronze 500 50  (63) 1  (2)
Silber 4.000 75  (94) 2  (3)
Gold 40.000 100  (125) 3  (4)

Durch höherlevrigere Orden erhältst du also bessere Items an Arenen sowie mehr Erfahrungspunkte. Klicke auf einen Orden in der Orden-Übersicht um alle möglichen Infos über deine Interaktion mit der Arena zu erhalten. Sitzt derzeit eines deiner Pokémon in der Arena, kannst du hier auch nachschauen, wie hoch die Motivation des Pokémons ist und daran abschätzen ob es Zeit ist die Arena zu besuchen um dein Pokémon mit Beeren zu versorgen.

Durch folgende Aktionen kannst du das Level einer Arena erhöhen:

Aktion Arenapunkte
Füttern einer Beere 10
Besiegen eines Pokémon WP des besiegten Pokémon/100
Reinsetzen eines Pokémon in die Arena 100
Teilnehmen an einem Raid-Kampf 1000

An diesem Inhalt haben ZeroPointLibra, Jonkins99 und Anomaly mitgearbeitet.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !