Tierliste: Die besten Pokémon für den Premier Cup (Meisterliga) - Pokémon GO Kampf-Liga

Diese Liste hilft dir dabei die besten Pokémon für den Premier Cup in der Meisterliga der Kampf-Liga von Pokémon GO zu finden. Dafür wird jedes Pokémon einem Tier zugeordnet, je nachdem wie stark es in dem aktuellen Metagame abschneidet.

Regeln Premier Cup (Meisterliga):
  • Keine WP-Begrenzung (wie in der Meisterliga)
  • Legendäre und Mysteriöse Pokémon sind verboten

In der Liste sind immer zwei Moveset-Alternativen angegeben. In der Regel ist das linke Moveset dabei besser und das ideale Moveset für Trainerkämpfe auf Basis von Simulationen. Allerdings kannst du, je nachdem wie dein Team strukturiert ist, auch die Alternative nutzen, um Attacken mit möglichst verschiedenen Typenen zu nutzen. Die Attacken im Alternativvorschlag hauen im Allgemeinen einen hohen Schaden raus, während das linke Moveset strategisch oft wertvoller ist. So oder so gilt jedoch: Diese Movesets sind nur Vorschläge. In deinem spezifischen Team können andere Movesets besser funktionieren, als die hier angegebenen. Experimentier also ruhig ein bisschen rum und probiere auch Alternativen aus. Die Angaben zu den Bonbons und dem Sternenstaub beziehen sich auf die Kosten für eine zweite Lade-Attacke.

Die aktuellen Tierchanges (04.08.2020):
  • Rihornior ist von Tier 2 in Tier 3 abgestiegen.
  • Tangoloss ist von Tier 3 in Tier 4 abgestiegen.
  • Magbrant befand sich in Tier 4 und hat seinen Platz in den Top 50 verloren.
  • Luxtra befand sich in Tier 4 und hat seinen Platz in den Top 50 verloren.
  • Libelldra ist neu in Tier 4 eingestiegen!
  • Simsala ist neu in Tier 4 eingestiegen!

Tier 1

Die Pokémon in diesem Tier dominieren das aktuelle Metagame. Man sollte versuchen diese Pokémon in sein Team einzubringen und gleichzeitig gute Konter gegen diese Pokémon zu besitzen.

Tier 2

Die Pokémon in diesem Tier sind im aktuellen Metagame sehr gut nutzbar und stellen für deinen Gegner eine große Gefahr dar. Sie werden nur von wenigen Pokémon übertroffen.

Tier 3

Die Pokémon in diesem Tier sind im Großen und Ganzen gut. Werden sie in ein passendes Team eingebunden, können sie großen Druck auf deinen Gegner ausüben. Allerdings werden sie im 1 gegen 1 gegen einige Pokémon den Kürzeren ziehen.

Tier 4

Diese Pokémon gehören nicht zu den besten im aktuellen Metagame. Man sollte darauf achten sie mit passenden Teampartnern zu kombinieren, damit sie ihre Rolle gut erfüllen können.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!