Pokémon GO Plus

Beim Pokémon GO Plus handelt es sich um ein Gerät, welches separat zum Spiel Pokémon GO verkauft wird. Es soll das Spielerlebnis in der Smartphone-App erweitern, auch wenn man gerade nicht auf den Bildschirm schauen kann.

Das kleine Pokémon GO Plus-Gerät passt einfach in jede Hosentasche oder lässt sich auch mit einem Armband am Handgelenk tragen. Pokémon GO Plus wird von Nintendo Co., Ltd. entwpokéickelt und hergestellt. Es verbindet sich per Bluetooth mit dem Handy und der App Pokémon GO.

Durch verschiedene Leucht- und Vibrationssignale hält das Gerät den Spieler über spielinternes Geschehen auf dem Laufenden, ohne dass dieser auf den Bildschirm schauen muss.

Die Funktionen

Pokémon fangen

  • Ist ein Pokémon in der Nähe, vibriert Pokémon GO Plus und leuchtet grün auf. Sollte es ein Pokémon sein, das du zuvor noch nicht gefangen hast, vibriert dein Pokémon GO Plus und leuchtet gelb auf.
  • Drückt man die Funktionstaste auf dem Pokémon GO Plus, wird automatisch versucht, das Pokémon zu fangen. Achtung, Für den Wurf wird genau ein Pokéball aus dem Inventar verwendet. Super- und Hyperbälle werden nicht benutzt. Es wird also nur ein einfacher (ohne Curve) Fangversuch unternommen. Sollten keine Pokébälle mehr verfügbar sein, blinkt das Licht rot.
  • Während des Fangversuchs vibriert und blinkt das Licht des Pokémon GO Plus weiß.
  • Wenn das Pokémon erfolgreich gefangen wurde, erscheint die Nachricht „Du hast ein Pokémon gefangen!“ auf dem Bildschirm in der Pokémon GO App, das Pokémon GO Plus vibriert und das Licht blinkt in sieben verschiedenen Farben.
  • Wenn das Pokémon flieht, erscheint die Nachricht „Das Pokémon ist geflohen!“ auf dem Bildschirm der Pokémon GO App, das Pokémon GO Plus vibriert und das Licht leuchtet dreimal rot auf.
  • Gefangene bzw. geflohene Pokémon kann man auch im Tagebuch nachvollziehen.

PokéStops drehen und Items erhalten

  • Wenn man sich einem PokéStop nähert, vibriert das Pokémon GO Plus und blinkt blau auf.
  • Wenn man die Funktionstaste auf dem Pokémon GO Plus drückt, erhält man Items von diesem PokéStop.
  • Die erhaltenen Items werden auf dem Bildschirm der Pokémon GO App angezeigt. Das Pokémon GO Plus vibriert und das Licht blinkt in sieben verschiedenen Farben.
  • Erhaltene Items kann man auch im Tagebuch nachvollziehen.

Schrittzähler

Wenn das Pokémon GO Plus verbunden ist, zählt auch die Distanz zum Ausbrüten von Eiern und Erhalten von Bonbons mit dem Kumpel-Pokémon, die zurückgelegt wird, wenn der Handybildschirm ausgeschaltet ist.

Zusammenfassung der LED / Vibrationscodes

LED / Vibration Beschreibung
Grünes Aufleuchten und Vibrieren Ist ein Pokémon in der Nähe, welches bereits im Pokédex registriert ist, leuchtet die Leuchtanzeige am Pokémon GO Plus grün auf und es vibriert. Durch Drücken der Funktionstaste, wird versucht es zu fangen.
Gelbes Aufleuchten und Vibrieren Ist ein Pokémon in der Nähe, welches noch nicht im Pokédex registriert ist, leuchtet die Leuchtanzeige am Pokémon GO Plus gelb auf und es vibriert. Durch Drücken der Funktionstaste, wird versucht es zu fangen.
Blaues Aufleuchten und Vibrieren Wenn sich ein PokéStop in Reichweite befindet, leuchtet die Leuchtanzeige blau auf und vibriert. Durch Drücken der Funktionstaste wird am PokéStop gedreht. Wenn man Items erhältst, blinkt die Anzeige in mehreren Farben, und das Gerät vibriert.
Weißes Aufleuchten und Vibrieren beim Versuch, ein Pokémon zu fangen Das Pokémon befindet sich im Pokéball. Es wird entweder gefangen oder befreit sich wieder und flüchtet.
Weißes Blinken und Vibrieren nach dem Besuch eines PokéStops Der Beutel ist voll. Es werden keine Items vom PokéStop abgeholt.
Mehrfarbiges Blinken und Vibrieren Ein Pokémon wurde erfolgreich gefangen, bzw. es wurden Items vom PokéStop abgeholt.
Rotes Aufleuchten und Vibrieren nach dem Versuch, ein Pokémon zu fangen Die Leuchtanzeige blinkt dreimal rot, wenn ein wildes Pokémon ausbricht und flieht.
Blaues Aufleuchten und kein Vibrieren Das Pokémon GO Plus ist mit einem Gerät gekoppelt, aber nicht verbunden.
Weißes Aufleuchten und kein Vibrieren Das Pokémon GO Plus ist nicht mit einem Gerät gekoppelt.
Vibrieren und kein Leuchten nach Drücken der Funktionstaste Das Pokémon GO Plus ist mit einem Gerät gekoppelt und verbunden.
Dauerhaft rotes Leuchten und Vibrieren Die Leuchtanzeige leuchtet dauerhaft rot, um auf Probleme bei der Verwendung des Pokémon GO Plus aufmerksam zu machen. Möglicherweise ist man zu weit vom Pokémon oder PokéStop entfernt, die Box ist voll oder man hat keine Pokébälle mehr.

Systemvoraussetungen und Pokémon GO Plus koppeln

Da sich die Anforderungen seitens Niantic ab und an ändern und die Kopplung vom Gerät (Android/iOS) abhängt schaut bitte für die Systemvoraussetzungen und das Koppeln auf die Support-Seiten von Niantic.

Werkseinstellungen

Ist das Pokémon GO Plus z. B. mit einem Gerät gekoppelt und man möchte es für ein neues Smartphone verwenden muss man das Pokémon GO Plus auf Werkseinstellung zurücksetzen. Dies geht wie folgt:
  • Funktionstaste 5 Sekunden lang drücken. Pokémon GO Plus leuchtet blau.
  • Funktionstaste kurz loslassen.
  • Funktionstaste nochmals 5 Sekunden lang drücken.
Das Pokémon GO Plus sollte nun wieder frei für eine neue Verbindung sein.

 

 

 

Pokémon GO Plus +

Am 29. Mai 2019 hat The Pokémon Company anlässlich einer Pressekonferenz neben einigen neuen Spielen auch Pokémon GO Plus + vorgestellt.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte schicke uns dein Feedback!

Du möchtest andere Pokefans mit deinem Wissen unterstützen? Dann werde Teil unseres Spieleteams!